15 Folgen

Der ntv Business-Podcast aus New York. Mit Wirtschaftsexpertin, Rechtsanwältin und Bestsellerautorin Sandra Navidi zu den Themen Wirtschaft, Finanzen und Politik. Sie arbeitet seit fast zwei Jahrzehnten an der Wall Street und erklärt, wie Präsident Donald Trump mit seiner impulsiven Politik die Weltordnung durcheinander bringt – und welche Folgen das für die deutsche Wirtschaft, Verbraucher und Anleger hat. Immer am ersten Freitag im Monat auf ntv.de und Audio Now.

Wie tickt Amerika? – Der ntv Business-Podcast aus New York. ntv Nachrichten

    • Gesellschaft und Kultur
    • 4.7, 39 Bewertungen

Der ntv Business-Podcast aus New York. Mit Wirtschaftsexpertin, Rechtsanwältin und Bestsellerautorin Sandra Navidi zu den Themen Wirtschaft, Finanzen und Politik. Sie arbeitet seit fast zwei Jahrzehnten an der Wall Street und erklärt, wie Präsident Donald Trump mit seiner impulsiven Politik die Weltordnung durcheinander bringt – und welche Folgen das für die deutsche Wirtschaft, Verbraucher und Anleger hat. Immer am ersten Freitag im Monat auf ntv.de und Audio Now.

    Rassismus kostet Leben - und Wohlstand

    Rassismus kostet Leben - und Wohlstand

    "Bald kommt der Bürgerkrieg und dann werden wir die f****** N***** alle abschlachten." Diese und andere Widerlichkeiten äußerte jüngst ein US-Polizist unter Kollegen. In einem Gespräch, das aufgezeichnet wurde. Dieser schockierende Fall ist nur einer von zahlreichen Rassismus-Skandalen der letzten Zeit in den Vereinigten Staaten. Rassismus ist Bestandteil der amerikanischen Geschichte, versklavte Afroamerikaner haben großen Anteil am heutigen Wohlstand. Über die wirtschaftlichen Auswirkungen von Rassismus spricht Sandra Navidi in der neuesten Folge von "Wie tickt Amerika" mit Lisa D. Cook. Die Volkswirtschaftsprofessorin war unter anderem Mitglied im Rat der Wirtschaftsweisen (Council of Economic Advisers) unter Präsident Barack Obama im Weißen Haus.

    Sie haben Themenvorschläge? Schreiben Sie Sandra Navidi auf Twitter: twitter.com/SandraNavidi

    "Wie tickt Amerika" ist der ntv-Business-Podcast mit Sandra Navidi aus New York. Immer am ersten Freitag im Monat auf ntv.de und Audio Now.

    • 21 Min.
    Wie retten wir Leben und die Wirtschaft?

    Wie retten wir Leben und die Wirtschaft?

    Die Corona-Pandemie droht die Weltwirtschaft in eine Depression zu stürzen. Deshalb werden immer mehr Stimmen laut, die einen Exit vom Lockdown fordern. Was ist die beste Strategie, um gleichzeitig Leben zu retten und die Wirtschaft zu erhalten? Darüber spricht Sandra Navidi in dieser Folge von "Wie tickt Amerika" mit Bill Haseltine. Der ehemalige Harvard-Professor ist Pionier auf dem Gebiet der Gentechnik-, der Krebs- und HIV-Aids-Forschung. Haseltine erklärt, warum sich Lockdown und Wirtschaftswachstum nicht ausschließen.

    Sie haben Themenvorschläge? Schreiben Sie Sandra Navidi auf Twitter: twitter.com/SandraNavidi

    "Wie tickt Amerika" ist der ntv-Business-Podcast mit Sandra Navidi aus New York. Immer am ersten Freitag im Monat auf ntv.de und Audio Now.

    • 43 Min.
    Die Corona-Krise als Innovationsmotor?

    Die Corona-Krise als Innovationsmotor?

    Das Coronavirus hat die Weltwirtschaft zum Erliegen gebracht. Es könnte aber auch Chancen bieten, meint Edmund Phelps. In "Wie tickt Amerika" spricht Sandra Navidi mit dem Nobelpreisträger darüber, wie Innovationen einen Weg aus der Krise weisen können.

    Sie haben Themenvorschläge? Schreiben Sie Sandra Navidi auf Twitter: twitter.com/SandraNavidi

    "Wie tickt Amerika" ist der ntv-Business-Podcast mit Sandra Navidi aus New York. Immer am ersten Freitag im Monat auf ntv.de und Audio Now.

    • 20 Min.
    "Die Leute kriegen spitz, dass Trump das Virus ist"

    "Die Leute kriegen spitz, dass Trump das Virus ist"

    Führt das Coronavirus die USA in eine Große Depression? In der neuen Folge "Wie tickt Amerika" spricht Sandra Navidi mit Anthony Scaramucci, dem früheren Pressesprecher von US-Präsident Donald Trump und Gründer der Investmentfirma Skybridge Capital, über das Missmanagement der Pandemie. Ehemals eingefleischter Verbündeter des Präsidenten, bezeichnet er Trump inzwischen als das eigentliche "Virus", das die US-Regierung befallen hat.

    Sie haben Themenvorschläge? Schreiben Sie Sandra Navidi auf Twitter: twitter.com/SandraNavidi

    "Wie tickt Amerika" ist der ntv-Business-Podcast mit Sandra Navidi aus New York. Immer am ersten Freitag im Monat auf ntv.de und Audio Now.

    • 25 Min.
    Coronavirus: "Abriegelung von Manhattan wäre Ultima Ratio"

    Coronavirus: "Abriegelung von Manhattan wäre Ultima Ratio"

    Das neuartige Coronavirus versetzt die ganze Welt in Aufregung. In der neuen Folge von "Wie tickt Amerika" spricht Sandra Navidi deshalb mit Nita Madhav, der Geschäftsführerin von Metabiota. Die Biotech-Firma aus dem Silicon Valley, in die unter anderem Google investiert hat, beobachtet weltweit Krankheitsausbrüche und Seuchen. Mithilfe von Künstlicher Intelligenz erstellt sie aus ihren Daten Risikoprognosen für Regierungen, Geheimdienste, Versicherungen und andere Unternehmen wie für die Münchner Rück Versicherung. Frühzeitig hat das Unternehmen auch das Risiko identifiziert, das das neuartige Coronavirus darstellt.

    Wie Tech-Firmen Epidemien mithilfe Künstlicher Intelligenz bekämpfen, auf welche Auswirkungen wir uns beim Coronavirus einstellen müssen und was zukünftig getan werden sollte, um Seuchen zu verhindern, hören Sie in der neuen Folge von "Wie tickt Amerika".

    Ein Hinweis in eigener Sache: Aus aktuellem Anlass wird die neue Folge von "Wie Tickt Amerika" außerplanmäßig vorveröffentlicht.

    Sie haben Themenvorschläge? Schreiben Sie Sandra Navidi auf Twitter: twitter.com/SandraNavidi

    "Wie tickt Amerika" ist der ntv-Business-Podcast mit Sandra Navidi aus New York. Immer am ersten Freitag im Monat auf ntv.de und Audio Now.

    • 16 Min.
    Sind Kryptowährungen die Zukunft oder Betrug?

    Sind Kryptowährungen die Zukunft oder Betrug?

    Kryptowährungen haben eine regelrechte Goldgräberstimmung ausgelöst, gleichzeitig scheiden sich an ihnen die Geister. Sind Kryptowährungen überhaupt Währungen? Können sie herkömmliche Geldsysteme ersetzen oder müssen wir mit einer Blase rechnen und Kryptogeld gefährdet in Wahrheit die Finanzstabilität?

    Dieses Thema diskutiert Sandra Navidi in der neuen Folge von "Wie tickt Amerika?" mit Nouriel Roubini, renommierter Volkswirtschaftsprofessor an der zur New York University gehörenden Stern School of Business und Chef von Roubini Macro Associates.
    Roubini erzählt, warum er von einigen Krypto-Fanatikern Morddrohungen bekommt.

    Außerdem erklärt er, was es mit digitalen Zentralbank-Währungen auf sich hat und er äußert sich auch zu den Erfolgschancen der Facebook-Kryptowährung Libra. Roubini lässt es verbal krachen, bezeichnet Kryptowährungen als "Shitcoins". Warum, hören Sie im Podcast.

    "Wie tickt Amerika" ist der ntv Business-Podcast mit Sandra Navidi aus New York. Immer am ersten Freitag im Monat auf ntv.de und Audio Now.

    • 26 Min.

Kundenrezensionen

4.7 von 5
39 Bewertungen

39 Bewertungen

Marc Andre H. ,

👏👏👏

Schade dass der Podcast nur einmal im Monat erscheint... vllt alle 2 Wochen demnächst? 😅

MichelleElodie ,

Top recherchiert

Wirklich mal ein Podcast mit Mehrwert. Man merkt, dass wochenlange Arbeit eines Teams darin steckt. Darf gerne auch mal spontaner sein.

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: