1 Std. 11 Min.

#22 Fridtjof Detzner – Green Business Angel ZWEIvorZWÖLF

    • Dokumentation

#22 Fridtjof Detzner – Green Business Angel 
Fridtjof oder kurz Fridel kann man ganz klar als einen Macher bezeichnen. Als Schüler fing er an Websiten zu programmieren und gründete mit 16 Jahren sein erstes Unternehmen. 2007 war er dann Mitbegründer von dem Websitenbauer Jimdo in Hamburg. 2017 zog sich Fridel aus dem aktiven Tagesgeschäft zurück und ging mit dem Sender „Deutschen Welle“ auf eine große Reise. Diese Reise hat sein Leben verändert. Seitdem ist sein Leitspruch „Build something that the planet needs“. Und das macht er gerade auch. Darüber habe ich mit ihm in dieser Folge gesprochen.***  

Links: 
Website: https://www.fridel.de/ 
Instagram: https://www.instagram.com/fridel/ 
Founders Valley Doku von Deutsche Welle: https://www.youtube.com/watch?v=LhiuA71tF5Y 
Greenloop: https://greenloop.io/ 
Wildplastic: https://www.wildplastic.com/ 
Planet A: https://mailchi.mp/fdd6bcafe7f6/planet-a 

***Empfehlungen:
Buch: „Factfulness“ von Hans Rosling - https://www.medimops.de/hans-rosling-factfulness-ten-reasons-we-re-wrong-about-the-world-and-why-things-are-better-than-you-think-gebundene-ausgabe-M01473637465.html 
***
Produktion & Musik: David Wehle https://www.davidwehle.info/zweivorzwoelf***
***ZWEI vor ZWÖLF ist auf der Suche nach Sponsoren und Unterstützer. Wir wissen, dass Nachhaltigkeits-Unternehmen oft nur ein kleines Marketing-Budget haben. Kontaktiert uns einfach und wir finden eine LösungJ
Kontakt: david@ZWEIvorZWOELF.de, https://www.instagram.com/david_wehle/ 
Du kannst ZWEIvorZWÖLF auch via PayPal unterstützen: https://www.paypal.me/2vor12podcast?locale.x=de_DE 

Seit dem 29.11. läuft meine 5-monatigen Modediät: #GreenClosetChallenge. Folge mir auf Instagram: https://www.instagram.com/andreagerhard_tall_area *** 

#22 Fridtjof Detzner – Green Business Angel 
Fridtjof oder kurz Fridel kann man ganz klar als einen Macher bezeichnen. Als Schüler fing er an Websiten zu programmieren und gründete mit 16 Jahren sein erstes Unternehmen. 2007 war er dann Mitbegründer von dem Websitenbauer Jimdo in Hamburg. 2017 zog sich Fridel aus dem aktiven Tagesgeschäft zurück und ging mit dem Sender „Deutschen Welle“ auf eine große Reise. Diese Reise hat sein Leben verändert. Seitdem ist sein Leitspruch „Build something that the planet needs“. Und das macht er gerade auch. Darüber habe ich mit ihm in dieser Folge gesprochen.***  

Links: 
Website: https://www.fridel.de/ 
Instagram: https://www.instagram.com/fridel/ 
Founders Valley Doku von Deutsche Welle: https://www.youtube.com/watch?v=LhiuA71tF5Y 
Greenloop: https://greenloop.io/ 
Wildplastic: https://www.wildplastic.com/ 
Planet A: https://mailchi.mp/fdd6bcafe7f6/planet-a 

***Empfehlungen:
Buch: „Factfulness“ von Hans Rosling - https://www.medimops.de/hans-rosling-factfulness-ten-reasons-we-re-wrong-about-the-world-and-why-things-are-better-than-you-think-gebundene-ausgabe-M01473637465.html 
***
Produktion & Musik: David Wehle https://www.davidwehle.info/zweivorzwoelf***
***ZWEI vor ZWÖLF ist auf der Suche nach Sponsoren und Unterstützer. Wir wissen, dass Nachhaltigkeits-Unternehmen oft nur ein kleines Marketing-Budget haben. Kontaktiert uns einfach und wir finden eine LösungJ
Kontakt: david@ZWEIvorZWOELF.de, https://www.instagram.com/david_wehle/ 
Du kannst ZWEIvorZWÖLF auch via PayPal unterstützen: https://www.paypal.me/2vor12podcast?locale.x=de_DE 

Seit dem 29.11. läuft meine 5-monatigen Modediät: #GreenClosetChallenge. Folge mir auf Instagram: https://www.instagram.com/andreagerhard_tall_area *** 

1 Std. 11 Min.

Top‑Podcasts in Dokumentation