14 episodes

This podcast captures some of our lectures, interviews and other material supporting teaching and learning best-practice-software-engineering. Dieser Podcast bringt einige unserer Vorlesungen, die im "Best-Practice" Umfeld stattfinden, sowie Interviews mit Experten und Studentengruppen, die die Materialien die auf der Webseite zu finden sind unterstützen sollen.

Best-Practice-Software-Engineering Alexander Schatten

    • Technology

This podcast captures some of our lectures, interviews and other material supporting teaching and learning best-practice-software-engineering. Dieser Podcast bringt einige unserer Vorlesungen, die im "Best-Practice" Umfeld stattfinden, sowie Interviews mit Experten und Studentengruppen, die die Materialien die auf der Webseite zu finden sind unterstützen sollen.

    Interview: Studentengruppe ASE/WS 08/09 "Cocoon" Projekt

    Interview: Studentengruppe ASE/WS 08/09 "Cocoon" Projekt

    In diesem Interview mit einer Gruppe aus Advanced Software Engineering des Wintersemesters 2008/2009 sprechen wir über deren Projekt im Open Source Umfeld, das u.a. von Reinhard Pötz einem Committer beim Apache Cocoon Projekt betreut wurde. Die Gruppe hat in ihrem Projekt eine Kernkomponente im Cocoon Projekt neu entwickelt: Die Kommunikation zwischen den Pipeline Komponenten erfolgen bisher auf Basis eines SAX Parsers; die Gruppe hat eine Implementation auf StaX Basis gemacht. Dies bietet für Komponentenentwickler Vorteile. Im Podcast sprechen wir über das Projekt, aber auch über die Besonderheiten und Herausforderungen in einem OS Projekt mitzuarbeiten, sowie über die konkreten Erfahrungen die gemacht wurden. Allen die im nächsten Semester mit ASE beginnen und die Interesse an der Arbeit in einem realen OS Projekt haben bitte ich sich frühzeitig mit uns in Verbindung zu setzen, da diese Möglichkeit nur wenigen hochmotivierten Gruppen geboten werden kann. Interview als mp3

    Vorlesung SS08: Folien

    Vorlesung SS08: Folien

    Alle Podcasts dieser Serie sind enhanced Podcasts und beinhalten sowohl Ton als auch Präsentationsgrafiken. Dennoch, an dieser Stelle nochmals zusammengefasst die Folien aller Teile um eine Gesamtübersicht und ein einfacheres Lernen zu ermöglichen. Das PDF Dokument ist mit Bookmarks strukturiert um einen direkten Zugriff auf einzelne Vorlesungen zu ermöglichen. Vorlesungsfolien als PDF

    Vorlesung Teil 7: Technology Roundup

    Vorlesung Teil 7: Technology Roundup

    In dieser Podcast Episode gehe ich zusammenfassend auf die Technologien ein, die im Rahmen der Übung Verwendung finden. Es wird kurz eingeführt in EclipseLogging mit log4jSpring Framework für Dependency InjectionInternationalisierung, Resource BundlesPersistenzBenutzerschnittstelle mit Swing sowie in die von uns angebotenen Informationsquellen. Ergänzend hierzu kann man sich die Screencasts zum Basis-Beispiel ansehen. Vorlesung als m4a

    Vorlesung Teil 6: Team Collaboration

    Vorlesung Teil 6: Team Collaboration

    In diesem Podcast diskutiere ich wieder mit Reinhard Pötz. Das Thema ist Team Collaboration und Cooperation. Wir besprechen wesentliche Strategien und Hilfsmittel der Zusammenarbeit im (verteilten) Software Team. Hauptsächlich diskutieren wir die Bedeutung von Sourcecode Management Systemen. Am Beispiel von Subversion (SVN) werden die wesentlichen Prinzipien vorgestellt. Der zweite Teil beschäftigt sich mit der Behandlung und dem Management von Problemen ("Issues"). In kommerziellen wie Open Source Projekten ist es ebenfalls von großer Bedeutung den Überblick über Probleme, Todos, Issues aller Art nicht zu verlieren, und diese gut managen zu können. Am Beispiel von Trac zeigen wir hier einige wichtie Strategien auch im Zusammenspiel mit Subversion. Vorlesung als m4a

    Vorlesung Teil 5: Test-Driven Development

    Vorlesung Teil 5: Test-Driven Development

    Gemeinsam mit Erik Gostischa-Franta, der uns auch kräftig bei der Qualitätssicherunges-Vorlesung und Übung hilft geben wir einen kurzen Einblick in Test-getriebene Entwicklung. Die Kernaussage auf den Punkt gebracht ist folgende: Für jedes Feature, das man plant und in die eigene Anwendung einbauen möchte, muss gleichzeitig nachgedacht werden, wie dieses zu testen ist. Dasselbe gilt dann für die eigentliche Implementation: hier ist immer zu überlegen, ob die konkrete Implementation auch (automatisch) zu testen ist. Über Automatisierung sprechen wir in diesem Podcast allerdings nicht, das ist schon in der Einheit mit Reinhard Pötz diskutiert worden. Konkrete Inhalte sind: Bedingungen für erfolgreiche Test-StrategienTest-Driven DevelopmentGranularität von TestsUnit-Test FrameworksBeispiel: Testen einer DAO MethodeVorlesung als m4a

    Vorlesung Teil 4: Komponentenorientierte Softwareentwicklung

    Vorlesung Teil 4: Komponentenorientierte Softwareentwicklung

    In dieser Vorlesung spreche ich mit Markus Demolsky, der mit mir gemeinsam die Best-Practice Beispiele entwickelt. Thema dieser Vorlesung ist komponentenorientierte Entwicklung, Wir sprechen über den Weg von Objekten über Komponenten zu Services, Entkopplung und Abstraktion. Weiters erklärt Markus das Dependency Injection Pattern und wir führen daraufhin in das Springframework ein. Zum Abschluss erklärt Markus die wesentlichen Ideen der Schichtenarchitektur und wir beenden die Vorlesung mit einer "Vorschau" auf Service-orientierte Architekturen. Vorlesung als m4a

Top Podcasts In Technology

Listeners Also Subscribed To