9 Folgen

Der FC Bayern München ist unsere Leidenschaft. Wir stehen dem Club positiv und dennoch kritisch gegenüber. Deswegen widmen wir uns der Historie, großen Siegen und dramatischen Niederlagen aber auch den gesellschaftlichen Aspekten in der Geschichte des FC Bayern. Denn dieser Verein ist und war immer mehr als nur ein Fußballverein.

Weiter, immer weiter - der FC-Bayern-Podcast Onetz.de

    • Sport
    • 4,7 • 14 Bewertungen

Der FC Bayern München ist unsere Leidenschaft. Wir stehen dem Club positiv und dennoch kritisch gegenüber. Deswegen widmen wir uns der Historie, großen Siegen und dramatischen Niederlagen aber auch den gesellschaftlichen Aspekten in der Geschichte des FC Bayern. Denn dieser Verein ist und war immer mehr als nur ein Fußballverein.

    #08 Julian Nagelsmann im Vergleich zu Flick, Pep Guardiola, Ancelotti, Hitzfeld und Co.

    #08 Julian Nagelsmann im Vergleich zu Flick, Pep Guardiola, Ancelotti, Hitzfeld und Co.

    Seit einem halben Jahr ist Julian Nagelsmann Trainer des FC Bayern München. Wo hat er von seinen Vorgängern gelernt? Was macht er besser? Wo muss er nachlegen? Darüber sprechen wir in der aktuellen Podcast-Folge "Weiter, immer weiter".

    • 1 Std. 28 Min.
    #07 Chaos mit Ansage und ein überfordertes FC-Bayern-Präsidium

    #07 Chaos mit Ansage und ein überfordertes FC-Bayern-Präsidium

    Die Jahreshauptversammlung 2021 des FC Bayern München ist in die Annalen des Vereins eingegangen. Was mit trockenen Zahlen begann, endete mit Tumult. Wie konnte es dazu kommen? Welche Rolle spielte Oliver Kahn, der Vorstandsvorsitzender der FC Bayern München AG? War diese Eskalation wirklich überraschend? Und wie ist die Reaktion von FC-Bayern-Präsident Herbert Hainer zu bewerten? Darüber sprechen wir in der aktuellen Folge "Weiter, immer weiter".

    • 56 Min.
    #06 Kurt Landauer

    #06 Kurt Landauer

    Ohne Kurt Landauer würde es den FC Bayern München, wie man ihn heute kennt, nicht geben. Der bayerische Jude war eine prägende Figur in der Gründungsphase des Vereins. Landauer war viermal Präsident des FC Bayern, lange bevor der Verein Deutscher Rekordmeister wurde. Er trieb Internationalisierung und Professionalisierung voran und legte sich für diese Ziele auch mit dem Deutschen Fußball-Bund an.
    Mit Patrik von der Kurt-Landauer-Stiftung sprechen wir über das Leben des FC-Bayern-Präsidenten, den nicht einmal Haft im Konzentrationslager oder Missachtung seiner Wiederaufbauleistung nach dem Zweiten Weltkrieg von der Liebe zu seinem Verein abbringen konnte.

    • 1 Std. 59 Min.
    #05 Gerd Müller, ein gebrochener Held

    #05 Gerd Müller, ein gebrochener Held

    Gerd Müller ist ein Legende des FC Bayern München, ein Mann der Rekorde, einer der letzten großen Fußballhelden, nicht trotz, sondern gerade weil er auch ein gebrochener Mensch mit Problemen war. Die Kollegen Fabian Leeb, Frank Werner, Sebastian Böhm, Stefan Puhane und Thomas Webel sprechen über eine außergewöhnliche Fußballbiographie, darüber, wie gut Gerd Müller heutzutage wäre, über Tore, Titel und Triumphe, einen tiefen Fall und seine Rolle bei der Förderung von „Nachwuchsspielern“ wie Thomas Müller.

    • 1 Std. 17 Min.
    #04 Vergessene Helden: Jüdische Fußball-Pioniere beim FC Bayern und in Deutschland

    #04 Vergessene Helden: Jüdische Fußball-Pioniere beim FC Bayern und in Deutschland

    Der Fußballsport wirkt heutzutage so deutsch wie Gartenzwerge, VW Käfer, Bratwürste. Dabei wird der Sport hierzulande erst seit 120 Jahren gespielt. Anfang des 20. Jahrhunderts galt Fußball gar als undeutsch, als „english sport“, als jugendgefährdend. Eine große Rolle dabei, dass der Fußball dann doch für viele Deutsche zur schönsten Nebensache der Welt wurde, spielten ausgerechnet Spieler und Funktionäre, die schon damals um ihre Freiheiten kämpfen mussten, die im Dritten Reich verfolgt, gefoltert und getötet wurden und die heutzutage wieder verstärkt Anfeindungen ausgesetzt sind: Juden.

    • 1 Std. 21 Min.
    #3 Weiter, immer weiter X Scouserfunk: Das Super-League-Fiasko

    #3 Weiter, immer weiter X Scouserfunk: Das Super-League-Fiasko

    In einer Sonderfolge wollen wir darüber reden: Wie fühlten sich die Super-League-Pläne für Fans eines „Tätervereins“ an? Welche Rolle spielten Club-Besitzer in den USA? Wie reagierten Spieler, Trainer und Fans? Um diesen Fragen auf den Grund zu gehen, haben wir Christian Gürnth vom Scouserfunk-Podcast bzw. der Liverpool-FC-Fanvereinigung „Redmen Family“ eingeladen.

    • 1 Std. 55 Min.

Kundenrezensionen

4,7 von 5
14 Bewertungen

14 Bewertungen

ChrisOne23 ,

Bin kein FCB-Fan, aber ...

... sehr gut produzierter und inhaltlich starker Podcast. Freue mich immer über einen Einblick in Fanszenen anderer Vereine - auch beim FCB.

Micascherl ,

Weiter weiter

Nicht hörenswert. Monotone Stimme

Top‑Podcasts in Sport

Coach Esume & Björn Werner
Footballerei & kicker
BILD
Max-Jacob Ost / Audio Alliance
Toni Kroos, Felix Kroos & Studio Bummens
Nico Heymer, Niklas Levinsohn

Das gefällt dir vielleicht auch

Miasanrot.de
FC Bayern München
BILD
SPORT1, Florian König, Jana Wosnitza
Sky Sport
Hans von Brockhausen, Mario Harter, Oliver Lipinski, FUSSBALL MML