67 Folgen

WINZER TALK ist der Podcast zum Wein Blog: wein-verstehen.

Darin spricht Daniel Bayer mit Winzern und interessanten Menschen aus der Weinbranche.

Entdecke tolle Weine und lerne die Menschen hinter den Produkten kennen.

Authentisch, informativ und unterhaltsam.

Winzer talk | Der Wein-Podcast Daniel Bayer

    • Essen
    • 4.7, 67 Bewertungen

WINZER TALK ist der Podcast zum Wein Blog: wein-verstehen.

Darin spricht Daniel Bayer mit Winzern und interessanten Menschen aus der Weinbranche.

Entdecke tolle Weine und lerne die Menschen hinter den Produkten kennen.

Authentisch, informativ und unterhaltsam.

    54 Minuten Vollgas!

    54 Minuten Vollgas!

    Dieses Interview mit Christoph Hammel und Markus Nordhorn entstand während der Erntezeit 2019, kurz vor meiner Reise nach Südafrika. Eigentlich war die Folge gar nicht mehr geplant, da die Episode zu Südafrika bereits im Kasten war, jedoch war Christoph gar nicht mehr zu bremsen und so habe ich einfach drauf gehalten. Entstanden ist ein kurzweiliges, zuweilen recht hitziges, aber dennoch interessantes Interview, das sowohl zum Nachdenken, als auch zum Diskutieren anregen darf.

    • 54 Min.
    Wie wird Wein vegan hergestellt?

    Wie wird Wein vegan hergestellt?

    Wein wird zwar aus vergorenem Traubensaft hergestellt, deshalb ist er aber noch lange nicht vegan. Grund hierfür sind verschiedene tierische Zusatzstoffe, die dem Wein hinzugefügt werden, um diesen zu schönen oder von Fehltönen zu befreien. In dieser Folge unterhalte ich mich mit Julian Haas, einem jungen Winzer von der Nahe, über die Herstellung von veganem Wein.

    • 30 Min.
    Was bedeutet es ein guter Winzer zu sein? | Dr. Georg Meißner im Interview

    Was bedeutet es ein guter Winzer zu sein? | Dr. Georg Meißner im Interview

    Dr. Georg Meißner ist als assoziierter Wissenschaftler und Lehrbeauftragter für biodynamischen Weinbau an der Hochschule Geisenheim beschäftigt. Als einer der führenden Experten für biologisch-dynamischen Weinbau und Kellerwirtschaft vertiefte er sein Wissen auf zahlreichen Stationen innerhalb und außerhalb Deutschlands. Er nimmt regelmäßig eine beratende Rolle für zahlreiche Weingüter in der Umstellung auf die biodynamische Bewirtschaftung ein und verfügt im südfranzösischen Roussillon selbst über zwei alte Weinberge. Seit ein paar Jahren führt er den Gesamtbereich Landwirtschaft, Keller, Forschung und Lehre am Weingut Alois Lageder in Südtirol. Seit dem Jahr 2015 betreut er außerdem die Winzergruppe respekt-BIODYN mit einem biodynamischen Aus- und Weiterbildungsprogramm.
    In dieser Podcast Folge haben wir über die historische Entwicklung der Landwirtschaft im Kontext des biologischen Weinbaus gesprochen.

    • 1 Std. 20 Min.
    No risk, no fun – Wir müssen uns trauen!

    No risk, no fun – Wir müssen uns trauen!

    Nicolas Weber ist bereits in jungen Jahren Visionär, Veranstalter und Winzer. Schon im zarten Alter von 19 Jahren hatte er sein erstes Weinevent organisiert! Wenig später etablierte der Jungwinzer das Genussfestival „Wine & Bites“, welches mit Foodtrucks und jungen Gastwinzern aus der Region hunderte von Menschen anlockt. Als Winzer ist es ihm ein großen Anliegen der Rebsorte Elbling wieder zu altem Glanz zu verhelfen.

    Die Sorte ist eine der ältesten Rebsorten in Deutschland und wurde einst von den Römern nach Deutschland gebracht. Heute gibt es die damals weit verbreitete Sorte nur noch an der Obermosel und gilt dort als autochthone Rebsorte.

    Aber auch sonst hat der junge Winzer viele Ideen und Visionen, die er uns in dieser Podcastfolge näher bringen darf.

    • 1 Std. 11 Min.
    Wie gehen Winzer mit dem Virus in Zeiten der Krise um?

    Wie gehen Winzer mit dem Virus in Zeiten der Krise um?

    Es gibt eine Zugabe des Corona Spezials! Auch heute habe ich wieder spannende Winzer aus drei verschiedenen Ländern für dich ans Mikrofon geholt. Deutschland, Österreich und Italien sind mit dabei und berichten was bei ihnen momentan alles los ist. Wie beeinflusst Covid-19 den Alltag eines Winzerlebens und welchen Einfluss hat das einbrechende Geschäft auf die betriebswirtschaftliche Seite der Unternehmen?

    • 24 Min.
    1,5 ha in Südtirol - klein, aber fein | Weingut Ansitz Villa Raßlhof

    1,5 ha in Südtirol - klein, aber fein | Weingut Ansitz Villa Raßlhof

    Den Abschluss meiner Reise durch Südtirol bildet mein Besuch im Weingut Ansitz Villa Raßlhof in Tramin. Dort, in der Heimat des Gewürztraminers, bewirtschaftet das Paar 1,5 ha Rebfläche und produziert daraus rund 8000 Liter Wein, der im Buschenschank verkauft wird. Damit gehört der Raßlhof zu den kleinsten Qualitätsweinproduzenten Südtirols. Ein echter Geheimtipp also, denn ein Besuch im malerischen Innenhof des Buschenschankes sollte bei einer Reise durch Südtirol auf keinen Fall fehlen.

    • 1 Std.

Kundenrezensionen

4.7 von 5
67 Bewertungen

67 Bewertungen

Axxis1973 ,

Dieser Podcast hat gefehlt !

Ein solcher Podcast hat Weinfreunden gefehlt ! Ganz toll, besonders finde ich die Episoden aus Suedafrika !

D.A.06 ,

Guter Podcast!

Daniel stellt in seinem Podcast einen Winzer oder eine Winzerfamilie sowie die zugehörigen Weine vor, die auch verkostet und besprochen werden. Durch seine sympathische und enthusiastische Art, entlockt Daniel seinen Gästen interessante und auch lustige Anekdoten. Mich persönlich interessieren besonders die Infos über die konkrete Arbeit der Winzer in Weingarten und Keller sowie die Stilistik der Weine, weniger die rein biographischen Erinnerungen der Winzer. Aber dass in einem „Winzer Talk“ auch über den Winzer selbst gesprochen wird, dürfte auf der Hand liegen. In diesem Podcast geht es Daniel -glaube ich- weniger darum, sich selbst als Weinkritiker zu gerieren, sondern darum, uns mit neuen Winzern und Weinen bekannt zu machen. Und da ist es wie immer im Leben: mal funkt es, mal funkt es weniger - aber dazu muss man erstmal zueinander finden, z.b in diesem Podcast. Dafür besten Dank an Daniel. Beste Grüße aus Düsseldorf, D.

K.Aichholz ,

Super

Hallo Daniel,

Ich finde deine Podcasts super, gerade die Südafrikareihe fand ich total interessant. Bitte mehr davon!

Grüße aus dem Weinbaugebiet Remstal.

Top‑Podcasts in Essen

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: