37 Folgen

Warum lässt eine Frau ihren Mann erschießen? Wie kommt ein Kommissar an ein Geständnis? Und warum lügen Zeugen manchmal? Was, wenn Polizisten kriminell handeln oder Sachverständige versuchen, ihre Irrtümer zu kaschieren? Und was, wenn Unschuldige in die Mühlen der Strafjustiz geraten – und niemand ihnen glaubt …?

Sabine Rückert aus der ZEIT-Chefredaktion ist Expertin für Verbrechen und deren Bekämpfung. Sie saß in großen Strafprozessen, schrieb preisgekrönte Gerichtsreportagen und ging unvorstellbaren Kriminalfällen nach. Durch ihre Berichterstattung deckte sie außerdem zwei Justizirrtümer auf. Sie beschäftigt sich mit Rechtsmedizin und Kriminalpsychiatrie ebenso wie mit Glaubwürdigkeitsbegutachtung und Profiling. Rückert kennt die Welt der Verbrechensbekämpfung von der Polizeiwache bis zum Bundesgerichtshof.

Mit Andreas Sentker, dem Leiter des Wissensressorts der ZEIT, spricht Sabine Rückert über die Fälle ihres Lebens.

Verbrechen ZEIT ONLINE

    • Gesellschaft und Kultur
    • 4.7, 4,718 Bewertungen

Warum lässt eine Frau ihren Mann erschießen? Wie kommt ein Kommissar an ein Geständnis? Und warum lügen Zeugen manchmal? Was, wenn Polizisten kriminell handeln oder Sachverständige versuchen, ihre Irrtümer zu kaschieren? Und was, wenn Unschuldige in die Mühlen der Strafjustiz geraten – und niemand ihnen glaubt …?

Sabine Rückert aus der ZEIT-Chefredaktion ist Expertin für Verbrechen und deren Bekämpfung. Sie saß in großen Strafprozessen, schrieb preisgekrönte Gerichtsreportagen und ging unvorstellbaren Kriminalfällen nach. Durch ihre Berichterstattung deckte sie außerdem zwei Justizirrtümer auf. Sie beschäftigt sich mit Rechtsmedizin und Kriminalpsychiatrie ebenso wie mit Glaubwürdigkeitsbegutachtung und Profiling. Rückert kennt die Welt der Verbrechensbekämpfung von der Polizeiwache bis zum Bundesgerichtshof.

Mit Andreas Sentker, dem Leiter des Wissensressorts der ZEIT, spricht Sabine Rückert über die Fälle ihres Lebens.

Kundenrezensionen

4.7 von 5
4,718 Bewertungen

4,718 Bewertungen

Itsgiulie ,

Mein Lieblingspodcast

Einfach der beste Crime Podcast in meinen Augen.
Die Fälle sind alle sehr gut recherchiert und sehr interessant und neutral vorgetragen.
Sehr informativ und vor allem richtig wird alles dargestellt.
Ich freue mich immer auf jede neue Folge :)

Lavinad1226 ,

Qualität nimmt ab

Es scheint, als seien die wirklich interessanten Fälle nun verbraucht. Die Gastgeschichten eignen sich teils höchstens für einen Supermarkt-Krimi/Roman/Biographie. Die Indien-Folge konnte ich überhaupt nicht einordnen - was war das. Frau Rückert wird manchmal auch etwas zickig, was auch nicht gerade angenehm ist. Und wenn schon der Leiter des Wissenschaftsressorts dabei ist, könnte man ja auch mal auf wissenschaftliche Aspekte eingehen.

Hannes Oster ,

Sehr gut!

Freue mich auch jede neue Folge. Professionell und man merkt die Leidenschaft für das Thema.

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert:

Mehr von ZEIT ONLINE