25 Min.

Wild Swimming – Was steckt hinter dem Outdoor-Trend‪?‬ Slow Travel

    • Reisen und Orte

In diesem Jahr ist alles anders. Viele von uns werden ihren Urlaub in Deutschland verbringen, Zeit, die Heimat neu zu entdecken! Der neue Outdoor-Trend Wild Swimming kommt da gerade recht. Doch was genau hat es mit dem Wildschwimmen eigentlich auf sich?
Das habe ich Hansjörg Ransmayr gefragt. Der Rettungsschwimmer und Wild Swimming-Pionier hat den Outdoor-Führer "Wild Swimming Deutschland" geschrieben, der es übrigens sofort sofort auf Platz 1 in der Rubrik Abenteuerreisen bei Amazon schaffte.

Ransmayr hat das Land durchkreuzt und 116 wilde Schwimmstellen dokumentiert – von der See bis zu den Alpen. Im Interview verrät er, was für ihn die Faszination am Wild Swimming ausmacht, gibt wichtige Tipps und erzählt von seinen spannendsten Abenteuern beim Wildschwimmen.

Auf geht's, entdeckt im Slow Travel Podcast die aufregendsten Seen, Flüsse, Wasserfälle und Strände Deutschlands!

Wie immer, freue ich mich über eure Tipps und euer Feedback: Kennt ihr tolle Hotspots zum Wildschwimmen? Und ab welcher Temperatur wagt ihr euch ins Wasser? Schreibt mir bei Instagram, ihr findet mich unter rebeccas_welt. 



#1 Wenn ihr Interesse habt, an einer der Touren von Hansjörg Ransmayr teilzunehmen, findet ihr unter www.alpine-swimming.com weitere Infos.


#2 Das Buch "Wild Swimming Deutschland" ist im Haffmans & Tolkemitt Verlag erscheinen, weitere Infos gibt's hier: www.wildund.cool

Bis in zwei Wochen!

Vielen Dank an LTA Reiseschutz (www.lta-reiseschutz.de) für die freundliche Unterstützung beim Slow Travel Podcast.

In diesem Jahr ist alles anders. Viele von uns werden ihren Urlaub in Deutschland verbringen, Zeit, die Heimat neu zu entdecken! Der neue Outdoor-Trend Wild Swimming kommt da gerade recht. Doch was genau hat es mit dem Wildschwimmen eigentlich auf sich?
Das habe ich Hansjörg Ransmayr gefragt. Der Rettungsschwimmer und Wild Swimming-Pionier hat den Outdoor-Führer "Wild Swimming Deutschland" geschrieben, der es übrigens sofort sofort auf Platz 1 in der Rubrik Abenteuerreisen bei Amazon schaffte.

Ransmayr hat das Land durchkreuzt und 116 wilde Schwimmstellen dokumentiert – von der See bis zu den Alpen. Im Interview verrät er, was für ihn die Faszination am Wild Swimming ausmacht, gibt wichtige Tipps und erzählt von seinen spannendsten Abenteuern beim Wildschwimmen.

Auf geht's, entdeckt im Slow Travel Podcast die aufregendsten Seen, Flüsse, Wasserfälle und Strände Deutschlands!

Wie immer, freue ich mich über eure Tipps und euer Feedback: Kennt ihr tolle Hotspots zum Wildschwimmen? Und ab welcher Temperatur wagt ihr euch ins Wasser? Schreibt mir bei Instagram, ihr findet mich unter rebeccas_welt. 



#1 Wenn ihr Interesse habt, an einer der Touren von Hansjörg Ransmayr teilzunehmen, findet ihr unter www.alpine-swimming.com weitere Infos.


#2 Das Buch "Wild Swimming Deutschland" ist im Haffmans & Tolkemitt Verlag erscheinen, weitere Infos gibt's hier: www.wildund.cool

Bis in zwei Wochen!

Vielen Dank an LTA Reiseschutz (www.lta-reiseschutz.de) für die freundliche Unterstützung beim Slow Travel Podcast.

25 Min.