14 Folgen

Podcast by vfa-Tonspur. Aus Forschung, Wirtschaft und Politik

vfa-Tonspur. Aus Forschung, Wirtschaft und Politik vfa-Tonspur. Aus Forschung, Wirtschaft und Politik

    • Wissenschaft
    • 5,0 • 4 Bewertungen

Podcast by vfa-Tonspur. Aus Forschung, Wirtschaft und Politik

    Der Forschungskrimi: #1 Der Kampf gegen den Krebs

    Der Forschungskrimi: #1 Der Kampf gegen den Krebs

    Kann aus Fiktion Realität werden? Dr. Volker Teichgräber ist als Onkologe in der Medikamentenentwicklung bei Roche speziellen Zellen auf der Spur, die gegen Krebserkrankungen helfen könnten. Er sucht eine Therapie für bisher kaum kontrollierbare Tumoren wie etwa das Bauspeicheldrüsenkarzinom. Mit Erfolg? Im Forschungskrimi des vfa klären Forscherinnen und Forscher unbekannte Prozesse auf und erfinden neue Behandlungsmöglichkeiten für bisher nicht heilbare Erkrankungen. Sie bleiben dran, auch wenn es Jahre dauert und der Erfolg ungewiss ist.

    • 13 Min.
    Coronavirus-Pandemie: Wie Schutz-Impfungen nach Deutschland und in die Welt kommen

    Coronavirus-Pandemie: Wie Schutz-Impfungen nach Deutschland und in die Welt kommen

    Corona macht uns das Leben schwer. Die Infektionszahlen bleiben zu hoch und mutierte Viren breiten sich aus. Umso wichtiger ist die schnelle Versorgung mit Schutz-Impfungen. Das geht nicht von heute auf morgen. Philipp Eins befragt den Geschäftsführer Forschung beim vfa – Dr. Siegfried Throm – zur aktuellen Kritik an der europäischen Impfstoffbeschaffung. Ist die Aufhebung der Patente die Lösung für mehr Impfstoffe? Wie können sie weltweit gerecht verteilt werden? Und welche Rolle spielt die sogenannte COVAX-Facility dabei? Jetzt in der vfa-Tonspur.

    • 16 Min.
    Coronavirus-Pandemie: Antivirale Antikörper als Wunderwaffe gegen Covid-19?

    Coronavirus-Pandemie: Antivirale Antikörper als Wunderwaffe gegen Covid-19?

    Weltweit arbeiten Forscherinnen und Forscher fieberhaft an Medikamenten und Impfstoffen gegen Covid-19. Eine wichtige Rolle spielen dabei antivirale Antikörper. Nicht zuletzt seit der Behandlung von US-Präsident Donald Trump fragt sich die Welt: Lässt sich die Pandemie mit der vermeintlichen „Wunderwaffe aus dem Reagenzglas“ stoppen? Darüber spricht Philipp Eins mit Dr. Rolf Hömke. Der vfa-Forschungssprecher erläutert, was das für Medikamente sind, wie weit die Forschung damit ist und welche Bedeutung sie im Kampf gegen das Virus haben können.

    • 14 Min.
    Coronavirus-Pandemie: Stand der Impfstoffentwicklung gegen Covid-19

    Coronavirus-Pandemie: Stand der Impfstoffentwicklung gegen Covid-19

    Als Russlands Präsident Wladimir Putin im August einen Impfstoff gegen Covid-19 präsentierte, war die Überraschung groß. Forscherinnen und Forscher sind jedoch skeptisch. Auch in den USA ist die Zulassung eines Impfstoffs zu einem Politikum geworden. Philipp Eins fragt daher Dr. Rolf Hömke, wie der aktuelle Stand der Impfstoffentwicklung gegen das Coronavirus aus Sicht der Wissenschaft ist. Der vfa-Forschungssprecher erläutert, warum Sicherheit & ethische Standards oberstes Gebot sind und nicht Schnelligkeit.

    • 18 Min.
    Coronvirus-Pandemie: Therapeutische Medikamente gegen Covid-19

    Coronvirus-Pandemie: Therapeutische Medikamente gegen Covid-19

    Auf den Straßen, in den Parks und Restaurants – oberflächlich betrachtet läuft das Leben vielerorts wie vor der Corona-Krise. Doch der Kampf gegen das Virus ist noch lange nicht gewonnen. Ob steigende Infektionsraten in Nord- und Südamerika oder Ausbrüche hier bei uns in NRW – viele Beispiele in der jüngsten Vergangenheit haben gezeigt, wie gefährlich Covid-19 ist. Ein schnelles Allheilmittel gegen Corona wird es wahrscheinlich nicht geben. Die Impfstoffentwicklung dauert. Hoffnung macht aber die Forschung an therapeutischen Medikamenten. Können wir das Virus damit in den Griff bekommen? Philipp Eins fragt vfa-Forschungssprecher Dr. Rolf Hömke nach dem aktuellen Stand und wonach eigentlich genau geforscht wird.

    • 15 Min.
    Coronavirus-Pandemie Covid-19: Impfstoffe und Medikamente

    Coronavirus-Pandemie Covid-19: Impfstoffe und Medikamente

    Geschlossene Restaurants und Cafés, leere Straßen und Bahnsteige. Gesundheitssysteme, die am Anschlag sind. Wie lange geht das so weiter? Ein zugelassener Impfstoff gegen Covid-19 existiert bisher nicht. Doch die Hoffnung ruht auf Forscherinnen und Forschern in Pharma-Unternehmen und Instituten weltweit. In mehr als 65 Kooperationen fahnden sie fieberhaft nach einem Impfstoff, der vor einer Infektion mit dem Coronavirus schützt. Auch Medikamente könnten helfen. Philipp Eins fragt nach: Wie ist der aktuelle Stand? Wonach wird geforscht und wie lange dauert das? Antworten hat Dr. Rolf Hömke, der beim Verband der forschenden Pharma-Unternehmen der Forschungssprecher ist.

    • 21 Min.

Kundenrezensionen

5,0 von 5
4 Bewertungen

4 Bewertungen

Top‑Podcasts in Wissenschaft

Listeners Also Subscribed To