2 Folgen

Der antirassistische Podcast aus Bottrop. Ausdauernd und beharrlich machen wir uns gegen Rassismus in all seinen Formen stark, behalten jedoch die einfühlsame Seite im Auge, indem wir mit Menschen aus der Stadtgesellschaft in einen respektvollen Dialog gehen. 

Zäh & Zärtlich Bündnis Buntes Bottrop

    • Gesellschaft und Kultur

Der antirassistische Podcast aus Bottrop. Ausdauernd und beharrlich machen wir uns gegen Rassismus in all seinen Formen stark, behalten jedoch die einfühlsame Seite im Auge, indem wir mit Menschen aus der Stadtgesellschaft in einen respektvollen Dialog gehen. 

    8. Mai 1945 - Tag der Befreiung

    8. Mai 1945 - Tag der Befreiung

    Am 8. Mai 1945 endete der 2. Weltkrieg und wird heute als Tag der Befreiung bezeichnet. Wir möchten in dieser Podcastfolge an die Befreiung des Nationalsozialismus gedenken und auf die Veranstaltung der Bottroper 8. Mai Initiative aufmerksam machen.

    Vor 76 Jahren schwiegen endlich die Waffen. Mehr als 60 Millionen Menschen starben im 2. Weltkrieg in Konzentrationslagern, an der Front oder in Bombennächten.

    In dieser Podcastfolge haben wir mit Heike Biskup (Stadtarchivarin) und Klaus Lange (Initiator 8. Mai Initiative) darüber gesprochen warum der 8. Mai ein wichtiger Gedenktag ist. Heutzutage gibt es immer weniger Zeitzeug:innen, die daran erinnern können, was an diesem Tag passiert ist. Aus diesem Grund ist es unsere Aufgabe an das menschenverachtende System der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft sowie an den Beginn einer neuen Gesellschaft zu erinnern.

    • 11 Min.
    Internationaler Tag gegen Rassismus

    Internationaler Tag gegen Rassismus

    In unserer ersten Folge sprechen wir über den internationalen Tag gegen Rassismus. Am 21. März 1966 führten die Vereinten Nationen den „Internationalen Tag zur Überwindung von Rassendiskriminierung“ zum Gedenken an das Sharpeville-Massaker ein. Doch was passierte eigentlich vor 61 Jahren in Südafrika und warum riefen die Vereinten Nationen den Internationalen Tag gegen Rassismus aus?

    Neben dem geschichtlichen Hintergrund des internationalen Tages gegen Rassismus, haben wir auch ein Interview mit Patricia, einer mutigen dunkelhäutigen Frau geführt, die sich seit Jahren für die Rechte von PoC (People of Colour) einsetzt. Im Interview berichtet sie über ihre positiven sowie negativen Erfahrungen in Deutschland und warum sie den Gedenktag gegen Rassismus für so wichtig empfindet.

    • 21 Min.

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur