108 Folgen

Alex und Ralf reden mit Würzburgern über alles Mögliche, auch über Würzburg. Mal ernsthaft, mal albern und oft schweifen sie völlig vom Thema ab.

Würzmischung Würzmischung

    • Gesellschaft und Kultur

Alex und Ralf reden mit Würzburgern über alles Mögliche, auch über Würzburg. Mal ernsthaft, mal albern und oft schweifen sie völlig vom Thema ab.

    Markus Grimm

    Markus Grimm

    Vom Theologen zum Solo-Schauspieler, Autor und Podcaster. Markus Grimm plaudert mit Alex und Ralf über seinen Werdegang, über hebräische und mannemerische Sprache, Verlust an Kultur und Diskussionsfähigkeit, Alkohol und Kommentare in sozialen Medien.

    • 1 Std. 14 Min.
    Kein Umsonst, kein Draussen, und die Gearschten der Kultur

    Kein Umsonst, kein Draussen, und die Gearschten der Kultur

    Die Corona-Krise wütet nach die vor in der Kultur. Wie es ist, ein Festival abzusagen und welcher Rattenschwanz daran hängt, erzählt Ralf Duggen vom Umsonst & Draussen-Festival in Würzburg. Und die Zukunft der Kulturschaffenden bleibt spannend - und reicht von unmenschlich bis kreativ-optimistisch.

    • 58 Min.
    Kunst wie Corona, von abstrakt zu konkret

    Kunst wie Corona, von abstrakt zu konkret

    Die Würzburger Autorin Ulrike Schäfer erzählt Alex und Ralf - in mehr als gebührendem Abstand - über ihren eher unfreiwilligen Job als Ton-, Video- und Streamtechnikerin und die sehr bedrohlichen Auswirkungen des Corona-Virus auf die Kulturwirtschaft und ihr Privatleben.

    • 55 Min.
    Virtuelle Schule und Podcast-Partisanen

    Virtuelle Schule und Podcast-Partisanen

    Die Corona-Krise setzt ungeahnte Superkräfte frei: Alex mutiert als Lehrer zum Youtube-Star für seine Schüler. Die Schule ist zu, aber Unterricht findet statt. Er erzählt, wie das aus der Ferne so funktioniert und wo vielleicht darin auch die Chancen für die Schulen  liegen können. Und eine Menge anderer Kram.

    • 48 Min.
    Alex, Ralf & Sabine haben schulfrei

    Alex, Ralf & Sabine haben schulfrei

    Ein Orkan sorgt für einen spontanen Podcast. Ralf, Alex und sogar die wilde Sabine hatten Zeit, miteinander zu plaudern. Über eben Sabine in Unterfranken, über Stühle und Sprache, über Ralfs unheilbare Bierphobie, über Alex Fahrräder und seine Idee mit der "Fertigsiffe" und leider doch über braune Parteien. Bei mit Wetterwechsel-Kopfweh und irritierender Akustik im Kopfhörer.

    • 46 Min.
    Meist schöne Aussichten

    Meist schöne Aussichten

    Die erste Episode der Würzmischung im Jahr 2020. Im Leben von Alex und Ralf hat sich einiges geändert und sie plaudern über ihre 50-Mbit-Leitung über Aussichten auf der Karte, Aussichten aus dem Fenster, Aussichten auf Ralf Schauspielkarriere, Aussicht aufs das Ende der Zipfelelsträger, Aussichten auf hohe Temperaturen und wenig Wasser, Aussichten in der Kommunalpolitik, Aussichten der sozialen Medien und Aussichten auf die nächsten Podcasts.

    • 50 Min.

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur