23 episodes

Willkommen zur VN-Woche, dem wöchentlichen Vorarlberg-Podcast über Politik, Gesellschaft und alles, was das Land bewegt. VN-Journalist Mike Prock bittet wöchentlich Gäste vor das Mikrofon, um das aktuelle Geschehen zu analysieren. Außerdem bietet der Podcast Einblick in die tägliche Arbeit der VN.

Die VN-Woche VN

    • Government

Willkommen zur VN-Woche, dem wöchentlichen Vorarlberg-Podcast über Politik, Gesellschaft und alles, was das Land bewegt. VN-Journalist Mike Prock bittet wöchentlich Gäste vor das Mikrofon, um das aktuelle Geschehen zu analysieren. Außerdem bietet der Podcast Einblick in die tägliche Arbeit der VN.

    Folge 21: Asyl, Flucht, Migration und Politik. Mit Bernd Klisch

    Folge 21: Asyl, Flucht, Migration und Politik. Mit Bernd Klisch

    Es gibt mehr Untergetauchte als Abschiebungen, erzählt Bernd Klisch im Gespräch für die VN-Woche. Die Sprache sei schärfer aber die Polarisierung schwächer geworden. Die Integration in den Arbeitsmarkt funktioniere, betont der Leiter der Caritas-Flüchtlingshilfe. Außerdem spricht er in der VN-Woche über das Gerücht, Flüchtlinge würden alle Handys bekommen. Er erklärt, was die Bluttat an der BH Dornbirn für die Arbeit der Caritas Flüchtlingsbetreuung bedeutet und schildert allgemein, wie das Asylsystem in Österreich funktioniert. Vom Begriff "Flüchtlingskrise" hält er nichts, von "illegaler Migration" noch viel weniger.

    • 1 hr 4 min
    Folge 20: AMS-Algorithmen, Wiener Köche und Sanktionen. Mit Bernhard Bereuter

    Folge 20: AMS-Algorithmen, Wiener Köche und Sanktionen. Mit Bernhard Bereuter

    Die Wiener Köche müssen ja immer herhalten, wenn die Bundesregierung die Zumutbarkeitsgrenzen für Arbeitslose senken möchte. Im Westen werden Köche gesucht, im Osten gibt es sie zuhauf, lautet die Geschichte. Doch stimmt das? Bernhard Bereuter antwortet mit einem klaren Jein. Der Vorarlberger AMS-Chef hat mit mir über besagte Köche, über das AMS allgemein, über Vollbeschäftigung, Algorithmen und Sicherheit für AMS-Mitarbeiter gesprochen. Also über sehr viel.

    Zuvor spreche ich mit VN-Redakteurin und Gesundheitsexpertin Marlies Mohr über den Corona-Virus und wie gefährlich er für Vorarlberg wirklich ist.

    • 55 min
    Folge 19: Schützt uns unser Bundesheer noch? Mit Gunther Hessel

    Folge 19: Schützt uns unser Bundesheer noch? Mit Gunther Hessel

    Wie lauten die Aufgaben eines Militärkommandanten? Ist unser Bundesheer gut ausgerüstet? Ist der Grundwehrdienst attraktiv genug? Ist das Bundesheer nur noch ein teurer Katastrophenschutz? Und wie sieht es überhaupt mit der Finanzierung aus? Sind wir noch sicher? Fragen wie diese hat der neue Vorarlberger Militärkommandant Gunther Hessel im VN-Podcast beantwortet. Außerdem in dieser Folge: VN-Redakteur Klaus Hämmerle fasst den Schulnotenstreit noch einmal zusammen.

    • 48 min
    Folge 18: Soner Ö, Wer er ist, wie es zur Tat kam, was sie bewirkt

    Folge 18: Soner Ö, Wer er ist, wie es zur Tat kam, was sie bewirkt

    In der ersten Folge im neuen Jahr widmet sich der Podcast "VN-Woche" dem Prozess von Soner Ö. Im Interview mit VN-Chefredakteur Gerold Riedmann erzählt VN-Redakteur Michael Prock, wie er die drei Tage erlebt hat. Außerdem wird noch einmal die komplette Geschichte des Falles beleuchtet: von der Sicherungshaft über das Aufenthaltsverbot bis zur Tat am 6. Februar 2019 und deren Folgen. Auch die Anwälte kommen zu Wort.

    • 37 min
    Folge 17.5: Was alles in einem Jahr so schief laufen kann. Mit der VN-Fantribüne

    Folge 17.5: Was alles in einem Jahr so schief laufen kann. Mit der VN-Fantribüne

    In einem Jahr kann so manches schief gehen, das haben auch wir in der VN-Redaktion in beiden Podcasts gemerkt. Zum Abschluss des Jahres 2019 haben wir uns auf Spurensuche begeben und in unseren Archiven nach den lustigsten Versprechern und Momenten des vergangenen Jahres in unserem Studio gesucht.

    Viel Spaß und alles Gute für 2020. Wir hoffen, dass wir uns auch im neuen Jahr hören.

    Nur das Beste wünschen die VN-Podcaster Max, Christian und Mike

    • 16 min
    Folge 17: Schimpfen Fluchen und gute Nachrichten. Mit Wolfgang Berchtold und Andreas Sator

    Folge 17: Schimpfen Fluchen und gute Nachrichten. Mit Wolfgang Berchtold und Andreas Sator

    Wie schimpft man in Vorarlberg? Wie in Österreich? Wolfgang Berchtold hat ein Vorarlberger Schimpfwörterbuch geschrieben. Und es ist wirklich so: Übers Schimpfen, Fluchen und Spotten kann man viel erzählen. Berchtold hat in den Geschichtsbüchern geblättert und erklärt deshalb in der VN-Woche, was man alles übers Schimpfen wissen muss.

    Es soll aber auch gute Nachrichten in dieser Folge geben. Podcast, Journalist und Autor Andreas Sator hat in seinem Buch die großen Fragen der Welt beleuchtet und dabei Spannendes herausgefunden: Sind wir wirklich so arm? Wie steht's um Fairtrade? Und was bedeutet der Konsum für die Welt? Vor allem beantwortet er in jedem Kapitel Fragen, wie man zu einer besseren Welt beitragen kann. Einiges aus seinem Buch erzählt er im Podcast.

    Außerdem gibt's eine kleine Gesangsprobe aus dem Vorarlberger Landtag zu hören.

    • 1 hr 4 min

Top Podcasts In Government

Listeners Also Subscribed To