51 Min.

Vielleicht ein wenig wie Ajax Amsterdam Hannoverliebt

    • Fußball

Eine 2:1 Niederlage zum Saisonabschluss in Düsseldorf - irgendwie passt es zur Saison. Tobi spricht mit Hans und André drüber.

Es sollte noch mal ein Abschied mit guter Laune werden. Esser überließ Sahin-Radlinger das Tor, die gute Doppelspitzen Idee mit Bebou und Weydandt stand auf dem Platz und dass die Abwehr nur einen Innenverteidiger hatte, sorgte in der Vorwoche ja auch für eine saubere Kiste. Am Ende war es trotz einer ersten Halbzeit die altbekannte Mischung aus individuellen Fehlern und dann doch irgendwie besseren Gegner. 2:1 in Düsseldorf - ein Spiel wie eine Saison.

Tobi spricht heute mit André und Hans über eben diese Saison. An welcher Stelle ist Hannover 96 falsch abgebogen. War es erst mit dem Trainerwechsel zum Beginn der Hinrunde? Hätte man es schon am Anfang der Saison wissen können - oder gar müssen? Welche Rolle spielt Horst Heldt in der ganzen Geschichte? Und hatten André und Hans eigentlich Lichtblicke in der abgelaufenen Saison?

Noch wichtiger als diese Fragen ist die Frage nach der Zukunft. Wieso kann es eigentlich sechs Wochen dauern bis man einen Sportdirektor findet. Hannover 96 verschwendet die wichtigste Phase der Saison, weil die beiden wichtigsten Positionen in der neuen Saison nicht besetzt sind. Und während die Gerüchte von weiteren Abgängen die Runde machen und sich potentielle direkte Konkurrenten in der nächsten Saison bereits verstärken, passiert in Hannover weiter nichts. Die Runde in diesem Podcast hat eine klare Meinung und sie ist - das ist vermutlich nicht übertrieben - vernichtend.

Das war es für Hannoverliebt - diese Ausgabe ist nicht nur die 255. sondern auch die letzte Ausgabe. Vielen Dank.
Die bisherigen Ausgaben unseres neuen Formats „Das 96-Spiel meines Lebens“ findet ihr hier:

01 - Werder Bremen (A) - Hannover 96, Saison 1997/98 mit Jan Rode

02 - Darmstadt 98 - Hannover 96, Saison 2015/16 mit Hans

03 - Hannover 96 - VfL Bochum, Saison 2009/10 mit Tobias Krause

04 - VfL Bochum - Hannover 96, Saison 2009/10 mit Lutze

05 - Eine Reise nach Poltava mit Olli

Eine 2:1 Niederlage zum Saisonabschluss in Düsseldorf - irgendwie passt es zur Saison. Tobi spricht mit Hans und André drüber.

Es sollte noch mal ein Abschied mit guter Laune werden. Esser überließ Sahin-Radlinger das Tor, die gute Doppelspitzen Idee mit Bebou und Weydandt stand auf dem Platz und dass die Abwehr nur einen Innenverteidiger hatte, sorgte in der Vorwoche ja auch für eine saubere Kiste. Am Ende war es trotz einer ersten Halbzeit die altbekannte Mischung aus individuellen Fehlern und dann doch irgendwie besseren Gegner. 2:1 in Düsseldorf - ein Spiel wie eine Saison.

Tobi spricht heute mit André und Hans über eben diese Saison. An welcher Stelle ist Hannover 96 falsch abgebogen. War es erst mit dem Trainerwechsel zum Beginn der Hinrunde? Hätte man es schon am Anfang der Saison wissen können - oder gar müssen? Welche Rolle spielt Horst Heldt in der ganzen Geschichte? Und hatten André und Hans eigentlich Lichtblicke in der abgelaufenen Saison?

Noch wichtiger als diese Fragen ist die Frage nach der Zukunft. Wieso kann es eigentlich sechs Wochen dauern bis man einen Sportdirektor findet. Hannover 96 verschwendet die wichtigste Phase der Saison, weil die beiden wichtigsten Positionen in der neuen Saison nicht besetzt sind. Und während die Gerüchte von weiteren Abgängen die Runde machen und sich potentielle direkte Konkurrenten in der nächsten Saison bereits verstärken, passiert in Hannover weiter nichts. Die Runde in diesem Podcast hat eine klare Meinung und sie ist - das ist vermutlich nicht übertrieben - vernichtend.

Das war es für Hannoverliebt - diese Ausgabe ist nicht nur die 255. sondern auch die letzte Ausgabe. Vielen Dank.
Die bisherigen Ausgaben unseres neuen Formats „Das 96-Spiel meines Lebens“ findet ihr hier:

01 - Werder Bremen (A) - Hannover 96, Saison 1997/98 mit Jan Rode

02 - Darmstadt 98 - Hannover 96, Saison 2015/16 mit Hans

03 - Hannover 96 - VfL Bochum, Saison 2009/10 mit Tobias Krause

04 - VfL Bochum - Hannover 96, Saison 2009/10 mit Lutze

05 - Eine Reise nach Poltava mit Olli

51 Min.

Mehr von meinsportpodcast.de