81 Folgen

Während Ihrer langjährigen Beratungstätigkeit im Rahmen ihrer Marke WohnDich ist Regine Rauin bewusst geworden, dass die, leider seit langem vernachlässigte, Wohnpsychologie den entscheidenden Faktor zur Erreichung Ihrer Wohnzufriedenheit darstellt.

Wohnpsychologie, ein Teilgebiet der Architekturpsychologie, beschäftigt sich mit der Wirkung der Wohnumwelt auf Menschen. Sie entstand mit dem Zusammenschluss von Experten in Forschungsgemeinschaften bereits seit ca. 1969, ist aber leider wieder in Vergessenheit geraten.

Ganz egal, ob Jung, Alt, Single, Familie, Mann oder Frau, im Kern geht es immer um die Suche nach der Wohnzufriedenheit, dem Gefühl, wirklich “nach Hause” zu kommen und dort “einfach Mensch” zu sein.

Wichtige Basis auf dem Weg zu dem Wohnen seiner Selbst ist die Bedürfnisanalyse.
Wer bin ich? Was ist mir wichtig? Wie möchte ich leben? Welcher Farbtyp bin ich? Was sind meine ursprünglichsten Wohnbedürfnisse?

Das “Wohn-Dich-Konzept” von Regine Rauin ist durch ausgiebiges Literaturstudium, Beobachten und Staunen über viele Jahre entwickelt worden. Durch Ihr sehr gutes Gespür für ihr Gegenüber kann sie Dir das, was sie sieht und empfindet spiegeln und Dir dadurch bei Deiner Selbstfindung und Entwicklung hin zu einem auf Dich passend gestalteten Lebensumfeld perfekt unterstützen.

WohnDICH - Lebensraum-Gestaltung mit allen Sinnen - Regine Rauin einfachgluecklich@wohndich.de (einfachgluecklich@wohndich.de)

    • Design

Während Ihrer langjährigen Beratungstätigkeit im Rahmen ihrer Marke WohnDich ist Regine Rauin bewusst geworden, dass die, leider seit langem vernachlässigte, Wohnpsychologie den entscheidenden Faktor zur Erreichung Ihrer Wohnzufriedenheit darstellt.

Wohnpsychologie, ein Teilgebiet der Architekturpsychologie, beschäftigt sich mit der Wirkung der Wohnumwelt auf Menschen. Sie entstand mit dem Zusammenschluss von Experten in Forschungsgemeinschaften bereits seit ca. 1969, ist aber leider wieder in Vergessenheit geraten.

Ganz egal, ob Jung, Alt, Single, Familie, Mann oder Frau, im Kern geht es immer um die Suche nach der Wohnzufriedenheit, dem Gefühl, wirklich “nach Hause” zu kommen und dort “einfach Mensch” zu sein.

Wichtige Basis auf dem Weg zu dem Wohnen seiner Selbst ist die Bedürfnisanalyse.
Wer bin ich? Was ist mir wichtig? Wie möchte ich leben? Welcher Farbtyp bin ich? Was sind meine ursprünglichsten Wohnbedürfnisse?

Das “Wohn-Dich-Konzept” von Regine Rauin ist durch ausgiebiges Literaturstudium, Beobachten und Staunen über viele Jahre entwickelt worden. Durch Ihr sehr gutes Gespür für ihr Gegenüber kann sie Dir das, was sie sieht und empfindet spiegeln und Dir dadurch bei Deiner Selbstfindung und Entwicklung hin zu einem auf Dich passend gestalteten Lebensumfeld perfekt unterstützen.

    #080 - Raum geben und Grenzen setzen

    #080 - Raum geben und Grenzen setzen

    Tja, wer hätte das gedacht? Meine aus einem Impuls entsprungene Tätigkeit beim Cirque du Soleil in Düsseldorf verdeutlicht mir immer wieder Themen, mit denen ich mich als Wohnpsychologin bereits beschäftigt habe.
    Hier, im direkten Kontakt mit sehr vielen Menschen, kann ich im wahrsten Sinne des Wortes "erfahren" welche Auswirkungen mein eigenes Verhalten auf mein Umfeld hat. Diese Erfahrungen in bezug auf "Raum geben " und immer wieder "Grenzen setzen" teile ich heute mit Dir in diesem Podcast.

    • 35 Min.
    #079 - Ich sehe was was Du nicht siehst

    #079 - Ich sehe was was Du nicht siehst

    Der Podcast zum neuen Jahrzehnt :-)
    ... worum es geht? Um das enge Verhältnis, das wir Innenarchitekten - und Innenarchitektinnen (im optimalen Fall) zu unseren Kunden haben... und wie schwierig es manchmal ist, mit den Dingen umzugehen, die ich erspüre und bei denen ich mir nicht immer ganz sicher bin, ob ich wirklich alles preisgeben soll, was ich sehe...
    Klingt rätselhaft? Kann sein :-) Hör doch mal rein!

    • 36 Min.
    #078 - Übertüncht und unter den Teppich gekehrt

    #078 - Übertüncht und unter den Teppich gekehrt

    Übertünchen bedeutet, etwas zu Übermalen, das nicht gesehen werden soll... ähnlich dem "Etwas unter den Teppich kehren"

    Wohnpsychologie pur also!
    Besonders jetzt zum Jahresende 2019 lässt sich vieles nicht mehr übertünchen und "die Farbe blättert ab".
    In dieser Podcastfolge erzähle ich Dir, wie die Mechanismen funktionieren, was ich gerade wahrnehme und vor allem: wie DU diese Zeit für DICH nutzen kannst.

    • 32 Min.
    #077 - Gibst Du Deiner Wut Raum?

    #077 - Gibst Du Deiner Wut Raum?

    Wir leben in einer Gesellschaft, in der nicht nur einige Farben, sondern damit zusammen hängend auch einige Gefühle wenig, ungern oder nur heimlich gelebt werden.

    Wut und Trauer sind solche Gefühle, vor denen wir uns gerne drücken und für die es oft keinen Raum gibt... auch nicht in unseren Wohnräumen.

    Warum eigentlich? Leider wird sie oft an anderen Orten - z.B. beim Autofahren ausgelebt, Doch das kann aus der Wut des Einen ganz schnell die Trauer des Anderen machen.

    • 14 Min.
    #076 - Burnout - nicht mit mir - Aufbruch

    #076 - Burnout - nicht mit mir - Aufbruch

    Stimmt, das Thema "Burnout - nicht mit mir" habe ich schon in den Folgen #68 und #69 behandelt... und ich dachte auch, dass das Thema damit abgeschlossen wäre...
    Aber wie es so ist im Leben: es kommt anders als man denkt! So geschehen heute bei meinem zweiten Leseabend zu diesem Thema in der Stadtbibliothek Essen-Stadtwald: Da der heutige Abend so wunderbar war, möchte ich diese wahrlich magischen Momente in dieser Podcastfolge mit Dir teilen, damit sich auch bei Dir der Funke Hoffnung entzündet.

    • 26 Min.
    #075 - Spieglein Spieglein an der Wand

    #075 - Spieglein Spieglein an der Wand

    "Schau mir in die Augen Kleines!" sagte schon Humphrey Bogart... wie siehst DU Dich?
    Dieser wichtigen Frage gehe ich in meinem heutigen Podcast nach, basierend auf meiner persönlichen Weiterentwicklung und der Beziehung zu meinem Spiegel.
    Also schnapp Dir Deinen Spiegel und hör Dir diese Folge ganz bewusst an... und dann stelle die Fragen aller Fragen: " Spieglein, Spieglein an der Wand... "

    Wie immer freue ich mich auf Deine Rückmeldung und Deine Erkenntnisse!

    • 19 Min.

Kundenrezensionen

Ursula Kittner ,

Wirklich toller Podcast mit viel Wohn-Inspiration!

Ich freue mich seh, dass ich Dich entdeckt habe! Das Thema Wohnen passt ja wunderbar zu meinem Thema. Ich freu emich auf viele Episoden, die ich noch nachhören kann. LG Ursula, Die Ordnungs-Expertin vom OrdnungsPodcast

Beatrice_AK ,

Tolle Ideen

Super Podcast, den ich sofort abonniert habe. Mal ein ganz anderer Podcast und hilft einem wirklich, seine 4 Wände so einzurichten, dass sie einen guten Einfluss auf unser Leben haben.

didih ,

Sehr erfrischend

Klare Stimme, super Konzept! Danke für deinen Input. Beste Grüße vom Beziehungspodcast „Andrea & Dietmar - Wir müssen reden“

Top‑Podcasts in Design

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: