7 episodios

AUDE erzählt die Geschichten von Frauen in der Schweiz.

Alle zwei Wochen portraitieren Julia und Kathy inspirierende Frauen, die etwas zu erzählen haben. Macherinnen, die Mut beweisen und ihren Traum verfolgen. Kämpferinnen, die Hürden und Schicksale auf bemerkenswerte Weise überwinden. Und Visionärinnen, die heute kreieren, was morgen begehrt ist.

Mit ihnen reden sie über alle Hochs und Tiefs, die das Leben so mit sich bringt.

AUDE Julia & Kathrin

    • Diarios personales

AUDE erzählt die Geschichten von Frauen in der Schweiz.

Alle zwei Wochen portraitieren Julia und Kathy inspirierende Frauen, die etwas zu erzählen haben. Macherinnen, die Mut beweisen und ihren Traum verfolgen. Kämpferinnen, die Hürden und Schicksale auf bemerkenswerte Weise überwinden. Und Visionärinnen, die heute kreieren, was morgen begehrt ist.

Mit ihnen reden sie über alle Hochs und Tiefs, die das Leben so mit sich bringt.

    AUDE in quarantine

    AUDE in quarantine

    Aussergewöhnliche Zeiten erfordern aussergewöhnliche Podcast-Produktionen. Und deshalb haben wir diese Woche von vier Frauen aus unserem Umfeld via Sprachnachricht erfahren dürfen, wie COVID-19 ihren Alltag als (Yoga-)Lehrerinnen und Gastronominnen beeinflusst. Das sind Nina, Sabrina, Ramanda und Sheila. Und du hörst AUDE in quarantine.

    • 35 min
    Eine Ode an die Veränderung

    Eine Ode an die Veränderung

    In dieser Folge setzen sich Julia und Kathy wieder einmal gemeinsam vors Mikro. Sie sprechen über verschiedene Veränderungen, die sich seit dem Start von AUDE ereignet haben & tauschen sich dabei gegenseitig über neuere Entwicklungen in ihrem Alltag aus.

    • 23 min
    Eine Ode an Sabrina

    Eine Ode an Sabrina

    "Vowo bisch?" Diese delikate Frage leitet das Gespräch zwischen Kathy und ihrer Freundin Sabrina ein. Beide waren während ihrer Schulzeit Teil einer Minderheit von BIPOC. Durch ihre individuelle Erfahrung mit Rassismus und ihrer Beschäftigung als Lehrerin ist Sabrina zum Schluss gekommen, gemeinsam mit zwei weiteren Kolleginnen, den verein-diversum.ch gründen zu müssen, von welchem sie uns ebenfalls erzählen wird.

    • 37 min
    Eine Ode an Iva

    Eine Ode an Iva

    Das Baby ist da, doch die Freude bleibt aus. 15% aller Mütter in der Schweiz erleiden nach der Geburt ihres Babys eine Postpartale Depression.

    Auch Iva war betroffen und spricht in dieser Folge offen mit Julia über ihre persönlichen Erlebnisse.

    • 37 min
    Eine Ode an Natascha & Sharon

    Eine Ode an Natascha & Sharon

    Diese Woche bei AUDE zu Gast: Natascha & Sharon. Die beiden Frauen stecken hinter dem IG-Account «love me gender» und reden mit Kathy über den Einfluss in der Öffentlichkeit stehender, sexistischer Inhalte.

    • 36 min
    Eine Ode an Michèle

    Eine Ode an Michèle

    Diese Woche bei AUDE zu Gast: Michèle Roten. Die Autorin, Mitbegründerin des Secondhand-Stores The New New UND ehemalige Journalistin redet mit Julia über modernen Feminismus und rückständige Internet-Trolls. Weil’s halt irgendwie so schön zusammenpasst ...

    • 35 min

Top podcasts de Diarios personales