244 Folgen

Der MDR JUMP Wortinspektor erklärt die Bedeutung und Herkunft einer Redewendung oder eines einzelnen Wortes unserer Sprache.

Wortinspektor – MDR JUMP MDR

    • Comedy
    • 4.7 • 6 Bewertungen

Der MDR JUMP Wortinspektor erklärt die Bedeutung und Herkunft einer Redewendung oder eines einzelnen Wortes unserer Sprache.

    Weiß der Geier

    Weiß der Geier

    Weiß der Geier, was hier stehen soll. Aber was hat es eigentlich mit dieser Redewendung auf sich? Das klärt der MDR JUMP Wortinspektor heute.

    • 1 Min.
    Strand

    Strand

    Damit ist weder der Küstenstreifen aus Sand gemeint, noch die historische Verbindungsstraße im mittelalterlichen London. Woher der Ort seinen Namen hat, erklärt heute der MDR JUMP Wortinsepektor, der immer dienstags zum Ortinspektor wird.

    • 1 Min.
    Ins Fettnäpfchen treten

    Ins Fettnäpfchen treten

    Heute benutzten wir Schuhcreme, um unsere Schuhe zu polieren, damit sie Schmutz und Nässe abweisen. Wie das früher war und was das mit dieser Redewendung zu tun hat, erklärt heute der MDR JUMP Wortinspektor.

    • 1 Min.
    Da wird der Hund in der Pfanne verrückt

    Da wird der Hund in der Pfanne verrückt

    Diese Redewendung ist etwa 500 Jahre alt. Auf wen sie zurückgeht, erklärt heute der MDR JUMP Wortinspektor.

    • 1 Min.
    Aus dem letzten Loch pfeifen

    Aus dem letzten Loch pfeifen

    Schon seit dem 17. Jahrhundert verwendet man dieses Sprichwort wenn einem die Puste ausgeht. Wie es zu dieser Redewendung kam, erklärt heute der MDR JUMP Wortinspektor.

    • 1 Min.
    Eine Hand wäscht die andere

    Eine Hand wäscht die andere

    Diese Redewendung tauchte bereits im 4. Jahrhundert vor Christus auf. Wie sie entstanden ist, erklärt heute der MDR JUMP Wortinspektor.

    • 1 Min.

Kundenrezensionen

4.7 von 5
6 Bewertungen

6 Bewertungen

Hsv1-2-3 ,

Sehr guter Podcast

Warum erscheinen keine neuen Folgen mehr?

Top‑Podcasts in Comedy

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert:

Mehr von MDR