99 Folgen

Ein Podcast für Neugierige mit Geschichten, die uns schlauer machen.

Wieder was gelernt ntv Nachrichten

    • Nachrichten

Ein Podcast für Neugierige mit Geschichten, die uns schlauer machen.

    233: Macht neues Kakao-Kartell unsere Schokolade teurer?

    233: Macht neues Kakao-Kartell unsere Schokolade teurer?

    Ein Hinweis in eigener Sache: Unsere Podcasts "Brichta & Bell", "Ditt & Datt & Dittrich", "Ja. Nein. Vielleicht.", "So techt Deutschland" und "Wieder was gelernt" sind beim Deutschen Podcastpreis dabei. Wenn Sie "Wieder was gelernt" Ihre Stimme geben wollen, klicken Sie auf den Link. Danke!

    https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/wieder-was-gelernt/


    Schokolade wird seit Jahren teurer. Bald sind noch höhere Preise denkbar, denn Ghana und die Elfenbeinküste, die mit Abstand größten Anbauländer der Kakaofrucht, haben ein neues Kakao-Kartell gegründet. Am Jahresende wollen sie ihre Preise deutlich anziehen.

    Sie haben Themenvorschläge? Schreiben Sie Christian Herrmann auf Twitter: twitter.com/chrherrmann

    Sie finden "Wieder was gelernt" in der n-tv App, bei Audio Now und auf allen anderen bekannten Podcast-Plattformen. Mit dem RSS-Feed können Sie "Wieder was gelernt" auch in jeder anderen Podcast-App hören. Fügen Sie die URL einfach zu Ihren Podcast-Abos hinzu:

    www.n-tv.de/mediathek/audio/podcast/wieder_was_gelernt/rss

    Unser Sponsor: Sie möchten noch mehr lernen? Dann schauen Sie bei Blinkist vorbei - der App, die ihnen die besten Sachbücher in Kurzform auf das Smartphone bringt. Stöbern Sie in mehr als dreitausend Titeln aus Bereichen wie Politik, Wirtschaft, Gesundheit, Beruf und Kultur und lesen oder hören Sie in nur 15 Minuten alles Wichtige, was drin steht mit Tipps und Tricks für Beruf und Alltag.

    Alle Zuhörer von "Wieder was gelernt" bekommen auf blinkist.de/wiederwasgelernt 25 Prozent Rabatt für das Jahresabo. Die ersten sieben Tage können Sie Blinkist kostenlos testen.

    • 8 Min.
    232: Putin formt sein neues Russland

    232: Putin formt sein neues Russland

    Ein Hinweis in eigener Sache: Unsere Podcasts sind beim Deutschen Podcastpreis dabei. Klicken Sie auf den Link und geben Sie "Brichta & Bell", "Ditt & Datt & Dittrich", "Ja. Nein. Vielleicht.", "So techt Deutschland" und "Wieder was gelernt" Ihre Stimme. Danke!

    https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/

    Wladimir Putin ist nur noch bis 2024 Russlands Präsident. Für eine weitere Amtszeit darf er nicht mehr kandidieren, trotzdem glaubt niemand, dass er seine Macht abgeben wird. Seine kürzlich angekündigten Verfassungsänderungen sehen deshalb nur auf den ersten Blick so aus, als würden sie seine Macht einschränken.

    Sie haben Themenvorschläge? Schreiben Sie Kevin Schulte auf Twitter: twitter.com/schultekev

    Sie finden "Wieder was gelernt" in der n-tv App, bei Audio Now und auf allen anderen bekannten Podcast-Plattformen. Mit dem RSS-Feed können Sie "Wieder was gelernt" auch in jeder anderen Podcast-App hören. Fügen Sie die URL einfach zu Ihren Podcast-Abos hinzu:

    www.n-tv.de/mediathek/audio/podcast/wieder_was_gelernt/rss

    • 10 Min.
    231: Die Tausendjahr-Reise zur neuen Erde

    231: Die Tausendjahr-Reise zur neuen Erde

    Weltraum-Unternehmer Elon Musk möchte den Mars besiedeln. Für einige Astronomen ist das nur eine unwirtliche Zwischenlösung. Sie überlegen, wann und wie wir zum erdnächsten Exoplaneten Proxima b kommen. Der ist ziemlich weit weg, deshalb würden auf der Reise dorthin mehrere Generationen leben und sterben - auf einem Raumschiff so groß wie der Vatikan.

    Sie haben Themenvorschläge? Schreiben Sie Christian Herrmann auf Twitter: twitter.com/chrherrmann

    Sie finden "Wieder was gelernt" in der n-tv App, bei Audio Now und auf allen anderen bekannten Podcast-Plattformen. Mit dem RSS-Feed können Sie "Wieder was gelernt" auch in jeder anderen Podcast-App hören. Fügen Sie die URL einfach zu Ihren Podcast-Abos hinzu:

    www.n-tv.de/mediathek/audio/podcast/wieder_was_gelernt/rss

    • 9 Min.
    230: E-Zigaretten sind mehr Segen als Fluch

    230: E-Zigaretten sind mehr Segen als Fluch

    E-Zigaretten hatten lange Zeit ein sauberes Image. Sie produzieren keinen stinkenden Rauch, sondern nur viel Dampf, und der schmeckt wahlweise nach Minze, Mango oder Marzipan. Zuletzt bekam dieses Bild aber Risse, Meldungen von Todesfällen und Studien zur Gesundheitsgefahr brachten die Dampfer in Misskredit. Sind E-Zigaretten genauso schlimm wie der klassische Glimmstängel?

    Sie haben Themenvorschläge? Schreiben Sie Johannes Wallat auf Twitter: twitter.com/jowallat

    Sie finden "Wieder was gelernt" in der n-tv App, bei Audio Now und auf allen anderen bekannten Podcast-Plattformen. Mit dem RSS-Feed können Sie "Wieder was gelernt" auch in jeder anderen Podcast-App hören. Fügen Sie die URL einfach zu Ihren Podcast-Abos hinzu:

    www.n-tv.de/mediathek/audio/podcast/wieder_was_gelernt/rss

    • 9 Min.
    229: Wo landet unser Atommüll?

    229: Wo landet unser Atommüll?

    Deutschland macht Ende 2022 Schluss mit Atomkraft. Zuletzt ist das AKW Philippsburg 2 vom Netz gegangen. Damit bleiben nur noch sechs Kernreaktoren übrig, die aber auch innerhalb der kommenden Jahre abgeschaltet werden. Doch die entscheidende Frage bleibt: Wohin mit dem strahlenden Müll?

    Sie haben Themenvorschläge? Schreiben Sie Kevin Schulte auf Twitter: twitter.com/SchulteKev

    Sie finden "Wieder was gelernt" in der n-tv App, bei Audio Now und auf allen anderen bekannten Podcast-Plattformen. Mit dem RSS-Feed können Sie "Wieder was gelernt" auch in jeder anderen Podcast-App hören. Fügen Sie die URL einfach zu Ihren Podcast-Abos hinzu:

    www.n-tv.de/mediathek/audio/podcast/wieder_was_gelernt/rss

    • 9 Min.
    228: Die finanzielle Freiheit von Meghan und Harry

    228: Die finanzielle Freiheit von Meghan und Harry

    Mit ihrem "Rücktritt" haben Prinz Harry und seine Frau Meghan in Großbritannien ein royales Beben ausgelöst. Die beiden wollen keine Pflichttermine mehr wahrnehmen und finanziell unabhängig sein. Warum zieht sich das junge Paar zurück? Womit will es ab sofort sein Geld verdienen? Darum geht’s in dieser Folge von "Wieder was gelernt".

    Sie haben Themenvorschläge? Schreiben Sie Christian Herrmann auf Twitter: twitter.com/chrherrmann

    Sie finden "Wieder was gelernt" in der n-tv App, bei Audio Now und auf allen anderen bekannten Podcast-Plattformen. Mit dem RSS-Feed können Sie "Wieder was gelernt" auch in jeder anderen Podcast-App hören. Fügen Sie die URL einfach zu Ihren Podcast-Abos hinzu:

    www.n-tv.de/mediathek/audio/podcast/wieder_was_gelernt/rss

    • 9 Min.

Kundenrezensionen

Jack-TBJ ,

Sehr interessante Themen - aber Lautstärke

Bin sehr zufrieden mit den Themen - kurz und bündig auf dem aktuellen Stand!

Bitte bei den Tel.Beiträgen die Lautstärke anpassen. Meistens ist diese zu leise in Vergleich zum Kommentator, muss deshalb immer manuell justieren.

timmytommy111 ,

Wenig sachlich mit oft einseitiger Meinungsmache

Schade! Von einem Podcastformat eines Nachrichtensenders erwarte ich mir mehr fundierte Information und weniger Meinungsmache. Gerade wenn der Titel des Podcasts "Wieder was gelernt" lautet, sollte sich dieser an Fakten und nicht an einem angestrebten Weltbild orientieren. In dieser Form kann man ihn aber getrost in die Ecke "belehrt" anstatt "gelernt" stellen. Gerade bei politischen oder gesellschaftlichen Diskursen wird sich nicht auf das Erklären von unterschiedlichen Fakten und Sachverhalten beschränkt, sondern immer wieder versucht die eigene oder Redaktionsmeinung als das zu Lernende bzw. Richtige zu transportieren. Schade um das Format.

KGaucho94 ,

Content top aber Sound..

Inhaltlich sehr gut und informativ, lediglich die Audioqualität/Sound ist störend. Stets 2 Stufen lauter als vergleichbare Podcasts und übersteuert.

Top‑Podcasts in Nachrichten

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: