94 Folgen

Du möchtest dein Leben ausgeglichener, zufriedener und nachhaltiger gestalten?
Du hättest gern mehr Energie für deinen Alltag und suchst nach Wegen dich selbst zu verwirklichen?

Dann hör rein und lasse dich inspirieren! Ich möchte dir Tipps und konkrete Handlungsvorschläge an die Hand geben, wie dein Alltag rundum gelingt, mit Elementen aus Yoga, Achtsamkeitstraining und verschiedenen Entspannungsverfahren. Gleichzeitig möchte ich jungen Eltern, und solche die es werden wollen einen bewussten und entspannten Weg aufzeigen mit ihren Kindern gemeinsam das Leben zu gestalten. Ich freu mich auf dich!

WonneVoll - Entspannung|Yoga|Lifestyle Petra Akal Darshan Schmidt

    • Gesundheit und Fitness
    • 5.0, 3 Bewertungen

Du möchtest dein Leben ausgeglichener, zufriedener und nachhaltiger gestalten?
Du hättest gern mehr Energie für deinen Alltag und suchst nach Wegen dich selbst zu verwirklichen?

Dann hör rein und lasse dich inspirieren! Ich möchte dir Tipps und konkrete Handlungsvorschläge an die Hand geben, wie dein Alltag rundum gelingt, mit Elementen aus Yoga, Achtsamkeitstraining und verschiedenen Entspannungsverfahren. Gleichzeitig möchte ich jungen Eltern, und solche die es werden wollen einen bewussten und entspannten Weg aufzeigen mit ihren Kindern gemeinsam das Leben zu gestalten. Ich freu mich auf dich!

    #91 Stabilität und Ausgleich finden - Drei Yoga-Asanas, die deinen Alltag bereichern, dich stützen und zentrieren

    #91 Stabilität und Ausgleich finden - Drei Yoga-Asanas, die deinen Alltag bereichern, dich stützen und zentrieren

    Heute stelle ich dir drei Yoga-Positionen vor, die ich grundlegend und bereichernd finde: Berg, Stock und die dynamische Vor- und Rückbeuge. Warum diese drei? Das verrate ich dir. Es geht unter anderem um körperliche und mentale Stabilität. Und das Beste: du kannst diese Asanas (fast) überall machen, also probier's gleich aus.
    Viel Spaß beim Hören!

    • 21 Min.
    #90 Von Drogenpartys, Hausgeburten und dem achtgliedrigen Pfad - Warum es viele Wege zu Erleuchtung gibt sie aber nicht immer eine gute Erfahrung ist

    #90 Von Drogenpartys, Hausgeburten und dem achtgliedrigen Pfad - Warum es viele Wege zu Erleuchtung gibt sie aber nicht immer eine gute Erfahrung ist

    Was heißt es eigentlich "erleuchtet" zu sein? Muss man dafür unbedingt Yoga machen? Heute spreche ich über die letzte Stufe des achtgliedrigen Pfads - Samadhi. Erleuchtung als Erfahrung auf allen Ebenen deines Seins ist nichts, was man nach Anleitung erleben kann. Es geht um persönliche Erlebnisse, Bewusstseinserweiterung und die eigene Erkenntnis. Dies ist eine Folge von mehreren die sich dem Thema widmen, wenn also mehr Fragen aufkommen, als beantwortet werden, bleib dran :)
    Viel Spaß beim Hören!

    • 20 Min.
    #89 Das Problemchen mit der Trägheit - Warum Selbstfürsorge manchmal der anstrengendere, aber lohnenswerte Weg ist

    #89 Das Problemchen mit der Trägheit - Warum Selbstfürsorge manchmal der anstrengendere, aber lohnenswerte Weg ist

    Achtest du auf deine Bedürfnisse, auch wenn damit "Arbeit" verbunden ist? Wie oft gehst du einen leichteren Weg, der dich am Ende aber unzufriedener dastehen lässt? Heute (und mein ganzes Leben lang) mache ich den Spagat zwischen Faulheit und Selbstfürsorge, dem erfüllen der eigenen Bedürfnisse auf ganzer Linie, und die abgespeckte 08/15 Version.
    Oder um es in ein Bild zu fassen: Nimmst du lieber einen Strawberry-Cheesecake-Crunch-Latte mit extra Schaum und wartest dafür 5 Minuten, oder bist du mit dem Filterkaffee in 10 sec zufrieden?
    Viel Spaß beim Hören!

    • 21 Min.
    #88 KEIN Lächeln um jeden Preis - Warum aufgesetzte gute Laune schädlich sein kann

    #88 KEIN Lächeln um jeden Preis - Warum aufgesetzte gute Laune schädlich sein kann

    Lachen und Lächeln sind gesund, sie fördern die Durchblutung und tiefere Atmung und erzeugen Glücksgefühle. Aber wir können unserem Körper und unserem Geist auch damit schaden, wenn wir gute Laune nur vorspielen. Warum, wieso, weshalb und was das mit Selbstfürsorge und Sexismus zu tun hat erfährst du heute.
    Viel Spaß beim Hören!

    • 19 Min.
    #87 Dharma und Bedingungsloses Grundeinkommen - Wie eine Grundsicherung hilt deine Bestimmung zu finden und für ein zufriedeneres gesellschaftliches Klima sorgt

    #87 Dharma und Bedingungsloses Grundeinkommen - Wie eine Grundsicherung hilt deine Bestimmung zu finden und für ein zufriedeneres gesellschaftliches Klima sorgt

    Ein unbezahltes Praktikum machen? Für längere Zeit verreisen? Eine*n familienangehörige*n pflegen und den Job auf Eis legen? Diese Fragen sorgen bei vielen, die sie betreffen für wirtschaftliche Überlegungen, die es nicht unbedingt geben müsste, hätten wir ein bedingungsloses Grundeinkommen. Was das ist, warum es eine fantastische Idee ist und was es mit dir und der gesellschaft machen könnte erfährst du heute. Viel Spaß beim Hören!


    Lesetipp: Rutger Bregman: Utopien für Realisten
    Schau auch mal hier vorbei: https://www.mein-grundeinkommen.de/

    und höre hier rein:https://www.mein-grundeinkommen.de/magazin/podcast-folge01

    • 25 Min.
    #86 Körperrhythmen und Heilfasten - Entspannt und gesund leben nach der 8-Stunden-Regel

    #86 Körperrhythmen und Heilfasten - Entspannt und gesund leben nach der 8-Stunden-Regel

    Wie sehr berücksichtigst du die eigenen Rhythmen deines Körpers? Kennst du sie? Im Yoga gibt es eine einfache Faustregel, nach der wir uns in der Ernährung und im Schlafen richten können um so unseren Körper gut zu versorgen. Diese Regel korreliert mit einer Art des Heilfastens, das ich dir ebenfalls kurz erklären möchte.


    Viel Spaß beim Hören!

Kundenrezensionen

5.0 von 5
3 Bewertungen

3 Bewertungen

Top‑Podcasts in Gesundheit und Fitness

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert: