100 Folgen

Trampen von Mainz nach Feuerland oder Plastikmüll sammeln auf Bali – im Weltempfänger von Deutschlandfunk Nova sprechen wir mit Gästen über das Reisen. Neue Folgen jeden Samstag.

Weltempfänger - Deutschlandfunk Nova Deutschlandfunk Nova

    • Gesellschaft und Kultur
    • 4.2 • 13 Bewertungen

Trampen von Mainz nach Feuerland oder Plastikmüll sammeln auf Bali – im Weltempfänger von Deutschlandfunk Nova sprechen wir mit Gästen über das Reisen. Neue Folgen jeden Samstag.

    Vulkanfotograf Adrian Rohnfelder - "Als ob es einem das Gesicht wegbrennt"

    Vulkanfotograf Adrian Rohnfelder - "Als ob es einem das Gesicht wegbrennt"

    Wenn andere das Weite suchen, tastet sich Adrian Rohnfelder so dicht wie möglich heran: Der Fotograf reist um die Welt, um die spektakulärsten Vulkanausbrüche mit seiner Kamera festzuhalten.

    • 22 Min.
    Albanien: Franziska Tschinderle über ein unentdecktes Land voller Vielfalt

    Albanien: Franziska Tschinderle über ein unentdecktes Land voller Vielfalt

    Wanderwege, Berge, Küste und einer von Europas letzten Wildflüssen: Albanien hat viel zu bieten, berichtet Buchautorin Franziska Tschinderle, die einige Zeit in dem Land gelebt hat und sich mit den Menschen, der Kultur und politischen Geschichte auseinandergesetzt hat.

    • 25 Min.
    Vietnam - Corona beendet Kim und Michas Traum vom kleinen Hotel

    Vietnam - Corona beendet Kim und Michas Traum vom kleinen Hotel

    Vor fünf Jahren sind Kim-Loan Nguyễn und Michael Kredics von Stuttgart nach Vietnam ausgewandert und haben ein kleines Hotel eröffnet. Alles lief super - dann kam die Coronavirus-Pandemie. Die Stornierungswelle hat ihren Traum kurzfristig beendet.

    • 16 Min.
    Weltreisender - Jørn Bjørn Augestad war in allen Ländern der Welt

    Weltreisender - Jørn Bjørn Augestad war in allen Ländern der Welt

    Seit er Teenager ist, reist der Norweger Jørn Bjørn Augestad in ferne Länder und lebt dort eine Zeit lang. Inzwischen kann er sich ein anderes Leben nicht mehr vorstellen.

    • 26 Min.
    Wellenreiten - Afridun Amu bringt das Flusssurfen nach Afghanistan

    Wellenreiten - Afridun Amu bringt das Flusssurfen nach Afghanistan

    Nach dem Abitur in Deutschland hat Afridun Amu seine Liebe zum Surfen entdeckt. Darum will der gebürtige Afghane seinem Geburtsland ein Geschenk machen und das Flusssurfen dorthin bringen.

    • 23 Min.
    Lukas Bliss - Grenzerfahrungen in Westafrika

    Lukas Bliss - Grenzerfahrungen in Westafrika

    Von Deutschland über Marokko bis nach Senegal, Mauretanien, Mali, Guinea und wieder zurück. Und das alles, ohne zu fliegen. Lukas Bliss ist nach Westafrika gereist, um sich mit unserer Kolonialgeschichte auseinanderzusetzen und die eigenen Privilegien zu reflektieren.

    • 26 Min.

Kundenrezensionen

4.2 von 5
13 Bewertungen

13 Bewertungen

meerpferd ,

Schöne Geschichten

... zum gedanklich im die Welt reisen.
Mir gefällt der Podcast gut, je nachdem Moderator würde ich mir manchmal weniger (zwanghaften) „Jugend-Slang“ wünschen 😉

JakobJunior ,

Spannender Reise-Podcast 🗺

Jede Woche neue Geschichten aus aller Welt. In den Folgen kommen neben den Moderatoren auch immer tolle Gäste zu Wort und teilen ihre Eindrücke und Reisegeschichten. Dabei gibt es auch Einblicke in Regionen, die oft eher in den Hintergrund geraten. Macht immer wieder Lust auf neue Reisen. Gerade die längeren Episoden über 20 min und mehr geben auch tiefere Einblicke in das Leben und die Reisen der Gäste.

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert:

Mehr von Deutschlandfunk Nova