65 épisodes

Diwan - das Büchermagazin mit Rezensionen wichtiger Neuerscheinungen, sowohl Belletristik als auch Sachbuch. Daneben auch Kommentare zur Literaturszene und Gespräche mit Schriftstellern.

Diwan - Das Büchermagazin Bayerischer Rundfunk

    • Livres

Diwan - das Büchermagazin mit Rezensionen wichtiger Neuerscheinungen, sowohl Belletristik als auch Sachbuch. Daneben auch Kommentare zur Literaturszene und Gespräche mit Schriftstellern.

    Suche nach dem Paradies

    Suche nach dem Paradies

    "Das blinde Licht": Benjamín Labatut und seine virtuosen "Irrfahrten der Wissenschaft" / "Harte Jahre": Literaturnobelpreisträger Mario Vargas Llosa und sein Roman von Macht und Manipulation der USA / "Alma": Nobelpreisträger J.M.G. Le Clézio und seine Heimat Mauritius / "Mondbeben": Ludwig Fels über seinen Liebesroman im Tropen-Paradies / "Beskiden-Chronik": Andrzej Stasiuk reist in die Berge und spiegelt die Gegenwart / Hörbuch der Woche: Jan Weiler liest "Scoop" von Evelyn Waugh / Literarisches Rätsel

    • 53 min
    Matthias Polityckis Afrika-Roman "Das kann uns keiner nehmen"

    Matthias Polityckis Afrika-Roman "Das kann uns keiner nehmen"

    Der in München und Hamburg lebende Erzähler Matthias Politycki verarbeitet in seinem neuen Roman ein persönliches Erlebnis in Afrika, das ihn an den Rand des Todes brachte. Der französische Ökonom Thomas Piketty legt ein neues Werk vor: "Kapital und Ideologie". u.a.

    • 50 min
    Bücher hamstern!

    Bücher hamstern!

    "Die Baggage": Monika Helfer und ihr Bestseller über die Großeltern / "Im Norden der Dämmerung": Nuruddin Farah schildert ein Paar, dessen Sohn Dschihadist wird / "Palast der Miserablen": Abbas Khider und sein Held zwischen Slum und Kerker. Torsten Flassig liest das Hörbuch dazu / "Von den Deutschen lernen": Thesen von Susan Neiman/ "Der Verrückte in den Dünen". Uwe Timm über Utopie und Literatur/ Buchmenschen in viraler Zeit und die Antwort von Minister Sibler/ Rätseltaxi

    • 53 min
    Ingo Schulzes Roman "Die rechtschaffenen Mörder"

    Ingo Schulzes Roman "Die rechtschaffenen Mörder"

    Ingo Schulze schreibt über einen Dresdner Antiquar auf Abwegen und "östliche Selbstentleibung". Sten Nadolny übergibt der Monacensia seinen Vorlass und spricht darüber. Mariam Kühsel-Hussaini widmet dem großen Museumsleiter Hugo von Tschudi eine biographie romancée. Hans Joachim Schädlich erzählt von seiner Kindheit im Vogtland während des Nationalsozialismus - in seinem neuen Buch "Die Villa" und im Studio. Außerdem: Gottfried Kellers Spätwerk "Martin Salander" als Hörbuch.

    • 48 min
    Bücherfrauen am Frauentag!

    Bücherfrauen am Frauentag!

    "Ich an meiner Seite": Bachmann-Preisträgerin Birgit Birnbacher und ihr neuer Roman über Ex-Häftling Arthurs seltsame Resozialisation/ Hörbuch der Woche: Inka Löwendorf liest "Gefängnis" von Emmy Hennings/ "Gottesanbieterin": Gedichte von und mit Spoken-Word-Poetin Nora Gomringer/ "Heimweh nach einer anderen Welt": Storys wie Nadelstiche von Ottessa Moshfegh aus Kalifornien/ "Heute ist Mittwoch": David Albahari und sein Vater-Sohn-Roman mit Parkinson/ Das literarische Rätsel: ein Gewinnspiel

    • 49 min
    Höhenflüge und Abstürze

    Höhenflüge und Abstürze

    Der arabische Frühling, berühmte Frauen, Liebesbeziehungen, die Zeit der Wende und das Leben der Kreuzritter. Im Büchermagazin Diwan beschäftigen wir uns mit den Themen, die unsere Welt bunter machen. Es kommen vor: Virginia Woolf und Peter Handke, Pierre Jarawan und Lutz Seiler und eine Pilotin, die in den zwanziger Jahren des letzten Jahrhunderts in einen Höhenrausch verfiel.

    • 51 min

Classement des podcasts dans Livres

D’autres se sont aussi abonnés à

Plus par Bayerischer Rundfunk