10 Folgen

Die tägliche Dosis Wahn und Sinn

Wyberlog Wyberlog

    • Kunst

Die tägliche Dosis Wahn und Sinn

    Ausgehorcht

    Ausgehorcht

    Also, manchmal glaube ich ja, mit dem Tablet habe ich mir auch heimlich, still und leise eine Alexa ins Haus geholt. Vorhin sah ich im vorbeigehen, dass ein Paket vom XY Fressclub eingetrudelt war, ich sprach kurz mit dem „Nutzniesser“ darüber. Einige Zeit später öffnete ich die Gesichtsbuch-App auf dem Tablet – dank der permanent […]

    • 1 Min.
    Leben in Absurdistan

    Leben in Absurdistan

    Schreckgespenst DSGVO, das macht nicht nur kleine Freelancer und Händler kirre, sondern offenbar auch grosse Unternehmen. Anders kann ich mir nicht erklären, dass ich zwar bei dem Stromanbieter telefonisch Auskunft erhalte und (Eigentümer-) Verträge beenden bzw. auf Mieter umschreiben lassen darf, im Live-Chat aber – nach Identifikation – plötzlich als Betrügerin behandelt werde, die sich […]

    • 1 Min.
    Ein Streif am …

    Ein Streif am …

    … tja, leider nicht am Horizont. In Liebesromanen für Erwachsene *hüstel* scheint es ein deskriptives Stereotyp der männlichen Körperbehaarung zu geben. In mindestens 80 Prozent der Szenen, in denen ein oberkörperlich nacktes, männliches Exemplar beschrieben wird, taucht ein meist dunkler Haarstreifen auf (nein, kein Irokese am Kopp …) , der geradlinig am Bauch entlang sich […]

    • 1 Min.
    Vorschläge zum entfolgen? WTF?

    Vorschläge zum entfolgen? WTF?

    Manche Ideen, nein, viele Ideen, die derzeit im Netz aufkommen, haben für mich einen heftigen negativen Beigeschmack. Anders kann ich auch das neue Feature von Twitter, das dem Nutzer Vorschläge zum entfolgen von Leuten macht, nicht bewerten. Erstens: ich lasse mich ungern weder beim folgen noch beim entfolgen, von „Vorschlägen“ leiten, die aus einer unpersönlichen […]

    • 2 Min.
    Alles gefaket

    Alles gefaket

    Seid ihr auch schon einmal auf einen Fake Shop hereingefallen? Für jemanden, der häufig online shoppt und nicht nur bei Amazon unterwegs ist (wobei, auch da gibt es natürlich Betrüger …), ist es fast unmöglich, dem zu entgehen. Und die Betrüger haben aufgerüstet, wie ich gelesen habe, ködern sie Kunden mit deutschen Domains, mit Impressum, […]

    • 6 Min.
    5 Noten ergeben 1 Urheberrecht …

    5 Noten ergeben 1 Urheberrecht …

    Ich habe ein Timelapse Video von einem in Blender zusammengeklöppelten Möbelstück erstellt. Und einen Song, den ich in Garageband erstellt habe, als Hintergrundmusik eingefügt, weil, sonst wär’s ja doof äh langweilig. Das ganze habe ich zu Youtube geschafft und nach der Verarbeitung springt mir plötzlich ein „Enthält urheberrechtlich geschützte Inhalte“ im Video-Manager entgegen. Ich so: […]

    • 2 Min.

Top‑Podcasts in Kunst