280 episodes

Seit fünf Jahren erzählen sich die Historiker Daniel Meßner und Richard Hemmer Woche für Woche eine Geschichte aus der Geschichte: Das ist Zeitsprung. Das Besondere daran: der eine weiß nie, was der andere ihm erzählen wird. Dabei geht es um vergessene Ereignisse, außergewöhnliche Persönlichkeiten und überraschende Zusammenhänge der Geschichte aus allen Epochen.

Zeitsprung – Geschichten aus der Geschichte Richard Hemmer und Daniel Meßner

    • History
    • 4.9 • 2.4K Ratings

Seit fünf Jahren erzählen sich die Historiker Daniel Meßner und Richard Hemmer Woche für Woche eine Geschichte aus der Geschichte: Das ist Zeitsprung. Das Besondere daran: der eine weiß nie, was der andere ihm erzählen wird. Dabei geht es um vergessene Ereignisse, außergewöhnliche Persönlichkeiten und überraschende Zusammenhänge der Geschichte aus allen Epochen.

    ZS269: Monika Ertl und ein Mord im Generalkonsulat

    ZS269: Monika Ertl und ein Mord im Generalkonsulat

    Wir springen nach Hamburg in den recht noblen Stadtteil Harvestehude. Im bolivianischen Generalkonsulat wurde dort am 1. April 1971 der Konsul Roberto Quintanilla Pereira erschossen. Am Tatort bleibt ein Zettel zurück: „Victoria o Muerte. ELN“. Die Tat konnte bis heute nicht aufgeklärt werden, wird aber meistens Monika Ertl zugeschrieben, die mit ihrer Familie in den 1950er-Jahren nach Bolivien ausgewandert ist.

    Roberto Quintanilla Pereira war vor seiner Zeit in Hamburg an der Ermordung von Che Guevara und weiteren Rebellen und Guerilleros beteiligt. Es geht in dieser Folge um die Umstände der Tat, den NS-Kriegsverbrecher Klaus Barbie und warum die Tatwaffe von dem Mann stammte, der das berühmte Bild Guevaras (auch das Episodenbild) in Europa vermarktete.

    • 40 min
    ZS268: Die Gebrüder Kellogg und die Erfindung des Frühstücks

    ZS268: Die Gebrüder Kellogg und die Erfindung des Frühstücks

    Wir springen in dieser Folge ins 19. Jahrhundert. Schauplatz ist der kleine Ort Battle Creek im US Bundeststaat Michigan. Dort wächst John Harvey Kellogg auf, Spross einer Siebentageadventistenfamilie, und bald angesehener Leiter des dortigen Wellnessinstituts. Und, im Zuge seiner Arbeit, entwickelt er etwas, das auch heute noch in aller Munde ist.

    Wir sprechen darüber, wie es dazu kam, was sein Bruder Will damit zu tun hat und warum seine Erfindung eigentlich nach gar nichts schmecken hätte sollen.

    • 52 min
    ZS267: Die Leichensynode von 897

    ZS267: Die Leichensynode von 897

    Wir beschäftigen uns in dieser Folge mit dem Dunklen Jahrhundert (saeculum obscurum) des Papsttums. Und einem Tiefpunkt in der Geschichte der katholischen Kirche: Der verstorbene Papst Formosus wird von einem seiner Nachfolger exhumiert und vor Gericht gestellt. Wie es zu dem Prozess kam, wie er ausging und welche Folgen er hatte, schauen wir uns genauer an.

    Das Papsttum war zu dieser Zeit ein Spielball unterschiedlicher Gruppen und Adelsfamilien in Rom und längst nicht so stabil, wie wir es heute kennen: Wirren, Intrigen, Mord und Totschlag standen auf der Tagesordnung.

    • 46 min
    ZS266: Die Schlacht von Azincourt

    ZS266: Die Schlacht von Azincourt

    Wir springen in dieser Folge ins Jahr 1415. Heinrich V., König von England, landet am 14. August in der Normandie und beginnt damit eine Kampagne, die ihren Höhepunkt in einer der best dokumentierten Schlachten des Mittelalters finden sollte: der Schlacht von Azincourt.

    Wir sprechen über diese auch im heutigen England noch mythisch verklärte Schlacht des Hundertjährigen Krieges und werden dabei auch erklären, warum der Langbogen der Engländer nicht die Wunderwaffe war, als die er gern mal hingestellt wird.

    • 56 min
    ZS265: Syphilis und die Tuskegee-Syphilis-Studie

    ZS265: Syphilis und die Tuskegee-Syphilis-Studie

    Wir beschäftigen uns in dieser Folge mit der Geschichte einer Krankheit und wie sie zu ihrem Namen kam: Syphilis. Erstmals beschrieben wurde Syphilis Ende des 15. Jahrhunderts nach der Belagerung von Neapel durch das Heer des französischen Königs Karl VIII., doch es dauert einige Jahrhunderte, bis sich der heute verwendete Name durchsetzte.

    Bestand die Behandlung zunächst aus Quecksilberkuren, wurden im 20. Jahrhundert Arsen- und Malaria-Therapien entwickelt, für die es auch Nobelpreise gab. Ab den 1940er-Jahren stand dann mit Penicillin ein effektives Medikament gegen die Geschlechtskrankheit zur Verfügung.

    Außerdem sprechen wir über das längste Menschenexperiment des 20. Jahrhunderts: In den USA wurde von 1932 bis 1972 die Tuskegee-Syphilis-Studie durchgeführt. Ein menschenverachtendes Experiment, das gegen alle medizinethischen Grundsätze verstieß.

    • 48 min
    ZS264: Seondeok, erste Königin Koreas

    ZS264: Seondeok, erste Königin Koreas

    Wir springen in dieser Folge ins 7. Jahrhundert, Schauplatz ist das Königreich Silla, das in späterer Folge zum Vorläufer Koreas werden wird.

    Wir sprechen in dieser Folge über Seondeok, die als erste Königin Koreas gilt, und in deren Regierungszeit das Reich zwar noch nicht seine volle Größe erreichte, die aber großen Einfluss auf die wissenschaftliche und kulturelle Entwicklung Koreas hatte.

    • 37 min

Customer Reviews

4.9 out of 5
2.4K Ratings

2.4K Ratings

Madrax111 ,

Empfehlung

Bin auf „Zeitsprung“ gestoßen, nachdem Jan Böhmermann in seinem Podcast diesen hier empfohlen hat. Er hat nicht zu viel versprochen 👍🏻

Lisbeth1506 ,

Große Klasse!

Ein absolut empfehlenswerter, lustiger, informativer, toll recherchierter und sehr interessant aufgemachter Podcast! Ich empfehle vielen Freunden und der Familie regelmäßig euren Podcast ( über Spotify), weil es so wahnsinnig viele tolle Storys von euch gibt, wo wirklich für jeden etwas dabei ist.
Vielen Dank, dass ihr das mit so viel Herzblut betreibt, man merkt das ganz deutlich ;)
Und vor allem ist es super angenehm euch zu zuhören, da ihr beide sehr entspannte, ruhige Stimmen habt. Ihr seid ein tolles Team ihr Beiden!

Ich freue mich schon auf viele weitere tolle Geschichten von euch!

LG aus Lissabon ❤️

Elzoidoo ,

Großartig!

Zwei liebgewonnene tägliche Begleiter, die beiden :)

Top Podcasts In History

Listeners Also Subscribed To