13 Folgen

Lina Mallon und Tarik Tesfu besprechen die 2. Staffel der Serie “Tote Mädchen lügen nicht”: In 13 Folgen dreht es sich um 13 Charaktere und damit 13 unterschiedliche Perspektiven auf Hannahs Geschichte. Dabei interessieren sie sich natürlich auch für eure Meinungen und Theorien: Wenn ihr mitdiskutieren wollt, könnt ihr das bei Facebook in der offiziellen “13 Reasons Why - Netflix-Gruppe” tun. Alle drei Tage kommt eine neue Episode, also vergesst nicht, zu abonnieren!

Tote Mädchen lügen nicht - Der Podcast Netflix DACH

    • TV und Film
    • 4.9, 30 Bewertungen

Lina Mallon und Tarik Tesfu besprechen die 2. Staffel der Serie “Tote Mädchen lügen nicht”: In 13 Folgen dreht es sich um 13 Charaktere und damit 13 unterschiedliche Perspektiven auf Hannahs Geschichte. Dabei interessieren sie sich natürlich auch für eure Meinungen und Theorien: Wenn ihr mitdiskutieren wollt, könnt ihr das bei Facebook in der offiziellen “13 Reasons Why - Netflix-Gruppe” tun. Alle drei Tage kommt eine neue Episode, also vergesst nicht, zu abonnieren!

Kundenrezensionen

4.9 von 5
30 Bewertungen

30 Bewertungen

gekxnxkdkfl ,

Nevada

Die meisten Menschen haben sich nicht nur in einem Update versteckt und das Leben vergessen

*oc* ,

Eine Serie die mich beschäftigt!

Als Mutter von 2 kleinen Mädchen fällt es mir oft schwer die Inhalte dieser Serie zu sehen und zu begreifen - darüber nachzudenken was alles passieren könnte, wenn die beiden in dem Alter der Seriencharaktere sind.
Ich frage mich, wie ich es selbst, so unbeschadet, durch meine Schulzeit geschafft habe und was ich für ein Glück mit Freunden & Familie hatte. Denn vieles was im Podcast besprochen wird, lässt einen über sich selbst nachdenken. Selbst meinen Mann und Vater meiner Töchter habe ich durch die Schule kennengelernt und bin mit ihm seit nun 20 Jahren zusammen.. Was ist das für eine Seltenheit geworden und was habe ich für ein Glück nie alleine in meiner Jugendzeit gewesen zu sein und mich bei Ängsten immer an wen wenden zu können. Ich bin sehr dankbar dafür.

MinBabyBellchen ,

Schön zum nachverarbeiten

Die Netflix Serie ist thematisch wirklich krass und regt zum nachdenken an... die Gastgeber dieses Podcasts reden zwar zu viel Denglisch, diskutieren die Inhalte der Serie aber sehr gut und es macht Spaß zuzuhören

Top‑Podcasts in TV und Film

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: