1 Std. 18 Min.

Trude - Stärke und Zuversicht Die Dritten - Damit nichts verloren geht

    • Gesellschaft und Kultur

In dieser Folge treffe ich Trude. Sie ist 86 Jahre alt und lebt in der Nähe von Köln. Trude kommt 1934 in Neuss zur Welt, das liegt am Rhein gegenüber von Düsseldorf. Während ihr Vater im Krieg kämpft, flüchten sie und ihre Mutter für kurze Zeit ins Sauerland. Dort erlebt sie wie Tiefflieger auf sie und andere Kinder schossen. Das alles und auch die vielen Bombennächte in Neuss habe sie aber gut weggesteckt, sagt Trude.




Mit 14 Jahren fängt sie in Düsseldorf eine Lehre zur Groß- und Außenhandelskauffrau an, lernt später ihren Mann kennen. Einen Schiffsingenieur mit dem sie die Welt bereist. Trude verdient ihr Geld auch als Schauspielerin, Model oder arbeitet in einer Werbeagentur. Sie sagt von sich, sie habe ein tolles Leben gehabt, einen tollen Mann und zwei wunderbare Kinder. Und in dieses Leben tauchen wir jetzt ein. Eine Sache noch: Lasst euch von dem Klingelgeräusch, das ab und zu im Hintergrund zu hören ist, nicht stören, das ist ein Bewegungsmelder, wenn jemand an der Haustür vorbeigeht.

 




Vielen Dank an meinen Supporter für diese Folge:




Die Allianz Agentur Dousti & Zollmann mit dem neuen Options-Tarif der Allianz Krankenversicherung




www.dousti-zollmann.de/optionstarif




 

Klickt für Fotos, Videos und Feedback hier:




https://www.instagram.com/diedrittenderpodcast/




https://www.facebook.com/diedrittendamitnichtsverlorengeht/







Oder schreibt mir gerne eine E-Mail:




diedrittenpodcast@outlook.de




 

Du möchtest mich unterstützen? Dann freue ich mich über jeden noch so kleinen Support.

 

Egal ob für Equipment, Postproduktion oder die Fahrten zu den Gesprächspartner*innen.




 

Paypal:




https://www.paypal.me/diedrittenderpodcast

In dieser Folge treffe ich Trude. Sie ist 86 Jahre alt und lebt in der Nähe von Köln. Trude kommt 1934 in Neuss zur Welt, das liegt am Rhein gegenüber von Düsseldorf. Während ihr Vater im Krieg kämpft, flüchten sie und ihre Mutter für kurze Zeit ins Sauerland. Dort erlebt sie wie Tiefflieger auf sie und andere Kinder schossen. Das alles und auch die vielen Bombennächte in Neuss habe sie aber gut weggesteckt, sagt Trude.




Mit 14 Jahren fängt sie in Düsseldorf eine Lehre zur Groß- und Außenhandelskauffrau an, lernt später ihren Mann kennen. Einen Schiffsingenieur mit dem sie die Welt bereist. Trude verdient ihr Geld auch als Schauspielerin, Model oder arbeitet in einer Werbeagentur. Sie sagt von sich, sie habe ein tolles Leben gehabt, einen tollen Mann und zwei wunderbare Kinder. Und in dieses Leben tauchen wir jetzt ein. Eine Sache noch: Lasst euch von dem Klingelgeräusch, das ab und zu im Hintergrund zu hören ist, nicht stören, das ist ein Bewegungsmelder, wenn jemand an der Haustür vorbeigeht.

 




Vielen Dank an meinen Supporter für diese Folge:




Die Allianz Agentur Dousti & Zollmann mit dem neuen Options-Tarif der Allianz Krankenversicherung




www.dousti-zollmann.de/optionstarif




 

Klickt für Fotos, Videos und Feedback hier:




https://www.instagram.com/diedrittenderpodcast/




https://www.facebook.com/diedrittendamitnichtsverlorengeht/







Oder schreibt mir gerne eine E-Mail:




diedrittenpodcast@outlook.de




 

Du möchtest mich unterstützen? Dann freue ich mich über jeden noch so kleinen Support.

 

Egal ob für Equipment, Postproduktion oder die Fahrten zu den Gesprächspartner*innen.




 

Paypal:




https://www.paypal.me/diedrittenderpodcast

1 Std. 18 Min.

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur