32 Folgen

Der erste Psytrance-Podcast in Deutschland - von und mit Denise aka @wayofdk! Hier geht es um spannende Themen rund um Psytrance, Interviews mit verschiedenen Menschen der Psytrance-Szene wie DJs, Produzenten, Labelinhabern, Festivalveranstaltern, Booking Managern, u.v.m. sowie inspirierende Musikthemen.

Gehostet wird dieser Podcast von Denise alias @wayofdk, die sich selbst mit ihrer Arbeit als Bindeglied zwischen Künstler und Crowd sieht und versucht, nicht nur mit ihren Interviews bekannten Künstlern und Newcomern ein Gehör zu verschaffen, sondern auch die Psytrance-Community zu inspirieren und Künstlernähe zu schaffen. 

Dieser Podcast ist die auditive Weiterführung zu ihrem Psytrance-Blog unter www.wayofdk.de. Neben ihrer Arbeit als freiberufliche Musikjournalistin beim Faze Magazin ist die Hamburgerin hauptberufliche Social Media Managerin, Content Creator und Bloggerin.



Denise’ Mission ist es, die Psytrance-Community enger miteinander zu verbinden und ein gewisses Bewusstsein für bestimmte Themen zu schaffen. Zudem liegt es ihr am Herzen, die Menschen mit ihrer Art und ihrem Werdegang zu inspirieren und einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen.



Viel Spaß mit dem ersten Psytrance-Podcast in Deutschland! Vergiss nicht diesem Podcast zu folgen, um immer uptodate zu bleiben.

TRANCE TALK - DEIN PSYTRANCE-PODCAST MIT WAYOFDK @wayofdk

    • Musik
    • 5,0 • 78 Bewertungen

Der erste Psytrance-Podcast in Deutschland - von und mit Denise aka @wayofdk! Hier geht es um spannende Themen rund um Psytrance, Interviews mit verschiedenen Menschen der Psytrance-Szene wie DJs, Produzenten, Labelinhabern, Festivalveranstaltern, Booking Managern, u.v.m. sowie inspirierende Musikthemen.

Gehostet wird dieser Podcast von Denise alias @wayofdk, die sich selbst mit ihrer Arbeit als Bindeglied zwischen Künstler und Crowd sieht und versucht, nicht nur mit ihren Interviews bekannten Künstlern und Newcomern ein Gehör zu verschaffen, sondern auch die Psytrance-Community zu inspirieren und Künstlernähe zu schaffen. 

Dieser Podcast ist die auditive Weiterführung zu ihrem Psytrance-Blog unter www.wayofdk.de. Neben ihrer Arbeit als freiberufliche Musikjournalistin beim Faze Magazin ist die Hamburgerin hauptberufliche Social Media Managerin, Content Creator und Bloggerin.



Denise’ Mission ist es, die Psytrance-Community enger miteinander zu verbinden und ein gewisses Bewusstsein für bestimmte Themen zu schaffen. Zudem liegt es ihr am Herzen, die Menschen mit ihrer Art und ihrem Werdegang zu inspirieren und einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen.



Viel Spaß mit dem ersten Psytrance-Podcast in Deutschland! Vergiss nicht diesem Podcast zu folgen, um immer uptodate zu bleiben.

    #32 Spiritualität für Anfänger: Wie du es schaffst, eine spirituelle Lebensweise in deinen Alltag zu integrieren

    #32 Spiritualität für Anfänger: Wie du es schaffst, eine spirituelle Lebensweise in deinen Alltag zu integrieren

    In dieser Podcast-Folge geht es um die 7 Stufen der spirituellen Reise. Wir sprechen darüber, woher denn eigentlich die Sehnsucht nach Spiritualität kommt, reden über das spirituelle Ego und ich gebe dir einige Tipps an die Hand, wie du deinen spirituellen Weg einleiten und mehr Spiritualität in dein Leben einladen kannst. Zudem habe ich euch ein paar Buchempfehlungen mitgebracht, die dich auf deiner spirituellen Reise unterstützen können.

    • 1 Std. 11 Min.
    #31 Spiritualität in der Psytrance-Szene: Wie "spirituell" ist die Szene heute wirklich?

    #31 Spiritualität in der Psytrance-Szene: Wie "spirituell" ist die Szene heute wirklich?

    In dieser Podcast-Folge klären wir, was Spiritualität überhaupt bedeutet, wann man denn überhaupt spirituell ist und wie Spiritualität ausgelebt werden kann. Hier sprechen wir über die 4 Phasen der spirituellen Praxis. Zudem reden wir darüber, ob es Menschen gibt, die vielleicht spirituell sind, es aber gar nicht wissen, wie ich persönlich meine Spiritualität lebe und welche spirituellen Praktiken gar nichts für mich sind. Zu guter letzt sprechen wir noch darüber, was Drogenkonsum mit Spiritualität zu tun hat und wir klären die Frage, wie spirituell die Szene denn überhaupt wirklich ist.

    • 1 Std. 1 Min.
    #30 Selbstreflektiertes Feiern und Festivals als Alltagsflucht: Warum du auf das nächste Event verzichten solltest

    #30 Selbstreflektiertes Feiern und Festivals als Alltagsflucht: Warum du auf das nächste Event verzichten solltest

    Diese Podcast-Folge ist im gewissen Sinne die Weiterführung zu Podcast-Folge #09: Wenn das Feiern zur Wochenendflucht wird. Wir sprechen darüber, was Selbstreflexion und selbstreflektiertes Feiern bedeutet und warum es überhaupt zur Alltagsflucht kommt. Zudem sprechen wir darüber, welche Gefahren mit dieser Alltagsflucht einhergehen und klären letztendlich auch die Frage, warum du vielleicht auf das nächste Festival oder Event verzichten solltest.

    • 46 Min.
    #29 Interview mit Audiomatic (Folge 2/2): Über sein Musikprojekt, Studio & Social Media als Künstler und Audio Engineer

    #29 Interview mit Audiomatic (Folge 2/2): Über sein Musikprojekt, Studio & Social Media als Künstler und Audio Engineer

    In dieser Podcast Folge hatte ich Audiomatic zu Gast. In Part 2 unseres Interviews haben wir darüber geredet, mit wie viel Jahren Benni angefangen hat zu produzieren, wie sein Künstlername zustande gekommen ist, in welchen Ländern er bereits gespielt hat und welches Festival weltweit und in Deutschland sein Favorit ist. Es ging im Interview darum, wie sein Studioequipment aussieht, wie seine Tracks entstehen, ob er lieber alleine oder in Kooperation produziert und wie lange er für ein Release braucht. Wir sprechen auch in Teil 2 des Interviews über die Wichtigkeit von Social Media als Künstler, wie eine professionelle Selbstvermarktung heute funktioniert im Vergleich zu früher, welchen Einfluss Social Media auf die Szene und das Leben als Künstler hatte und welche Plattformen seiner Meinung nach heutzutage am wichtigsten sind. Zudem ging es darum, wie lange man als Musiker braucht, um seinen eigenen Stil zu finden und wie das machbar ist. Viel Spaß mit Teil 2 unseres Interviews!

    • 1 Std. 28 Min.
    #28 Interview mit Audiomatic (Folge 1/2): Über das Audio Mastering im Psytrance

    #28 Interview mit Audiomatic (Folge 1/2): Über das Audio Mastering im Psytrance

    In dieser Podcast Folge hatte ich Audiomatic zu Gast. Im Interview haben darüber geredet, wie Benni dazu gekommen ist, den Bereich Audio Mastering als Dozent am SAE Institut in Zürich zu lehren, wie seine Arbeit dort aussieht und wie es dazu kam hauptberuflich in der Musikbranche zu arbeiten mit seinen drei Projekten als Künstler, Dozent und Audio Engineer. Es ging im Interview darum, was Audio Mastering überhaupt ist, wie er seinen eigenen Mastering Service so erfolgreich aufgebaut hat und wie er zur Samplenutzung und -übernutzung steht. Wir sprechen über die Wichtigkeit von Social Media als Künstler und ich habe Benni die Frage gestellt, in welchem Künstler er selbst am meisten Potential sieht, weil er schon vor finalem Release viele Tracks zu hören bekommt.

    • 1 Std. 20 Min.
    #27 Umweltbewusstsein auf Psytrance-Festivals: Warum die Sauberkeit auf Festivals von uns selbst abhängt

    #27 Umweltbewusstsein auf Psytrance-Festivals: Warum die Sauberkeit auf Festivals von uns selbst abhängt

    In dieser Podcast-Folge sprechen wir über das Thema Umweltbewusstsein in der Psytrance-Szene und warum die Sauberkeit auf Festivals immer auch von uns selbst abhängt. Auf den letzten beiden Festivals habe ich zu dieser Thematik einige Impulse sammeln können und deshalb teile ich meine Meinung hierzu mit euch in dieser Folge.

    • 35 Min.

Kundenrezensionen

5,0 von 5
78 Bewertungen

78 Bewertungen

laurabrndt ,

Anhören lohnt sich !!

Jeder der Psytrance Szene muss dieses Podcast hören! Unglaublich viel Mehrwert dahinter und Interviews mit krassen Künstlern 🕉 Man merkt wie viel Passion Denise da reinsteckt.

Frenchcore ,

Einfach mega !!!

Dieser Podcast ist super interessant , mega tolle Themen rund um die Szene , es macht unfassbar Spaß zuzuhören, viele wichtige Dinge werden angesprochen und besprochen ! Jeder der die Psy - Szene liebt und lebt sollte es sich einfach anhören ;)
Es macht einfach Spaß es sich anzuhören :)

J.ptmx ,

weiter so ✨

Ein interessanter Podcast, mit einer Stimme der man gerne zuhört! ✨

Du greifst viele Sachen aus der Szene auf und sprichst ohne Tabus drüber. Genau das, was eigentlich schon lange gefehlt hat.

Man erkennt deine Passion sofort, man merkt wie viel dir diese Szene bedeutet und genau das ist es 🤍 weiter so girl!

Top‑Podcasts in Musik

SWR3, Matthias Kugler, Jörg Lange
audiowest, Freddy Kappen, Stephan Kleiber, Dieter Kottnik
Animus
ARD
NDR Info
Markus Dreesen | Podcast Monkey

Das gefällt dir vielleicht auch