30 episodes

Deutsch lernen mit Realitätsbezug: aktuelle Berichte der Deutschen Welle – leicht verständlich und mit Vokabelglossar.

Top-Thema mit Vokabeln | Deutsch lernen | Deutsche Welle Deutsche Welle

    • Language Learning
    • 5.0 • 1 Rating

Deutsch lernen mit Realitätsbezug: aktuelle Berichte der Deutschen Welle – leicht verständlich und mit Vokabelglossar.

    Der Kiosk – eine deutsche Institution

    Der Kiosk – eine deutsche Institution

    Die Deutschen lieben ihre Kioske, wo sie sich nach Ladenschluss mit Tabak, Alkohol und Lebensmitteln versorgen können. Dort kauft man nicht nur ein, sondern bleibt oft auch länger sitzen.

    • 2 min
    Wie Politik in Videospielen eingesetzt wird

    Wie Politik in Videospielen eingesetzt wird

    In dem beliebten Videospiel „Animal Crossing“ sieht man plötzlich Bilder von Joe Biden, Donald Trumps Gegenspieler bei der US-Wahl. Doch politische Anliegen interessieren die meisten Gamer nicht – sie wollen nur spielen.

    • 2 min
    Kolonialismus in afrikanischen Schulbüchern

    Kolonialismus in afrikanischen Schulbüchern

    Bis heute erzählen einige afrikanische Schulbücher afrikanische Geschichte aus kolonialer Perspektive. Historikerinnen und Historiker kritisieren das und fordern neue Ansätze für den Geschichtsunterricht.

    • 2 min
    Corona – Warum sind Familienfeiern so gefährlich?

    Corona – Warum sind Familienfeiern so gefährlich?

    Sogenannte Superspreading-Events entstehen dort, wo viele Menschen nah zusammenkommen. Immer häufiger rücken nun Familienfeiern in den Fokus der Corona-Forschung. Denn auch da steigt die Gefahr in der kalten Jahreszeit.

    • 2 min
    Physik-Nobelpreis für Forschung zu Schwarzen Löchern

    Physik-Nobelpreis für Forschung zu Schwarzen Löchern

    Ein Brite, eine US-Amerikanerin und ein Deutscher erhalten den Nobelpreis für Physik des Jahres 2020. Mit ihren Forschungen zu Schwarzen Löchern haben sie ein Rätsel gelöst, das schon Albert Einstein beschäftigt hat.

    • 2 min
    Die wechselvolle Geschichte ostdeutscher Familienbetriebe

    Die wechselvolle Geschichte ostdeutscher Familienbetriebe

    Gehen oder bleiben? Vor dieser Frage standen die Eigentümer von Familienbetrieben in der DDR. Fast alle, die blieben, verloren ihr Unternehmen an den Staat. Nach 1990 kämpften sie darum, ihre Firmen zurückzubekommen.

    • 2 min

Customer Reviews

5.0 out of 5
1 Rating

1 Rating

Top Podcasts In Language Learning

Listeners Also Subscribed To

More by Deutsche Welle