14 Folgen

Aktuelle Informationen zu Glaubensfragen und menschlichen Grunderfahrungen. 

Eine besinnliche Einstimmung findet um 18.30 Uhr statt. Die Glocken von Schweizer Kirchen läuten danach um 18.50 Uhr den Sonntag ein.

Zwischenhalt Schweizer Radio und Fernsehen

    • Christentum
    • 4.0 • 1 Bewertung

Aktuelle Informationen zu Glaubensfragen und menschlichen Grunderfahrungen. 

Eine besinnliche Einstimmung findet um 18.30 Uhr statt. Die Glocken von Schweizer Kirchen läuten danach um 18.50 Uhr den Sonntag ein.

    Weihnachten findet statt

    Weihnachten findet statt

    Weihnachten mit Corona - Die Zukunft der christlichen Spiritualität - Glocken der Heimat aus Möhlin AG Wie man Weihnachten trotz Corona feiern kann
    Corona verändert in diesem Jahr auch das Weihnachtsfest. Grosse Familienfeiern fallen aus, Gottesdienste werden höchstens in bescheidenem Rahmen gefeiert und das Singen in der warmen Stube sollten wir besser sein lassen. Trotz Einschränkungen: Weihnachten wird auch in diesem Jahr gefeiert – und das nicht zu knapp. Die Vorbereitungen laufen in der Adventszeit auf Hochtouren – Wir sagen Ihnen, worauf Sie sich jetzt schon freuen können.
    Autorin: Kathrin Ueltschi

    Informationen zum ökumenischen Projekt «Trotzdem Licht»:
    https://trotzdemlicht.ch/

    Welche Zukunft hat christliche Spiritualität?
    Olivia Forrer arbeitet im Benediktinerkloster Maristein im Kanton Solothurn im Bereich Wallfahrt. Dort erlebt sie Menschen, die mit ihren Fragen und Sorgen in der Stille und im Gebet neue Kraft schöpfen. Und sie will neue spirituelle Angebote entwickeln.
    Autor: Norbert Bischofberger

    Glocken der Heimat aus:ev.-ref. Kirche in Möhlin (AG)

    • 31 Min.
    Crashkurs Buddhismus im Museum der Kulturen Basel

    Crashkurs Buddhismus im Museum der Kulturen Basel

    Neue Ausstellung zur Welt der Buddhas - Erzählbuch für Kinder über Tod und Sterben - Glocken der Heimat Buddha-Ausstellung im Museum der Kulturen Basel
    Eintauchen in die Welt der Buddhas: das können Besucherinnen und Besucher ab diesem Wochenende im Basler Museum der Kulturen. Auf den ersten Blick ähneln sich die vielen ausgestellten Buddha-Figuren. Auf den zweiten Blick wird klar: jede ist anders, hat eine andere Geschichte und Bedeutung. Die Figuren zeigen nämlich auch, wie sich der Buddhismus ausgebreitet und angepasst hat. In der Ausstellung sind auch Werke zeitgenössischer Künstler*innen zu sehen und ihren kritischen Blick auf eine stark männlich geprägte Religion. Könnte Buddha nicht auch weiblich sein?
    Autorin: Dorothee Adrian

    Wie antworten, wenn Kinder nach dem Tod fragen?
    Sterben und Tod sind grosse Themen, für ganz junge Menschen ebenso wie für Erwachsene. Während Kinder klare und ehrliche Fragen stellen, antworten die Erwachsenen auch mal ausweichend – sei es, weil es an Wissen fehlt oder eigene Ängste hemmen. Mit einem Erzählbuch, das diesen Herbst erschienen ist, möchte die Autorin und Bestatterin Caitlin Doughty Wissen vermitteln und dazu beitragen, dass Grosse und Kleine Ängste vor dem Tod und dem Sterben abbauen können.
    Autorin: Andrea Schwyzer

    Glocken der Heimat aus: röm.-kath. Kirche aus Malters, Kanton LU

    • 28 Min.
    Mit kleinen Kindern über Attentate sprechen: Eine Herausforderung

    Mit kleinen Kindern über Attentate sprechen: Eine Herausforderung

    Wie Lehrerinnen in der Schule islamistische Attentate thematisieren - Was uns die biblische Eva über Gleichberechtigung erzählen kann - Glocken der Heimat Wie spricht man mit Kindern über Attentate?
    Ethik und Religion steht bereits in der Primarschule im Stundenplan. Geht es um den Islam, möchten Lehrerinnen und Lehrer eigentlich den Respekt für die Religion und ein friedliches Miteinander vermitteln. Gibt es jedoch Attentate wie jüngst in Paris, Nizza und Wien, geht es im Unterricht schnell um Vorurteile: Die Kinder haben Fragen zur Gewalt im Islam. Damit umzugehen ist eine Herausforderung, die einen Teil der Lehrerinnen und Lehrer überfordert. Das zeigt eine neue Studie aus der Romandie.
    Autorin: Nicole Freudiger

    Die biblische Eva neu interpretiert
    Evolutionsbiologe Carel van Scheik und der Historiker Kai Michel durforsten in ihrem neuen Buch «Die Wahrheit über Eva» zwei Millionen Jahre Menschheitsgeschichte und kommen zum Schluss: Die Ungleichheit zwischen Männern und Frauen ist weder Gott gegeben noch natürlich. Mehr noch: Mit Blick auf die ganze Menschheitsgeschichte lebten wir 99% der Zeit egalitär, bloss während dem letzten 1% wurden die Frauen unterdrückt. Wie kam es überhaupt zur Ungleichheit der Geschlechter und welche Rolle spielt da die biblische Eva?
    Autorin: Léa Burger

    Glocken der Heimat aus: Ev.-ref. Goldach SG

    • 29 Min.
    In die Freiheit tanzen

    In die Freiheit tanzen

    Die Metamorphosen zweier Musliminnen - Warum erinnern überlebenswichtig ist - Glocken der Heimat Zwei Tadschikinnen erzählen tanzend ihre Geschichte
    Vor zwei Jahren haben sich die Tadschikinnen Zarina Tadjibaeva und Makhina Dzhuraeva im Tessin kennengelernt. Zum ersten Mal nach Jahren in Europa fühlten sich die Dolmetscherin und die Tänzerin wirklich verstanden. In ihrer Performance «Metamorphosen» erzählen sie von ihrem Weg aus dem traditionellen Zentralasien in eine neue Freiheit. Die zwei Protagonistinnen befreien sich aus dem engen Korsett tradierter Frauenrollen. Die Performance erzählt von Scham und Schuld, die Frauen aufgebürdet wird und vom Mut, mit dem Zarina und Makhina ihrem «Schicksal» begegnen.
    Autorin: Kaa Linder

    Im Frieden das Unrecht nicht vergessen
    Vor 75 Jahren endete der Zweite Weltkrieg und damit auch der Massenmord an Jüdinnen und Juden. Überlebende haben das auch nach einem Dreivierteljahrhundert nicht vergessen, im Alter kommt die Erinnerung sogar noch stärker wieder hoch, auch bei den Nachgeborenen. Die Künstlerin und Psychotherapeutin Eve Stockhammer und die Medizinhistorikerin Iris Ritzmann nähern sich der verdrängten Vergangenheit ihrer Mutter an.
    Autorin: Kathrin Ueltschi

    Glocken der Heimat aus: Römisch-katholische Kirche Jaun FR im Fang

    • 26 Min.
    Packende Bibelgeschichten neu «verzellt»

    Packende Bibelgeschichten neu «verzellt»

    Erzählen mit Herz im Projekt «Bibelerz» - Altersforschung aktuell – Glocken der Heimat Kopfkino mit biblischen Geschichten
    Wenn die Bibel wie ein Märchen erzählt wird, dann sei sie zugänglicher und verständlicher. Das findet Moni Egger vom Verein «Bibelerz». Aber freilich kommt bei der promovierten Theologin auch der Intellekt nicht zu kurz. Sie erzählt biblische Geschichten in Dialekt.
    Autorin: Léa Burger

    Joch und Freude des Alters
    Schmerzen am Körper, Schmerzen des Abschieds, - doch das ist nicht alles, was uns im Alter erwartet. Die Altersforschung der Universität Bern macht Mut und Lust, das Joch des Alters optimistischer aufzunehmen.
    Autorin: Judith Wipfler

    Glocken der Heimat: Evangelisch-Reformierte Kirche Linthal GL

    • 27 Min.
    Wer wird neue Präsidentin der Reformierten Kirche Schweiz?

    Wer wird neue Präsidentin der Reformierten Kirche Schweiz?

    Die beiden Kandidatinnen fürs EKS Präsidium stellen sich vor - Gewalt in der Bibel - Glocken der Heimat Zwei Kandidatinnen fürs EKS-Präsidium
    Sie muss die evangelisch-reformierte Kirche Schweiz aus der Krise führen: Die neue Präsidentin, Nachfolgerin von Gottfried Locher, der zurückgetreten ist, nachdem ihm mehrer Frauen Grenzverletzungen vorwarfen. Zwei Kandidatinnen bewerben sich um seine Nachfolge. Wir stellen sie vor.
    Autorin: Nicole Freudiger

    Gewalt in der Bibel - Sprengstoff oder Potential?
    Thriller, Krimis und die Nachrichten sind voller Gewalt. Auch in der Bibel kommen Darstellungen von Gewalt vor – und das irritiert viele Menschen. Die einen sehen diese als Gegenargument für die ganze Religion. Andere verschweigen sie lieber, weil sie vermeintlich nicht ins Bild passen. Eine kritische Auseinandersetzung mit den Texten wäre aber wichtig, sagt die Theologin Gabriella Geraldini.

    Autorinnen: Dorothee Adrian/ Kathrin Ueltschi


    Glocken der Heimat aus: röm.-kath. Kirche in Wald ZH

    • 29 Min.

Kundenrezensionen

4.0 von 5
1 Bewertung

1 Bewertung

Top‑Podcasts in Christentum

Zuhörer haben auch Folgendes abonniert:

Mehr von Schweizer Radio und Fernsehen