16 Folgen

Der Podcast zum Blog www.Vom-Garten-leben.de mit Infos zu Selbstversorgung und Direktvermarktung, zu biointensivem Gemüseanbau, Techniken des Haltbarmachens und der idealistischen Vorstellung, die Welt mit regionalem Gemüse ein bisschen besser machen zu können.

Vom Garten leben Linus Keutzer

    • Essen
    • 4.6, 32 Bewertungen

Der Podcast zum Blog www.Vom-Garten-leben.de mit Infos zu Selbstversorgung und Direktvermarktung, zu biointensivem Gemüseanbau, Techniken des Haltbarmachens und der idealistischen Vorstellung, die Welt mit regionalem Gemüse ein bisschen besser machen zu können.

    Episode 16: No dig & Permakultur

    Episode 16: No dig & Permakultur

    Ich kann Etiketten nicht leiden. Denn sie reduzieren interessante Konzepte häufig auf Oberflächlichkeiten. Doch auch ich habe zwei Etiketten auf diese Podcastfolge geklebt: „No dig“ und „Permakultur“. In 45 Minuten versuche ich zu erklären, was meiner Meinung nach hinter den Begriffen steckt und warum beides eigentlich ein alter Hut, aber heute wichtiger denn je ist.

    • 50 Min.
    Episode 15: Handarbeit & Hirnschmalz

    Episode 15: Handarbeit & Hirnschmalz

    Die Gartenarbeit ist nicht nur eine Herausforderung für die Hände und den Rücken, sondern kann auch in den Planungsphasen das Hirn zum qualmen bringen. Zum Start meiner Gärtnereisaison gab es eine Menge Entscheidungen zu treffen. Gartenstimme in dieser Folge ist Marco von Haus Hof Hühnerstall.

    • 35 Min.
    Episode 14: Gartengeflüster im März

    Episode 14: Gartengeflüster im März

    Eine kurze philosophische Betrachtung der Zeit, warum ich eine Jungpflanzenanzuchthassliebe hege und was sonst aktuell in der Gärtnerei so los ist.

    • 31 Min.
    Anbauplanung

    Anbauplanung

    In dieser leicht verschnupften Folge geht es um versetzte Ernten, Fruchtfolgen, Vor- und Nachkulturen, Sinn und Zweck von Mischkultur und darum, wer sich warum überhaupt mit Anbauplanung beschäftigen sollte.

    • 1 Std. 8 Min.
    Gartenstimmen 1

    Gartenstimmen 1

    Was hat dich zum Gärtnern gebracht und was bedeutet es für dich? Diese Frage habe ich auf Instagram gestellt, zusammen mit dem Aufruf, mir die Antwort als Sprachnachricht zu schicken. Die ersten Nachrichten habe ich für euch in dieser Folge von „Gartenstimmen“ zusammengepackt. Herausgekommen ist eine bunte Mischung interessanter Persönlichkeiten!

    • 25 Min.
    Gartengeflüster 2

    Gartengeflüster 2

    In dieser Folge Gartengeflüster geht es um das bald erscheinende Buch „Vom Garten leben“, um meine Anbauplanung, Jungpflanzenaufzucht und um die Planungen für meinen neuen Folientunnel.

    • 32 Min.

Kundenrezensionen

4.6 von 5
32 Bewertungen

32 Bewertungen

silberahorn ,

Macht einfach Spaß

Ich höre Dir supergerne zu.
Deine Stimme ist sehr angenehm, ich lerne was und arbeite manchmal nebenher in meinem Gärtchen. Sehr informativ und unterhaltsam. Danke für Deine Mühe.
Auf Instagram schau ich auch immer gern, was Du so treibst. Motivierend. Und Dein Ansatz zur Weltverbesserung ist auf jeden Fall verfolgenswert. Ich denke ähnlich. Grüße aus Frankfurt am Main.

merle921 ,

Spannender Podcast

Schöner Podcast, sehr informativ und eine beruhigende Stimme!
Interessant, dass du gerade Permakultur und die biovegan-zyklische Landwirtschaft als engstirnig bezeichnest. In meiner Wahrnehmung sind eher Demeter-Verfechter*innen die konservative, wenig innovative Fraktion, die auf dem „Ohne Tier geht es nicht“ beharrt und sich wenig traut, neue Wege zu gehen. Dass eine Demeter-Kuh nicht weniger Methan ausstößt als eine konventionelle, dürfte uns ja allen bewusst sein. Für eine nachhaltige Zukunft braucht es auch ein bisschen Mut aus der Bioecke :)

Top‑Podcasts in Essen

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: