7 Folgen

70 Jahre DJs im BR - eine mehrteilige Podcastreihe feiert die Figur des DJs - mit Archivaufnahmen, kuriosen und berührenden Ausschnitten und Interviews mit den noch lebenden Legenden - etwa mit Sandra Maischberger, die im Zündfunk ihre ersten Moderationsschritte machte, mit Jürgen Herrmann, Fritz Egner, Thomas Gottschalk, Jacqueline Boyce, der wohl ersten afrodeutschen DJ, sie war bei Bayern 3 am Mikro.

Radio-DJs – Der BR-Retro-Podcast Bayerischer Rundfunk

    • Musik
    • 4.5, 49 Bewertungen

70 Jahre DJs im BR - eine mehrteilige Podcastreihe feiert die Figur des DJs - mit Archivaufnahmen, kuriosen und berührenden Ausschnitten und Interviews mit den noch lebenden Legenden - etwa mit Sandra Maischberger, die im Zündfunk ihre ersten Moderationsschritte machte, mit Jürgen Herrmann, Fritz Egner, Thomas Gottschalk, Jacqueline Boyce, der wohl ersten afrodeutschen DJ, sie war bei Bayern 3 am Mikro.

    Hip-Hop, Techno, Britpop, Weltmusik und ein neuer Spezi namens Algorithmus

    Hip-Hop, Techno, Britpop, Weltmusik und ein neuer Spezi namens Algorithmus

    Im siebten und vorerst letzten Teil der Serie robben wir uns heran an die Gegenwart. Wir steigen ein in den frühen 90er Jahren, als mehrere Jugendkulturen parallel einen Mainstream der Minderheiten bildeten: Techno, HipHop, Grunge und Britpop.

    • 1 Std. 17 Min.
    Das Handwerk der DJs: Über ihre Leidenschaft zur Musik und die Zukunft des Radios

    Das Handwerk der DJs: Über ihre Leidenschaft zur Musik und die Zukunft des Radios

    70 Jahre BR und 45 Jahre Zündfunk: wir machen eine Zeitreise durch sieben Jahrzehnte Radio- und Musikgeschichte. Wir sprechen u.a. mit Tom Glas, Thomas Gottschalk, Fritz Egner, Jürgen Herrmann, Matthias Matuschik, Ann-Kathrin Mittelstrass, Walter Meier, Roderich Fabian, Ralf Summer, Karl Bruckmaier und David Mayonga aka Roger Rekless.

    • 1 Std. 4 Min.
    #01 Punk, Rap, New Wave und Stadion-rockende Superstars

    #01 Punk, Rap, New Wave und Stadion-rockende Superstars

    Radio-DJs machen jetzt Musikjournalismus - und dürfen immer noch ihren eigenen Geschmack ausleben. So beschreibt Karl Bruckmaier auf Bayern 2, wie es bei Bob Dylan war. Bayern 3 feiert Superstars wie Prince, Michael Jackson oder Tina Turner.

    • 57 Min.
    #01 Classic Rock und der weit verbreitete Berufswunsch: Radio-DJ

    #01 Classic Rock und der weit verbreitete Berufswunsch: Radio-DJ

    Bayern 3 wird zur Servicewelle für die Auto-(Radiohör-)Nation. Thomas Gottschalk macht den Classic Rock groß, während Fritz Egner auf Black Music steht. Er bringt auch die erste afrodeutsche Radio-DJ, Jacqueline Boyce, in den BR.

    • 54 Min.
    #01 Die Beatles und die Hippies lösen den Rock'n'Roll ab

    #01 Die Beatles und die Hippies lösen den Rock'n'Roll ab

    Die Haare werden länger und die Gitarrensoli auch, am Mikro prägen neue Köpfe den Sound: Thomas Gottschalk und Jürgen Herrmann kommen 1971 zum BR, und endlich sind auch Frauen präsent wie Julia Edenhofer und Ingeborg Schober.

    • 55 Min.
    #01 Wir können auch wild: Elvis Presley und der Schnulzenstreik

    #01 Wir können auch wild: Elvis Presley und der Schnulzenstreik

    Im BR zieht der Rock'n'Roll ein mit exklusiven Elvis-Interviews! Fritz Egner erklärt, dass die deutsche Sprache nicht ideal ist in Sachen Rock'n'Roll. Und die Radio-DJs bestreiken Schnulzen über Jagdhütten und ankommende Schiffe.

    • 53 Min.

Kundenrezensionen

4.5 von 5
49 Bewertungen

49 Bewertungen

countryroy ,

Listeneintrag

Wenn in der Liste einfach mal der Titel des Albums oder der Interpret stehen würde, statt immer nur "Album der woche", könnte ich mir mal gezielt eine Folge aussuchen.

Bremer009 ,

Zündet....

Gute Auswahl, schön kommentiert, danke!

isarfunk ,

die halten die Fahne hoch!

Der Zündfunk hat mich schon als Jugendlicher musikalisch sozialisiert. Alles andere als engstirnig und kommerziell. Jetzt auch noch als Podcast. Ich bin im Glück!

Top‑Podcasts in Musik

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert:

Mehr von Bayerischer Rundfunk