300 épisodes

Die Sendungen SWR2 lesenswert können Sie als Podcast abonnieren.

SWR2 lesenswert - Literatur SWR

    • Arts

Die Sendungen SWR2 lesenswert können Sie als Podcast abonnieren.

    Festival „lesen.hören“ Mannheim

    Festival „lesen.hören“ Mannheim

    Literatur als Rockkonzert, prominente Autoren und politische Geschichten: Insa Wilke stellt Höhepunkte des 14. Mannheimer Literaturfests „lesen.hören“ vor.
    Anja Brockeert im Gespräch mit Insa Wilke.

    • 4 min
    Lesen und hören – Aktuelle Bücher, ein Literaturfest und Hölderlin fürs Ohr

    Lesen und hören – Aktuelle Bücher, ein Literaturfest und Hölderlin fürs Ohr

    Das Mannheimer Literaturfest „lesen.hören“ bietet prominente AutorInnen, politische Geschichten und Literatur als Rockkonzert. In SWR2 gibt es ab Montag Hölderlins „Hyperion“ zu hören, und wir lauschen noch einmal Ror Wolfs Gedichten. Außerdem ganz frisch erschienen: Abbas Khiders Roman über eine Jugend im Irak, Michael Kumpfmüllers Buch über die letzten Tage von Virginia Woolf und ein Familienroman von Valerie Fritsch, „Herzklappen von Johnson und Johnson", das ist unser Buch der Woche. Und dann gibt' s noch einen Lesetipp von Sigrid Löffler.

    • 53 min
    Zum Tod von Ror Wolf - Ausschnitt aus seiner letzten Lesung

    Zum Tod von Ror Wolf - Ausschnitt aus seiner letzten Lesung

    Vom Fußball, vom Wetter und vom Sterben: Der Schriftsteller Ror Wolf trägt eigene Gedichte vor. Ein Ausschnitt aus seiner letzten öffentlichen Lesung 2018.

    • 3 min
    James Baldwin -Buchkritik Giovannis Zimmer

    James Baldwin -Buchkritik Giovannis Zimmer

    Paris in den 50ern. Cafés und Nachtbars. Verruchte Halbweltdamen und schwule Jungs, die von älteren Semestern angehimmelt werden. Dorthin treibt es den Amerikaner David. Dort versucht er sich selbst zu finden - oder zu verlieren. James Baldwins "Giovannis Zimmer" von 1956 ist ein wagemutiger Roman über den Verlust der Unschuld.
    Rezension von Ulrich Rüdenauer.
    aus dem Englischen übersetzt von Miriam Mandelkow
    dtv
    ISBN 978-3-423-28217-8
    208 Seiten
    20 Euro

    • 4 min
    Gespräch zum Auftakt der großen Hölderlin-Lesung „Hyperion“

    Gespräch zum Auftakt der großen Hölderlin-Lesung „Hyperion“

    Der Schauspieler Jens Harzer liest für SWR2 Fortsetzung folgt Hölderlins „Hyperion“: Ein sprachmächtiger, einzigartiger Briefroman, den Jens Harzer ohne Pathos und fast traumwandlerisch spricht. So wird der über 200 Jahre alte Text beeindruckend lebendig.

    • 5 min
    Abbas Khider - Palast der Miserablen

    Abbas Khider - Palast der Miserablen

    Eine Jugend im Irak unter Saddam Hussein: Abbas Khider erzählt von einem Slum in Bagdad - und aus einer Welt, in der Lesen tatsächlich Leben verändern kann.

    • 7 min

Classement des podcasts dans Arts

D’autres se sont aussi abonnés à

Plus par SWR