1 Std. 11 Min.

VINCENT KOKOT - such a wolf #2 analogsoul podcast

    • Musik

HMit seinem Singer-Songwriter-Projekt „My Sister Grenadine“ war Vincenz Kokot einer der ersten musikalischen Satelliten, die den analogsoul-Kosmos erweiterten: Uns beeindruckte die erzählerische Schaffenskraft seiner Lyrics und die fragile Schönheit seiner Performance. Es folgten gegenseitige Einladungen zu Konzerten und eine Veröffentlichung mit Remixen seines grandiosen Albums „Shine in the Dark“.

In dem einstündigen Gespräch sprechen sie über den Umgang mit Zeit und Zeitdruck und künstlerisches Schaffen innerhalb und außerhalb der herrschenden gesellschaftspolitischen Strukturen. Vincenz trägt außerdem zwei seiner Gedichte vor und spielte bisher unveröffentlichte, neue Songs exklusiv live ein. Das gesamte Interview ist drüben für den „such a wolf“-Podcast in voller Länge transkribiert.

Mehr zum Podcast findet ihr auf unserem Blog http://blog.analogsoul.de/2016/04/podcast-vincenz-kokot-2/

HMit seinem Singer-Songwriter-Projekt „My Sister Grenadine“ war Vincenz Kokot einer der ersten musikalischen Satelliten, die den analogsoul-Kosmos erweiterten: Uns beeindruckte die erzählerische Schaffenskraft seiner Lyrics und die fragile Schönheit seiner Performance. Es folgten gegenseitige Einladungen zu Konzerten und eine Veröffentlichung mit Remixen seines grandiosen Albums „Shine in the Dark“.

In dem einstündigen Gespräch sprechen sie über den Umgang mit Zeit und Zeitdruck und künstlerisches Schaffen innerhalb und außerhalb der herrschenden gesellschaftspolitischen Strukturen. Vincenz trägt außerdem zwei seiner Gedichte vor und spielte bisher unveröffentlichte, neue Songs exklusiv live ein. Das gesamte Interview ist drüben für den „such a wolf“-Podcast in voller Länge transkribiert.

Mehr zum Podcast findet ihr auf unserem Blog http://blog.analogsoul.de/2016/04/podcast-vincenz-kokot-2/

1 Std. 11 Min.

Top‑Podcasts in Musik

ARD
1LIVE
audiowest, Freddy Kappen, Stephan Kleiber, Dieter Kottnik
SWR3, Matthias Kugler, Jörg Lange
This Is Distorted
Markus Dreesen | Podcast Monkey