110 episodes

OHNE AKTIEN WIRD SCHWER ist der Börsenpodcast von OMR. Montags bis Freitags jeden Morgen kompakt erfahren, was gerade an den Börsen los ist: Philipp Westermeyer und sein Team reden über die Märkte und haben jeden Tag drei News über spannende Unternehmen, kontroverse Meinungen oder interessante Leute. Dazu Gespräche und Interviews mit den Menschen hinter den Geschichten sowie viel nützliches Wissen zum Investieren, Handeln und Sparen an der Börse. Der Podcast wird unterstützt von Trade Republic.

OHNE AKTIEN WIRD SCHWER - Tägliche Börsen-News Philipp Westermeyer, OMR

    • Business
    • 5.0 • 1 Rating

OHNE AKTIEN WIRD SCHWER ist der Börsenpodcast von OMR. Montags bis Freitags jeden Morgen kompakt erfahren, was gerade an den Börsen los ist: Philipp Westermeyer und sein Team reden über die Märkte und haben jeden Tag drei News über spannende Unternehmen, kontroverse Meinungen oder interessante Leute. Dazu Gespräche und Interviews mit den Menschen hinter den Geschichten sowie viel nützliches Wissen zum Investieren, Handeln und Sparen an der Börse. Der Podcast wird unterstützt von Trade Republic.

    “Kategorie: Schützenswert” - Grüne Kryptos mit Ether 2.0 und die Apple-Daten

    “Kategorie: Schützenswert” - Grüne Kryptos mit Ether 2.0 und die Apple-Daten

    Wenig los an den Börsen, bis das Testat der Wirtschaftsprüfer kommt und die Aktie von Grenke ins zweistellige Plus befördert. Auch in den USA sorgt nur ein Mega-Deal für Lichtblicke im grauen Börsenumfeld.

    Es hat lange gedauert, doch nach einigen Jahren hat auch Elon Musk realisiert, dass Bitcoins der Umwelt schaden. Wir begeben uns auf eine Reise durch den Kryptomarkt und finden 5 Währungen, die die Umwelt schützen. Für Ethereum, Cardano und Solana könnte die Zukunft bald nicht nur grün, sondern auch ziemlich rosig aussehen.

    Der Privacy-Patron Tim Cook raubt der Konkurrenz rund um Facebook, Twitter und Co. die Daten. Zuckerberg sieht die Kartellbehörden als einzigen Ausweg und der Kollege Dorsey hofft auf ein erfolgreiches Abo-Modell. Pip findet klare Worte: “Wer mit Werbung Geld verdient, hat 2021 nichts zu lachen.”

    Diesen Podcast der Podstars GmbH (Philipp Westermeyer) vom 18.05.2021, 3:00 Uhr stellt Dir die Trade Republic Bank GmbH zur Verfügung. Die Trade Republic Bank GmbH wird von der Bundesanstalt für Finanzaufsicht beaufsichtigt.

    “Shroom Boom” - E-Commerce mit dem Glore-Fonds und psychedelische Drogen

    “Shroom Boom” - E-Commerce mit dem Glore-Fonds und psychedelische Drogen

    Schwierige Woche, positives Ende. Unter starken Schwankungen erzielte der Dax in der Vorwoche noch ein leichtes Plus - der Fed sei Dank. Bei den Einzelwerten könnte Adidas einen Käufer für die US-Tochter Reebok gefunden haben. Dazu gab es Trouble im Krypto-Paradise nach Elon Musks Entscheidung, Bitcoin nicht mehr als Zahlungsmittel zu akzeptieren.

    Der Glore Fonds (WKN: A14N9A) investiert in E-Commerce - und war mit der Strategie besonders im Corona-Jahr 2020 äußerst erfolgreich. Initiator Jochen Krisch verrät unter anderem, welche Aktien aus dem Sektor weiterhin für Aufsehen sorgen dürften.

    MDMA und Mushrooms gegen Depression und Angststörungen? Mit dieser Idee beschäftigen sich in den USA zahlreiche Startups. Mindmed (WKN: A2P09G) und Compass Pathways (WKN: A2QCDR) sind börsennotierte Firmen in dem Bereich, deren bisherige Performance enttäuscht. Die Aktien könnten aber eine große Wette auf die Zukunft sein.

    Diesen Podcast der Podstars GmbH (Philipp Westermeyer) vom 17.05.2021, 3:00 Uhr stellt Dir die Trade Republic Bank GmbH zur Verfügung. Die Trade Republic Bank GmbH wird von der Bundesanstalt für Finanzaufsicht beaufsichtigt.

    "Küchenschlacht 2.0" - Krieg der Lieferdienste und Pizza-Milliarden

    "Küchenschlacht 2.0" - Krieg der Lieferdienste und Pizza-Milliarden

    Inmitten der Feiertagsstimmung spielte der DAX gestern Bumerang und rettete sich am Ende des Tages noch in die grünen Zahlen. Wir werfen einen Blick auf Rekordzahlen in Deutschland und Japan. Und schauen mit Unverständnis auf die rekordwürdigen Stimmungsschwankungen des Technoking of Tesla.

    Wer Essen liefern will, braucht heutzutage viel Kapital und einen heißen Ofen. Denn wer kein Geld verbrennt, hat unter den Lieferdiensten das Nachsehen. Delivery Hero (WKN: A2E4K4) greift wieder in Deutschland an und Just Eat Takeaway.com (WKN: A2ASAC) findet keine gute Antwort auf die rennsportwürdige Geschwindigkeit der Konkurrenz.

    Vom Lieferkrieg unberührt liefert Domino’s Pizza (WKN: A0B6VQ) seit mehr als 6 Dekaden belegte Teigscheiben aus. Mit dem Ausliefern selbst hat man in all den Jahren zwar keinen einzigen Cent verdient, doch der Verkauf der Pizzen bringt Milliarden ein.

    Diesen Podcast der Podstars GmbH (Philipp Westermeyer) vom 14.05.2021, 3:00 Uhr stellt Dir die Trade Republic Bank GmbH zur Verfügung. Die Trade Republic Bank GmbH wird von der Bundesanstalt für Finanzaufsicht beaufsichtigt.

    “Spannender als Buffett ” - US-Firmenkonglomerat, Enttäuschung aus der Cloud und eine Bank aus Kasachstan

    “Spannender als Buffett ” - US-Firmenkonglomerat, Enttäuschung aus der Cloud und eine Bank aus Kasachstan

    Alle 30 Dax-Werte im roten Bereich, daher ging auch der Dax selbst kräftig im Minus aus dem Handel. Die Inflationserwartung in den USA stieg auf 2,7 Prozent - der höchste Wert seit zehn Jahren. Besonders den Tech-Werten ging es mitunter ordentlich an den Kragen. MeinAuto wird das Umfeld zu ruppig und verschiebt den für heute geplanten Börsengang.

    In unserer ersten Geschichte blicken wir auf eine Beteiligungsgesellschaft in den USA - nein, nicht Berkshire Hathaway, sondern eher auf den kleinen Bruder. Danaher (WKN: 866197) hat in der Konzerngeschichte bereits rund 400 Firmen übernommen und die Aktie hat in den vergangenen zehn Jahren im Schnitt rund 20 Prozent jährliche Rendite geliefert.

    Schlecht läuft hingegen das Geschäft der US-Cloud-Firma Fastly (WKN: A2PH9T). Nach den Zahlen war die Aktie zuletzt stark eingebrochen. Die Branche ist grundsätzlich spannend, die Konkurrenz aber hart. Pip erklärt uns, ob bei Fastly jetzt Einstiegschancen lauern.

    Dann noch eine Kurznachricht: “Hi, my Name is Kaspi (WKN: A2QD9Y) and I am real SuperApp from Kazakhstan.” Bitte was? Unser Nischen-Experte Lucas hat die Infos für euch.

    Diesen Podcast der Podstars GmbH (Philipp Westermeyer) vom 12.05.2021, 3:00 Uhr stellt Dir die Trade Republic Bank GmbH zur Verfügung. Die Trade Republic Bank GmbH wird von der Bundesanstalt für Finanzaufsicht beaufsichtigt.

    “Liebe ist...“ - Ether und Bitcoin, Tinder-Mutter Match Group und Nintendo

    “Liebe ist...“ - Ether und Bitcoin, Tinder-Mutter Match Group und Nintendo

    Wenig Bewegung und dünne Nachrichtenlage bei den großen Indizes. Die Zahlen von Biontech stechen aber heraus: Der Corona-Impfstoffhersteller könnte im Gesamtjahr sechs Milliarden Euro Gewinn erzielen.

    In unserer ersten Story geht es um den spannenden Kampf im Krypto-Bereich zwischen Leuchtturm-Währung Bitcoin und dem immer größer werdenden Konkurrenten Ether. Zwar zeichnen sie unterschiedliche Aspekte aus, beide erfreuen aber das Investoren-Herz mit hohen Renditen.

    Wer anstatt Rendite eher Liebe sucht, nutzt dafür immer häufiger Tinder. Mutterkonzern der App ist die Match Group (WKN: A2P75D), die von Aufhebungen der Corona-Beschränkungen profitieren dürfte. Vielleicht geht sogar beides: Liebe und Rendite - it’s a Match.

    Geschwister-Liebe herrscht zwischen den Brüdern Mario und Luigi aus dem Hause Nintendo (WKN: 864009). Die japanische Firma hat im abgelaufenen Geschäftsjahr einen Rekordgewinn erzielt, steht im Gaming-Sektor aber häufig im Schatten der US-Konkurrenz.

    Diesen Podcast der Podstars GmbH (Philipp Westermeyer) vom 11.05.2021, 3:00 Uhr stellt Dir die Trade Republic Bank GmbH zur Verfügung. Die Trade Republic Bank GmbH wird von der Bundesanstalt für Finanzaufsicht beaufsichtigt.

    “Lächeln ist gesund” - Scaleup DrSmile, Straumann und Luxus-Gyms

    “Lächeln ist gesund” - Scaleup DrSmile, Straumann und Luxus-Gyms

    Gut lachen hatten am Freitag Aktionäre von Adidas nach starken Zahlen. Auch insgesamt war den Investoren zum Lächeln zumute, weil die Zinsängste nach schwachen US-Job-Daten vorerst vom Tisch scheinen. Dass auf Lachen auch Weinen folgen kann, bekamen Dogecoin-Besitzer zu spüren - Elon Musk hat in einer Comedy-Show nicht so geliefert wie erhofft. Spaß haben hingegen die Ether-Anleger - ein Rekord folgt auf dem anderen.
    In ein komplett neues Geschäftsmodell einsteigen, bevor die Firma zu groß wird? Das könnte beim Zahnschienengeschäft von DrSmile funktionieren. Die Straumann Group (WKN: 914326), ein börsennotiertes Dental-Unternehmen aus der Schweiz, hat die Firma gekauft.
    Auch gesundheitlich unterwegs ist das Luxus-Gym-Unternehmen Equinox aus New York. Die Firma geht bald per SPAC an die Börse. Doch nur gute Stimmung herrscht dabei nicht - wegen coronabedingter Schließungen und einem Haufen negativer Medienberichte.
    Diesen Podcast der Podstars GmbH (Philipp Westermeyer) vom 10.05.2021, 3:00 Uhr stellt Dir die Trade Republic Bank GmbH zur Verfügung. Die Trade Republic Bank GmbH wird von der Bundesanstalt für Finanzaufsicht beaufsichtigt.

Customer Reviews

5.0 out of 5
1 Rating

1 Rating

Top Podcasts In Business