140 Folgen

In diesem wöchentlichen Podcast geht es um Web und User Interface Design (UI/UX), Freelancing, Kunden, Arbeitsprozesse und alles, wo sich diese Bereiche überschneiden.

Ich möchte dir helfen, mehr aus deinem Design-Prozess herauszuholen, deine Denkweise erweitern und dich motivieren, Dinge auszuprobieren.

Ich erzähle dir von Erfahrungen, die ich als selbstständiger Freelancer gemacht habe und gebe dir Einblicke in unterschiedliche Design- und Arbeitsprozesse.

Egal ob du neu in der Design Branche bist, als Freelancer oder Festangestellter arbeitest. Ich möchte, dass du dein nächstes Level schneller erreichst, als ich es selbst konnte.

Web & Design Podcast mit Freelancer Jonas Arleth Jonas Arleth - UI/UX Designer

    • Kunst
    • 4,8 • 105 Bewertungen

In diesem wöchentlichen Podcast geht es um Web und User Interface Design (UI/UX), Freelancing, Kunden, Arbeitsprozesse und alles, wo sich diese Bereiche überschneiden.

Ich möchte dir helfen, mehr aus deinem Design-Prozess herauszuholen, deine Denkweise erweitern und dich motivieren, Dinge auszuprobieren.

Ich erzähle dir von Erfahrungen, die ich als selbstständiger Freelancer gemacht habe und gebe dir Einblicke in unterschiedliche Design- und Arbeitsprozesse.

Egal ob du neu in der Design Branche bist, als Freelancer oder Festangestellter arbeitest. Ich möchte, dass du dein nächstes Level schneller erreichst, als ich es selbst konnte.

    141: Gedanken: Welche Kunden investieren mehr in Webdesign / Was du über SEO wissen solltest

    141: Gedanken: Welche Kunden investieren mehr in Webdesign / Was du über SEO wissen solltest

    Heutige Themen:
    - Welche Kunden investieren mehr in Webdesign oder UI/UX Design?
    - SEO Strategien - was du und deine Kunden wissen sollten



    ► Mein Onlinekurs: Lerne Webdesign und eigene Layouts professionell umzusetzen (ohne Programmierkenntnisse und komplett visuell!): https://bit.ly/webflow-onlinekurs



    ► Jetzt ein Web & Design Podcast Plus Abo holen (mehrere Sonderfolgen pro Monat): https://bit.ly/2pN9fua



    Bewerte gerne meinen Podcast auf iTunes: www.jonasarleth.com/itunes

    Du findest den Podcast auf:

    iTunes: www.jonasarleth.com/itunes
    Stitcher: www.jonasarleth.com/stitcher
    Pocket Casts: www.jonasarleth.com/pocketcasts
    Overcast: www.jonasarleth.com/overcast
    Soundcloud: www.jonasarleth.com/soundcloud
    Spotify: www.jonasarleth.com/spotify

    ► Instagram: www.instagram.com/jonasarleth
    ► Dribbble: www.dribbble.com/jonasarleth
    ► YouTube: www.jonasarleth.com/youtube

    • 13 Min.
    140: Digitale Produkte als Nebeneinkommen für Kreative – Ideen & Tipps

    140: Digitale Produkte als Nebeneinkommen für Kreative – Ideen & Tipps

    Ich spreche mit Designerin Gudrun Wegener über digitale Produkte und welche Möglichkeiten es für Kreative gibt, lukrative Einnahmen neben Kundenaufträgen zu generieren.

    Themen über die wir in der Podcastfolge gesprochen haben

    - Du hast schon einige eigene Produkte veröffentlicht? Was war der Antrieb dahinter und wie kam es dazu?
    - Welche Art von Online-Produkten hast du bisher erstellt?
    - Beispiele für digitale Produkte: eBooks, Videokurse, Grafiken / Texturen / 3D Objekte verkaufen (Bsp. Creativemarket), Themes, Plugins, Webinare, 1:1 Coachings, Podcast Sonderfolgen, Hörbücher, bezahlte Newsletter, Software jeglicher Art, Stock Footage, Apps...
    - Was macht den Verkauf von digitalen Produkten neben dem Kundengeschäft überhaupt attraktiv?
    - Welches digitale Produkt war für dich bisher am lukrativsten vom Umsatz her? Was verkauft sich gut?
    - Wie sind deine Online-Produkt Einnahmen im Vergleich zum Kunden-Business? Lohnt sich das überhaupt?
    - Dein drittes eigenes Buch kommt im Herbst auf den Markt. Wie aufwändig und lukrativ sind Bücher im Vergleich zu einem Onlinekurs?
    - Welche Marketing-Aktivität funktioniert für dich am besten, um mehr Onlinekurse zu verkaufen?
    - Was glaubst du ist die Grundlage, um überhaupt skalierbar online Produkte vertreiben zu können? Braucht man viele Follower, eine Newsletterliste oder ähnliches? Oder kann man auch bei Null anfangen?
    - Wie siehst du den Verkauf von digitalen Produkten als Mutter? Ist es gut zu bewältigen oder hat man viel Kunden-Support und ähnliches?

    Gudrun im Web

    - Website: https://www.achtungdesigner.de
    - Instagram: https://www.instagram.com/achtung.designer/
    - Newsletter: https://www.achtungdesigner.de/deine-kostenlose-checkliste-der-design-auftrag/



    ► Mein Onlinekurs: Lerne Webdesign und eigene Layouts professionell umzusetzen (ohne Programmierkenntnisse und komplett visuell!): https://bit.ly/webflow-onlinekurs



    ► Jetzt ein Web & Design Podcast Plus Abo holen (mehrere Sonderfolgen pro Monat): https://bit.ly/2pN9fua



    Bewerte gerne meinen Podcast auf iTunes: www.jonasarleth.com/itunes

    Du findest den Podcast auf:

    iTunes: www.jonasarleth.com/itunes
    Stitcher: www.jonasarleth.com/stitcher
    Pocket Casts: www.jonasarleth.com/pocketcasts
    Overcast: www.jonasarleth.com/overcast
    Soundcloud: www.jonasarleth.com/soundcloud
    Spotify: www.jonasarleth.com/spotify

    ► Instagram: www.instagram.com/jonasarleth
    ► Dribbble: www.dribbble.com/jonasarleth
    ► YouTube: www.jonasarleth.com/youtube

    • 58 Min.
    139: 5 Tipps um deine Web-Typografie zu verbessern - mit Oliver Schöndorfer

    139: 5 Tipps um deine Web-Typografie zu verbessern - mit Oliver Schöndorfer

    Heute hat uns Oliver Schöndorfer von Pimp my Type fünf Tipps mitgebracht, um deine Web-Typografie zu verbessern. Es geht um:

    1. Die richtige Schrift
    2. Harmonische Maße
    3. Gefährlicher Blocksatz
    4. Achtung, Fake-Fonts!
    5. Der Teufel im Detail

    Slides, die diese Tipps beinhalten https://zeichenschatz.net/uploads/2019/11/web-typografie-2019-a-tag.pdf

    Oliver im Web:

    YouTube Channel: https://pimpmytype.com
    Pimp my Type Newsletter mit wöchentlichen Schriftempfehlungen: https://pimpmytype.com/newsletter
    Blog: https://www.zeichenschatz.net/pimp-my-type
    Gratis Typo Review: https://pimpmytype.com/review
    Artikel: Why your font choice matters: https://www.zeichenschatz.net/typography/stop-using-open-sans-why-your-font-choice-matters
    Talk: You Can Save Web Typography: https://www.youtube.com/watch?v=U6ZJDh-ywd0


    ► Mein Onlinekurs: Lerne Webdesign und eigene Layouts professionell umzusetzen (ohne Programmierkenntnisse und komplett visuell!): https://bit.ly/webflow-onlinekurs



    ► Jetzt ein Web & Design Podcast Plus Abo holen (mehrere Sonderfolgen pro Monat):
    bit.ly/2pN9fua



    Reales Webdesign Projekt – So gehe ich vor!
    Luxus Möbel Online-Shop Anfrage – Angebot, Telefonat und Treffen – Projekt Dokumentation über meinen Patreon Channel: www.patreon.com/posts/67-luxus-mobel-1-34967182


    Bewerte gerne meinen Podcast auf iTunes:
    www.jonasarleth.com/itunes

    Du findest den Podcast auf:
    iTunes: www.jonasarleth.com/itunes
    Stitcher: www.jonasarleth.com/stitcher
    Pocket Casts: www.jonasarleth.com/pocketcasts
    Overcast: www.jonasarleth.com/overcast
    Soundcloud: www.jonasarleth.com/soundcloud
    Spotify: www.jonasarleth.com/spotify

    ► Instagram: www.instagram.com/jonasarleth
    ► Dribbble: www.dribbble.com/jonasarleth
    ► YouTube: www.jonasarleth.com/youtube

    • 1 Std. 31 Min.
    138: Gedanken: Jede Woche 1% mehr = unglaubliche Resultate

    138: Gedanken: Jede Woche 1% mehr = unglaubliche Resultate

    Wenn du dich dazu verpflichtest, jede Woche eine bestimmte Sache zu tun, werden unglaublich tolle und unerwartete Dinge entstehen. Du musst aber am Ball bleiben und genau das fällt vielen schwer. Als kleiner Antrieb und damit du dir besser vorstellen kannst, wie das aussehen könnte, gebe ich dir ein paar Beispiele von mir, sowie von anderen Kreativen aus dem Markt.



    ► Mein Onlinekurs: Lerne Webdesign und eigene Layouts professionell umzusetzen (ohne Programmierkenntnisse und komplett visuell!): https://bit.ly/webflow-onlinekurs



    ► Jetzt ein Web & Design Podcast Plus Abo holen (mehrere Sonderfolgen pro Monat):
    bit.ly/2pN9fua



    Bewerte gerne meinen Podcast auf iTunes: www.jonasarleth.com/itunes

    Du findest den Podcast auf:
    iTunes: www.jonasarleth.com/itunes
    Stitcher: www.jonasarleth.com/stitcher
    Pocket Casts: www.jonasarleth.com/pocketcasts
    Overcast: www.jonasarleth.com/overcast
    Soundcloud: www.jonasarleth.com/soundcloud
    Spotify: www.jonasarleth.com/spotify

    ► Instagram: www.instagram.com/jonasarleth
    ► Dribbble: www.dribbble.com/jonasarleth
    ► YouTube: www.jonasarleth.com/youtube

    • 25 Min.
    137: AR im Web: 10+ Anwendungsbeispiele – Gespräch mit Matthias Hamann

    137: AR im Web: 10+ Anwendungsbeispiele – Gespräch mit Matthias Hamann

    In dieser Episode geht es allgemein um Augmented Reality (AR) im Web und welche Probleme momentan noch bestehen, aber auch, welche Türen AR in den nächsten Jahren öffnet und warum gerade das Web und der Browser interessant für dieses Spielfeld sein wird. Zusätzlich haben wir über die kommenden AR Glases von Apple gesprochen und uns viele Anwendungsbeispiele angeschaut, wo Kunden und Nutzer von Augmented Reality profitieren können.

    Themen über die wir in der Pocastfolge gesprochen haben:

    - Kleine Einleitung wer Matthias Hamann ist und an welchen Projekten er bisher gearbeitet hat.
    - Was ist Augmented Reality eigentlich und was unterscheidet es von Virtual Reality?
    - AR kennt man bisher vor allem von Apps, die auf Smartphones oder Tablets installiert werden müssen. Warum ist gerade das Web interessant für AR? Nativ vs. Web vs. Hybrid.
    - Du bist ja ziemlich optimistisch was AR angeht. Warum glaubst du, dass AR in Zukunft eine große Rolle spielen wird?
    - Gerade von Apple hört man immer wieder Gerüchte, dass sie intensiver in AR einsteigen wollen. Lidar Scanner sind schon in neuen Geräten verbaut. Hier und da tauchen auch immer wieder Unternehmenseigene AR Anwendungen auf (Beispiel Event-Einladungen, Website Produkt-Landingpages). Die AR Glases sollen ja nicht mehr weit sein. Wie ist unser Eindruck dazu?
    - Wir sprechen über mögliche Anwendungsgebiete von Apple AR Glases.
    - Was sind momentan noch Hürden von Augmented Reality? Warum hat man das Gefühl, dass es nicht so richtig in Fahrt kommt?
    - Wir geben einige Beispiele von Projektanfragen, bei denen wir einen großen Mehrwert im Bezug auf AR gesehen haben.
    - Die Top 10 AR Anwendungsbeispiele von Matthias.

    Matthias Hamann im Web:

    - Website: https://matthiashamann.work
    - Augmented Reality Ratgeber (Guide): https://matthiashamann.work/en/guides/ar-technology
    - LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/matthias-hamann-work
    - Twitter: https://twitter.com/matAboutTech



    ► Mein Onlinekurs: Lerne Webdesign und eigene Layouts professionell umzusetzen (ohne Programmierkenntnisse und komplett visuell!): https://bit.ly/webflow-onlinekurs



    ► Jetzt ein Web & Design Podcast Plus Abo holen (mehrere Sonderfolgen pro Monat): https://bit.ly/2pN9fua



    Bewerte gerne meinen Podcast auf iTunes: www.jonasarleth.com/itunes

    Du findest den Podcast auf:
    iTunes: www.jonasarleth.com/itunes
    Stitcher: www.jonasarleth.com/stitcher
    Pocket Casts: www.jonasarleth.com/pocketcasts
    Overcast: www.jonasarleth.com/overcast
    Soundcloud: www.jonasarleth.com/soundcloud
    Spotify: www.jonasarleth.com/spotify

    ► Instagram: www.instagram.com/jonasarleth
    ► Dribbble: www.dribbble.com/jonasarleth
    ► YouTube: www.jonasarleth.com/youtube

    • 1 Std. 33 Min.
    136: Zukunft von Webflow / Automatisiert Kunden bekommen / Kunden liefern keine Texte

    136: Zukunft von Webflow / Automatisiert Kunden bekommen / Kunden liefern keine Texte

    Folgende Fragen hat mir Armin im Podcast gestellt:

    - Wann hast du das erste Mal von Webflow erfahren und warum hast du dich dafür entschieden, es auszuprobieren?
    - Wie bist du am Anfang deiner Karriere an erste Kunden gekommen und wie war der Übergang zu organischen Kundenanfragen über Empfehlungen etc.?
    - Gab es Projekte, die du nie fertigstellen konntest bzw. abbrechen musstest weil der Kunde an einem bestimmten Punkt nicht mehr mitgearbeitet hat?
    - Woran glaubst du liegt es, dass viele Kunden so große Schwierigkeiten damit haben, Inhalte pünktlich zu schicken und zuverlässig mitzuarbeiten?
    - Wo siehst du Webflow in 5-10 Jahren?

    → Hier gehts zu seiner Webdesign Agentur Website: www.ramoser-webdesign.com

    → Die letzte Podcast Episode, die wir zusammen aufgenommen haben: Von Wordpress zu Webflow – Erfahrungen und Gespräch mit Armin Ramoser: https://jonasarleth.com/artikel/von-wordpress-zu-webflow-erfahrungen



    ► Mein Onlinekurs: Lerne Webdesign und eigene Layouts professionell umzusetzen (ohne Programmierkenntnisse und komplett visuell!): https://bit.ly/webflow-onlinekurs



    ► Jetzt ein Web & Design Podcast Plus Abo holen (mehrere Sonderfolgen pro Monat): https://bit.ly/2pN9fua



    Bewerte gerne meinen Podcast auf iTunes: www.jonasarleth.com/itunes

    Du findest den Podcast auf:

    iTunes: www.jonasarleth.com/itunes
    Stitcher: www.jonasarleth.com/stitcher
    Pocket Casts: www.jonasarleth.com/pocketcasts
    Overcast: www.jonasarleth.com/overcast
    Soundcloud: www.jonasarleth.com/soundcloud
    Spotify: www.jonasarleth.com/spotify

    ► Instagram: www.instagram.com/jonasarleth
    ► Dribbble: www.dribbble.com/jonasarleth
    ► YouTube: www.jonasarleth.com/youtube

    • 37 Min.

Kundenrezensionen

4,8 von 5
105 Bewertungen

105 Bewertungen

Hundekerl ,

Unglaublich Wertvoll!

Angenehme Stimme, immer up to Date & sehr wertvolle Einblicke für (selbstständige) Designer. Kompakt aufbereitetes Wissen mit vielen Erfahrungswerten und enormen Mehrwert vorallem auf dem Premium Podcast! Unbedingt reinhören!!

Ilhan12012015 ,

Super!

👍

Sinni03726 ,

Sehr hilfreicher Podcast.

Angenehme Stimme, sympathischer Typ. Viele nützliche Informationen zur Selbstständigkeit

Top‑Podcasts in Kunst

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: