99 Folgen

Egal ob Bio-Nazis, DDR-Wochenkrippen oder Tabuthema Menstruation – das Zeitfragen-Feature von Deutschlandfunk Kultur beleuchtet die Hintergründe. Jede Woche greifen wir die wichtigsten Fragen unserer Zeit aus Politik, Umwelt, Wirtschaft, Geschichte, Literatur, Wissenschaft und Forschung auf.

Zeitfragen. Feature - Deutschlandfunk Kultur itunesu_sunset

    • Gesellschaft und Kultur
    • 4,1 • 197 Bewertungen

Egal ob Bio-Nazis, DDR-Wochenkrippen oder Tabuthema Menstruation – das Zeitfragen-Feature von Deutschlandfunk Kultur beleuchtet die Hintergründe. Jede Woche greifen wir die wichtigsten Fragen unserer Zeit aus Politik, Umwelt, Wirtschaft, Geschichte, Literatur, Wissenschaft und Forschung auf.

    Kraftquelle Lunge - Atem holen

    Kraftquelle Lunge - Atem holen

    Ist man gesund, funktioniert sie ganz von allein: die Atmung. Doch geraten Körper und Geist aus dem Takt, ist richtig atmen gar nicht mehr so leicht. Nicht nur für Covid-19-Erkrankte.

    Von Bettina Haasen
    www.deutschlandfunkkultur.de, Zeitfragen. Feature
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 27 Min.
    Literarische Kindheiten der Unterschicht - Der schwierige Aufstieg aus der Herkunftswelt

    Literarische Kindheiten der Unterschicht - Der schwierige Aufstieg aus der Herkunftswelt

    Schriftstellerinnen und Schriftsteller, die ihr Aufwachsen in der Arbeiterklasse thematisieren, haben den Aufstieg geschafft. Es sind Einzelgänger im Literaturbetrieb und in ihren Herkunftsmilieus. In ihren Texten stellen sie die Klassenfrage neu.

    Von Sabine Voss
    www.deutschlandfunkkultur.de, Zeitfragen
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 29 Min.
    Eine Geschichte der vier Jahreszeiten - Der Winter

    Eine Geschichte der vier Jahreszeiten - Der Winter

    Früher galt der Winter als entbehrungsreiche Zeit: Die Menschen zehrten von ihren Vorräten, froren, warteten auf den Frühling. Heute schwinden die Unterschiede zwischen den Jahreszeiten, auch dank Heizung und immer voller Supermarktregale.

    Von Ulrich Land
    www.deutschlandfunkkultur.de, Zeitfragen. Feature
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 28 Min.
    Digital-Technik in der Justiz - Software im Namen des Volkes

    Digital-Technik in der Justiz - Software im Namen des Volkes

    Programme und Algorithmen könnten das Rechtssystem der Zukunft verändern. Die einen sehen darin eine Chance: Betroffene können schneller zu ihrem Recht kommen, Richterinnen vorurteilfreier entscheiden. Andere fürchten eine automatisierte Justiz.

    Von Marius Elfering
    www.deutschlandfunkkultur.de, Zeitfragen. Feature
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 28 Min.
    Petros Markaris - "Heute ist die Linke tot"

    Petros Markaris - "Heute ist die Linke tot"

    Seit 1993 schreibt Petros Markaris Kriminalromane mit dem schrulligen Kommissar Kostas Charitos. Er bleibt immer am Puls der Gegenwart und gilt damit als ein Seismograph der griechischen Gesellschaft. Eine Begegnung mit Petros Markaris in Athen.

    Von Stefan Berkholz
    www.deutschlandfunkkultur.de, Zeitfragen
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 29 Min.
    Mit Big Data gegen neue Krankheiten - Lassen sich Pandemien verhindern?

    Mit Big Data gegen neue Krankheiten - Lassen sich Pandemien verhindern?

    Corona wird kaum die letzte Pandemie bleiben: Zuletzt beobachten Forschende eine größere Dynamik bei neuartigen Infektionen. Der Ausbau der epidemiologischen Überwachung und der Einsatz von KI sollen Ausbrüche begrenzen helfen. Kann das gelingen?

    Von Matthias Becker
    www.deutschlandfunkkultur.de, Zeitfragen. Feature
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 31 Min.

Kundenrezensionen

4,1 von 5
197 Bewertungen

197 Bewertungen

Kanyeboyx ,

Unglaublich gut!

Dieser Podcast ist das geheime Juwel des D-Radio-Angebots. Immer wieder super spannende Themen, die hervorragend aufgearbeitet werden. Kann ich nur empfehlen.

Biene G. ,

Sehr gut

Ich gehe auf die Marienschule und fühle mich gut aufgehoben da !! Sehr guter Podcast.

Billy_1977 ,

Grenzwertige Themen

Die Themenvielfalt ist zum Glück so groß, dass ich die Betroffenheitsbeichten angeblich Benachteiligter (Kranke, Behinderte, „Trans“-Menschen, Ostdeutsche und andere zu-kurz-Gekommene) locker überspringen kann.

Top‑Podcasts in Gesellschaft und Kultur

ZEIT ONLINE
SWR
Hamburger Abendblatt
ZEIT ONLINE
N-JOY
Bibi & Julian Claßen

Das gefällt dir vielleicht auch

Deutschlandfunk Kultur Hörspielportal
Deutschlandfunk Kultur Hörspielportal
Deutschlandfunk Kultur
Deutschlandfunk
Deutschlandfunk Kultur
Deutschlandfunk

Mehr von itunesu_sunset

Deutschlandfunk Kultur Hörspielportal
Deutschlandfunk Kultur Kakadu
Deutschlandfunk Kultur
Deutschlandfunk Kultur
Deutschlandfunk Kultur
Deutschlandfunk Kultur Kakadu