12 épisodes

„Hören, was dahinter steckt“, lautet das Motto des Gemeinschaftsprojekts ARD radiofeature.Renommierte Journalist*innen recherchieren Themen, die unser soziales und politisches Leben berühren. Zum 10jährigen Jubiläum erweitern wir die Reihe, und Sie können nun auch „Hören, wer dahinter steckt“. Zu jedem Feature geben die erfahrenen Autor*innen Sven Preger einen exklusiven Einblick in ihre oft langwierige und schwierige Arbeit der Recherche.

das ARD radiofeature ARD

    • Culture et société

„Hören, was dahinter steckt“, lautet das Motto des Gemeinschaftsprojekts ARD radiofeature.Renommierte Journalist*innen recherchieren Themen, die unser soziales und politisches Leben berühren. Zum 10jährigen Jubiläum erweitern wir die Reihe, und Sie können nun auch „Hören, wer dahinter steckt“. Zu jedem Feature geben die erfahrenen Autor*innen Sven Preger einen exklusiven Einblick in ihre oft langwierige und schwierige Arbeit der Recherche.

    Der Wahrheit verpflichtet

    Der Wahrheit verpflichtet

    Viele Journalisten sind mit wachsenden Zweifeln und offenem Hass konfrontiert. Wie kam es dazu? Was haben etablierte Medien selbst zu diesem Vertrauensverlust beigetragen? Was ist wahr, was fake? Mit welchen Methoden werden Fakten überprüft? In vielen Ländern verliert das Publikum zunehmend sein Vertrauen in die klassischen Medien. Längst bieten neue Plattformen, "alternative Fakten", die perfekt auf eine Zielgruppe zugeschnitten sind. Das ARD radiofeature beleuchtet die Erosion medialer Wahrheit in Zeiten grassierender Empörung, viral verbreiteter Verschwörungstheorien und massenhafter Fälschung.

    • 52 min
    "Objektivität kann es gar nicht geben" - Autor Tom Schimmeck im Gespräch

    "Objektivität kann es gar nicht geben" - Autor Tom Schimmeck im Gespräch

    Gespräch über das ARD radiofeature "Der Wahrheit verpflichtet" mit dem Autor Tom Schimmeck und dem verantwortlichen Redakteur Wolfram Wessels.

    • 36 min
    Die Libanon Connection

    Die Libanon Connection

    Ein Feature über Geldwäschenetzwerke, Drogenbarone und Terroristen: Im internationalen Kokainhandel setzen Drogenhändler gerne auf die Dienste libanesischer Geldwäschenetzwerke. Scheinbar mühelos schleusen sie Millionensummen durch die ganze Welt. Welche Rolle spielen solche Netzwerke in Deutschland? | Von: Volkmar Kabisch, Jan Strozyk und Benedikt Strunz | Redaktion: Ulrike Toma | Produktion: NDR 2019

    • 52 min
    Polarfieber

    Polarfieber

    Nirgends erwärmt sich die Erde so schnell wie an den Polen. Das Eis verschwindet und legt Bodenschätze frei. Neue Seewege öffnen sich. Ein gigantischer Wirtschaftsraum erwacht. Das Wettrennen ist eröffnet: die Erschließung der Arktis. Autor: Christian Schwalb, Produktion: RB 2019

    • 52 min
    Tödliches Plastik im Meer

    Tödliches Plastik im Meer

    Ein Feature über den Kampf gegen Kunststoffmüll in den Ozeanen. Gigantische Plastikstrudel treiben in den Weltmeeren. Jährlich kommen Millionen Tonnen hinzu. Der Müll landet in den Mägen von Fischen und als Mikroplastik schließlich im Menschen. Weltweit haben Initiativen dem Kunststoff im Meer den Kampf angesagt. Autor: Andreas Horchler, Produktion: hr 2019

    • 52 min
    Wie Putin Deutschland spaltet

    Wie Putin Deutschland spaltet

    Mitten in Deutschland spaltet Wladimir Putin Familien und Freunde in Putin-Gegner und Putin-Versteher. Was an Russlands starkem Mann gefällt seinen Anhängern, dass sie sogar über die Schattenseiten seiner Herrschaft hinwegsehen?
    Autor: Julia Smilga, Produktion: Bayerischer Rundfunk 2019

    • 53 min

Classement des podcasts dans Culture et société

D’autres se sont aussi abonnés à