44 Folgen

Dieser Podcast ist für alle, die davon träumen, einen Beruf zu finden, den sie mit ihrer Liebe und Leidenschaft für Hunde verbinden können. Anna Katharina Meißner interviewt Menschen, die ihre Berufung Hund aus ganzem Herzen leben und erzählt von ihrer Berufung: Hundecoaching. In jedem Podcastthema steckt vielleicht eines von dir – ein Stück von deinem Traum. Mit jeder Folge wächst dein Mut, deine Träume zu leben.

Träume leben - Der Hund als Berufung Anna Meißner

    • Selbstverwirklichung
    • 4.3 • 15 Bewertungen

Dieser Podcast ist für alle, die davon träumen, einen Beruf zu finden, den sie mit ihrer Liebe und Leidenschaft für Hunde verbinden können. Anna Katharina Meißner interviewt Menschen, die ihre Berufung Hund aus ganzem Herzen leben und erzählt von ihrer Berufung: Hundecoaching. In jedem Podcastthema steckt vielleicht eines von dir – ein Stück von deinem Traum. Mit jeder Folge wächst dein Mut, deine Träume zu leben.

    Meine Vision

    Meine Vision

    In dieser Folge male ich ein Bild von einer schönen Zukunft für Hunde und Menschen. Es geht um meine Vision und die Frage: Was ist der Hund als Berufung für mich? Mehr erfahren







    @font-face
    {font-family:"Cambria Math";
    panose-1:2 4 5 3 5 4 6 3 2 4;
    mso-font-charset:0;
    mso-generic-font-family:roman;
    mso-font-pitch:variable;
    mso-font-signature:3 0 0 0 1 0;}@font-face
    {font-family:Calibri;
    panose-1:2 15 5 2 2 2 4 3 2 4;
    mso-font-charset:0;
    mso-generic-font-family:swiss;
    mso-font-pitch:variable;
    mso-font-signature:-536859905 -1073732485 9 0 511 0;}p.MsoNormal, li.MsoNormal, div.MsoNormal
    {mso-style-unhide:no;
    mso-style-qformat:yes;
    mso-style-parent:"";
    margin:0cm;
    mso-pagination:widow-orphan;
    font-size:12.0pt;
    font-family:"Times New Roman",serif;
    mso-fareast-font-family:Calibri;
    mso-fareast-theme-font:minor-latin;}.MsoChpDefault
    {mso-style-type:export-only;
    mso-default-props:yes;
    font-family:"Calibri",sans-serif;
    mso-ascii-font-family:Calibri;
    mso-ascii-theme-font:minor-latin;
    mso-fareast-font-family:Calibri;
    mso-fareast-theme-font:minor-latin;
    mso-hansi-font-family:Calibri;
    mso-hansi-theme-font:minor-latin;
    mso-bidi-font-family:"Times New Roman";
    mso-bidi-theme-font:minor-bidi;
    mso-fareast-language:EN-US;}div.WordSection1
    {page:WordSection1;}

    • 4 Min.
    Mit deinem Hund persönlich wachsen

    Mit deinem Hund persönlich wachsen

    In dieser Folge habe ich mal keinen Gast sondern werde selbst interviewt. Das Lieblingsrudel bzw. die liebe Franziska Schneider hat das Gespräch geführt.

    Damals, als sie bei mir im Podcast zu Gast war,
    haben wir uns hinterher noch lange unterhalten und kamen darauf, dass es
    lustig wäre, wenn mir mal jemand die Fragen stellt, die ich
    mittlerweile über vierzig Gästen gestellt habe. Es hat beinahe ein Jahr
    gedauert, bis wir endlich einen Termin gefunden haben. Wenn ich daran
    zurückdenke, was in diesem Jahr alles passiert ist und was sich auch
    verändert hat, dann glaube ich schon irgendwie daran, dass es den
    richtigen Zeitpunkt gibt.

    Dieses Interview kommt zu einem Zeitpunkt, an dem ich meine Berufung Hund endlich klarer benennen kann, an dem sie einen Namen bekommen hat: Hundecoaching.
    Mit Franziska gehe ich an die Anfänge zurück und erinnere mich an
    meinen Chaoshund und wie er meine Chance wurde, persönlich zu wachsen. Mehr zur Folge

    • 53 Min.
    Die Freizeit mit dem Hund zum Erlebnis machen

    Die Freizeit mit dem Hund zum Erlebnis machen

    In dieser Podcastfolge habe ich wieder einmal ein Team zu Gast: Birgit Imhof und Antonia Müller, die Geschäftsführerinnen von Schnauzentrip. Schnauzentrip ist eine Veranstaltungsagentur für Menschen mit Hund mit Zentrale in Neuss. Zum Beitrag

    • 46 Min.
    Was ist der Unterschied zwischen Assistenzhunden und Warnhunden?

    Was ist der Unterschied zwischen Assistenzhunden und Warnhunden?

    Luca Barrett ist Anfang zwanzig als sie an Diabetes erkrankt. Aufgrund ihrer Hypo-Wahrnehmungsstörung kann sie selbst nicht erkennen, wann sie eine Unterzuckerung hat. Das verändert ihr Leben. Sie muss ihr Studium abbrechen und kann kaum mehr alleine das Haus verlassen. Als ihr Mann eine Dokumentation über Diabetikerwarnhunde in den USA im Fernsehen sieht, beschließt er: „Wir müssen dir so einen Hund besorgen!” Doch so einfach ist das nicht. Wie sie es geschafft hat trotz aller Hürden, einen Hund zu bekommen, ihn selbst auszubilden und die Diabetiker-Warnhundeausbildung nach Deutschland zu bringen, erfährst du in diesem Interview. Zum Beitrag

    • 37 Min.
    Vertrauen lernen durch Weite

    Vertrauen lernen durch Weite

    Mit dieser Podcastfolge nehme ich dich mit auf eine Urlaubsreise in die Normandie. Denn ich habe Barbara Homolka vom Hundeblog Chien Normandie zu Gast. In der Weite der Normandie hat Barbara gelernt, ihrer Border Collie Hündin Idgie zu vertrauen. Erfahre mehr über ihre Weg. Zur Folgenseite

    • 38 Min.
    Warum der Bürohund ein Gewinn für das ganze Unternehmen ist

    Warum der Bürohund ein Gewinn für das ganze Unternehmen ist

    In dieser Folge habe ich Markus Beyer, Gründer und Vorstand vom Bundesverband Bürohund e.V. zu Gast. Der Verband hat es sich seit seiner Gründung im Jahr 2014 zur Aufgabe gemacht, Unternehmen das Thema Bürohund näher zu bringen. Denn ein Hund im Büro hat viele Vorteile. Vor allem hilft er das Stresslevel zu reduzieren und „Burnout“ vorzubeugen. Doch bei diesem Thema geht es noch um viel mehr. Zur Folgenseite

    • 36 Min.

Kundenrezensionen

4.3 von 5
15 Bewertungen

15 Bewertungen

Top‑Podcasts in Selbstverwirklichung

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: