12 Folgen

In meinem Podcast 360 Grad MENSCH habe ich Menschen zu Gast wie Du und ich. Persönlichkeiten, die aus ihrem Blickwinkel des Lebens mit Kopf und Herz berichten, welche Herausforderungen sie in ihrem Leben gemeistert haben, was ihre Seele berührt hat und welche Kraft sie für sich daraus gezogen haben. Es ist somit ein großes Geschenk von MENSCH zu MENSCH zum eigenen Lernen und Wachsen.

360 Grad MENSCH Kathrin Schumann

    • Selbstverwirklichung
    • 4.1, 9 Bewertungen

In meinem Podcast 360 Grad MENSCH habe ich Menschen zu Gast wie Du und ich. Persönlichkeiten, die aus ihrem Blickwinkel des Lebens mit Kopf und Herz berichten, welche Herausforderungen sie in ihrem Leben gemeistert haben, was ihre Seele berührt hat und welche Kraft sie für sich daraus gezogen haben. Es ist somit ein großes Geschenk von MENSCH zu MENSCH zum eigenen Lernen und Wachsen.

    Von der Reise im Außen zur Reise im Inneren – Kathrin im Gespräch mit Alexandra Schmidt

    Von der Reise im Außen zur Reise im Inneren – Kathrin im Gespräch mit Alexandra Schmidt

    10 Tage lang ohne iPhone, iPad, Laptop, ohne Stift und Blatt, kein Sport oder jegliche Kommunikation im Außen. Dafür 04.00 Uhr aufstehen, nur mit sich und seinen Gedanken zu sein, dabei immer wieder meditieren und den eigenen Atem im Fokus. Edle Stille nennt sich das bei Vipassana. Alexandra Schmidt hat die Reise im Außen unterbrochen, um sich auf ihre Reise im Inneren zu machen. Was hochkam, was das mit ihr gemacht und sich für sie verändert hat und immer noch nachwirkt, darüber spricht Alexandra mit mir in meinem 360 Grad MENSCH Podcast.

    • 40 Min.
    Sinnfindung im Ehrenamt – Geben und sich selbst damit auffüllen. Kathrin im Gespräch mit Jan Marquardt, Geschäftsführer CaFée mit Herz Hamburg

    Sinnfindung im Ehrenamt – Geben und sich selbst damit auffüllen. Kathrin im Gespräch mit Jan Marquardt, Geschäftsführer CaFée mit Herz Hamburg

    Kennst Du Deinen Sinn im Leben? Deine Aufgabe hier auf dieser Welt? Sich selbst immer wieder befragen, bin ich hier richtig im Job. In dem was ich täglich tue. Jahre- nein, oft jahrzehntelang und das tagaus, tagein. Auf die Wegweiser im Leben achten, Gefühle wahrnehmen, das Herz fühlen und den eigenen Kompass neu ausrichten, wenn die Zeit gekommen ist. Sich zutrauen und mutig sein, mit neuen Aufgaben die Sinnfindung ausprobieren und damit hat auch Jan Marquardt  begonnen. Vom TOP Manager über Ehrenamt, dann Aushilfe im Sabbatical hat er seinen Platz des Herzens gefunden. Als Geschäftsführer leitet er heute das CaFée mit Herz, der Anlaufhafen auf Hamburg-St.Pauli – eine Tageseinrichtung für arme, arbeits- und obdachlose Menschen, die dort mit viel Einsatz wertschätzend versorgt werden. Dieser eindrucksvolle und sehr berührende Austausch schafft Bewusstsein für das Geben, die Dankbarkeit  und Menschlichkeit.

    • 41 Min.
    Was heißt es beim Thema Nachhaltigkeit authentisch zu sein – Kathrin im Gespräch mit Dr. Kevin Riemer-Schadendorf

    Was heißt es beim Thema Nachhaltigkeit authentisch zu sein – Kathrin im Gespräch mit Dr. Kevin Riemer-Schadendorf

    Wie wichtig unsere Umwelt ist, sehen wir nicht erst seit dem Klimawandel und Fridays for future. Nachhaltigkeit bedeutet, bewusst zu leben und mit sich und der Umwelt achtsam umzugehen. Zu Fuß zu gehen oder sich das Fahrrad zu schnappen, statt mit dem Auto 3 Kilometer zu fahren. Die Bahn zu nehmen statt zu fliegen und im Buchladen um die Ecke seinen Lesestoff zu kaufen statt bei Konzernriesen. Menschen, wie Kevin von der Umweltdruckerei, der hier bei mir zu Gast ist, haben sich auch auf den Weg gemacht und setzen sich ganz aktiv für die Nachhaltigkeit ein. Auch mit Projekten in den Dritte Weltländern, wie Bäume pflanzen, Umwälzanlage für sauberes Trinkwasser finanzieren und dabei selbst mit anpacken beim Aufbau und das ist großartig! Wie wichtig es ist auch authentisch zu sein und was es heißt, dabei wirklich dahinter zu stehen, hört Ihr in diesem Wegweiser Podcast von und mit Kathrin

    • 45 Min.
    Motivation in der Krise. Es geht nicht um das WAS geschieht, sondern WIE gehen wir damit um.

    Motivation in der Krise. Es geht nicht um das WAS geschieht, sondern WIE gehen wir damit um.

    Es herrscht Corona Ausnahmezustand. Die ganze Welt ist auf Pause – wie bei einem Standbild. Und wir? Wir sitzen ALLE im selben Boot der Welt und versuchen uns festzuhalten. Was macht diese derzeitige Krise mit den Menschen im Innern? Was geschieht mit der Umwelt? Wie wird es weitergehen? Was machen wir daraus? Krise ist ein produktiver Zustand. In dieser Zeit passiert ganz viel. Auch Gutes! Das Gemeinschaftsgefühl wird extrem gestärkt, Familien kommen zusammen, Menschen in unserer Gesellschaft, die alles am Laufen halten bekommen endlich die Beachtung, die sie verdienen. Scheinbare Kleinigkeiten werden plötzlich groß. Die Wertschätzung für so vieles bekommt eine völlig neue Bedeutung und Stellenwert. Offen sein für die Veränderung, die ganz viele Chancen und Möglichkeiten mit sich bringt. Die Sichtweise darauf verändern, denn es geht nicht um das WAS geschieht, sondern WIE gehen wir damit um, um gestärkt daraus hervorzugehen.

    • 15 Min.
    Das Leben gleicht einer Reise.

    Das Leben gleicht einer Reise.

    Was war die letzte einschneidende Erfahrung in Deinem Leben? Wie hat sie Dich verändert? Traust Du dem Leben oder bist Du eher misstrauisch geworden und probierst aus Angst immer weniger aus? Nach dem Abitur geht Julia voller Euphorie ins Leben mit der Vision im Gepäck die Welt zu retten. Für die 17-jährige folgt eine schnelle Ernüchterung. Die schlechten Erfahrungen, die sie immer wieder bei ihrem freiwilligen Dienst in Südafrika macht, werden für sie zur großen mentalen Herausforderung und ein Abbruch ist nicht mehr aufzuhalten bevor sie sich selbst verliert. Doch was macht das Erlebte mit ihr? Wie verarbeitet sie das für sich? Wie schafft sie es, sich wieder in den Alltag zurückzubringen? Wie überwindet Julia die Angst und fasst wieder Vertrauen ins Leben, mutig ihren Weg zu gehen und weiter auszuprobieren? In meinem 8. Wegweiser Podcast hört Ihr einen offenen und emotionalen Austausch.

    • 41 Min.
    Dem Herzen folgen und die eigene Stimme nutzen für das, was Dir wichtig ist.

    Dem Herzen folgen und die eigene Stimme nutzen für das, was Dir wichtig ist.

    Folgst Du Deinem Herz? Deiner inneren Stimme? Bist Du ganz ehrlich zu Dir selbst und auf dem richtigen Weg für Dich? Wenn Du das mit nein beantwortest - es ist Deine eigene Komfortzone, die Du dafür verlassen musst, wenn Du Dein Leben verändern willst. Das ist kein leichtes Unterfangen. Doch dort zu leben wo nicht der richtige Platz ist, mit einem Menschen in einer Handelsbeziehung leben oder einen Job zu machen, der uns keinen Spaß macht. Ist das die bessere Alternative? Meine Interviewpartnerin Samia Martin hat ihre Komfortzone der Sicherheit verlassen, ihren Job bei der Bank aufgegeben und ist ihrem Herzen gefolgt und in die Bereitschaftspflege gegangen. Eine ehrenamtliche Tätigkeit, die den wenigsten bekannt ist und Kindern in unserer Gesellschaft unterschiedlichen Alters hilft Schutz, Geborgenheit und Liebe auf Zeit zu bekommen. Es ist für Samia eine wahre Berufung, doch das was sie so sehr erfüllt, hat auch eine Schattenseite wofür sie ihre eigene Stimme nutzt für das was ihr wichtig ist.

    • 45 Min.

Kundenrezensionen

4.1 von 5
9 Bewertungen

9 Bewertungen

Apple-Podcast ,

Hmmm...

Ich habe vielleicht noch nicht verstanden, wo genau die Motivation herkommt in diesem Podcast.
Es dreht sich doch recht Vieles um die eigene Person und das Leben der Autorin/Moderatorin, ich kann schwer das Außergewöhnliche, Besondere daran erkennen. Mir fehlt der Tiefgang in dem Gesagten, es sind doch häufig die gleichen sich wiederholenden Aussagen.

Top‑Podcasts in Selbstverwirklichung