48 episodes

In den WDR 2 Sonntagsfragen geht Gisela Steinhauer mit ihren Gästen Dingen auf den Grund und klärt auf über Phänomene wie Angst und Glück, Eifersucht und Neugier oder Hass und Hoffnung. Nachdenkliches und Humorvolles, das Sie den ganzen freien Sonntag über begleiten will.

Sonntagsfragen WDR 2

    • Society & Culture

In den WDR 2 Sonntagsfragen geht Gisela Steinhauer mit ihren Gästen Dingen auf den Grund und klärt auf über Phänomene wie Angst und Glück, Eifersucht und Neugier oder Hass und Hoffnung. Nachdenkliches und Humorvolles, das Sie den ganzen freien Sonntag über begleiten will.

    Sarah Küper - Trüffel aus Recklinghausen

    Sarah Küper - Trüffel aus Recklinghausen

    Früher beschäftigte sich Sarah Küper aus Recklinghausen mit Erziehungswissenschaften und Organisationsmanagement. Dann schwenkte sie komplett um, und seither gilt ihr Interesse Rosen-, Austern- und Kräuterseitlingen. Aus einer ehemaligen Gärtnerei machte sie mit ihrem Mann einen landwirtschaftlichen Betrieb, in dem sie auch Trüffel züchtet, so dass sie jeden Tag mit ihren vier Kindern in die Pilze geht.

    • 23 min
    Björn Marson - Heizen in der Krise

    Björn Marson - Heizen in der Krise

    Es ist der Herbst der Wärmepumpen, Gas-Hybrid-Heizungen und KfW-Förderanträge. Wir werden aufgefordert, die Häuser zu dämmen und eventuell neue Fenster einzusetzen. Aber muss die alte Heizung wirklich raus? Unter welchen Voraussetzungen bekomme ich Fördergelder? Und was spricht für einen Kaminofen? Der Aachener Schornsteinfeger und Energieberater Björn Marson gibt Antworten in den Sonntagsfragen.

    • 23 min
    Spannung im Westen

    Spannung im Westen

    Bei uns im Westen herrscht kein Mangel an Heimtücke und Hinterlist - Tatorte von Bonn bis Bielefeld. In den Krimis ermitteln Bäckerinnen, Rabbis und Rechtsanwälte. Und wir feiern die Bösen und die Guten - oder zumindest deren Erfinder - mit Festivals wie der "Crime Cologne" oder "Mord am Hellweg". Die Buchhändlerin Margret Holota aus Hamm und ihr Kollege David Brück-Thies erzählen in den Sonntagsfragen von der literarischen Lust am Verbrechen.

    • 23 min
    Judith Grümmer - Familienhörbücher

    Judith Grümmer - Familienhörbücher

    "Jedes Hörbuch ist eine bewegende Reise durch das eigene Leben. Und es ist ein Zukunftsgeschenk", sagt Judith Grümmer. Gemeinsam mit der Uniklinik Bonn hatte die Wissenschaftsjournalistin die Idee, junge, unheilbar erkrankte Eltern die Geschichte ihres Lebens erzählen zu lassen. So können sie ihren Kindern eine Vorstellung davon vermitteln, wie sie waren und welches Leben sie gemeinsam hätten leben können. Über ihre Gespräche mit schwerstkranken jungen Menschen erzählt Judith Grümmer in den Sonntagsfragen.

    • 24 min
    Sven Plöger - Wind und Wetter

    Sven Plöger - Wind und Wetter

    Obwohl Sven Plöger jeden Tag wettert, hat er ein sonniges Gemüt. Denn Meteorologe zu werden, war sein Traum. Inzwischen schaut er aber mit großer Sorge auf die Klimaveränderungen, Extremwetter und die damit verbundenen Folgen. Sein Rat: "Zieht euch warm an - es wird heiß!" Über die Zukunft des Klimas und die Wetteraussichten informiert er in den Sonntagsfragen.

    • 23 min
    Shelly Kupferberg - 1.700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland

    Shelly Kupferberg - 1.700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland

    Anderthalb Jahre lang war Party, denn anderthalb Jahre lang wurden 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland gefeiert. Die Eröffnungsfeier wurde von Shelly Kupferberg moderiert, die Abschlussfeier auch. Und zwischendurch war Shelly Kupferberg auch immer dabei. Nun geht die Journalistin in die Verlängerung, indem sie mit einem Buch über ihren Urgroßonkel Isidor ihre ganz persönliche jüdische Familiengeschichte erzählt.

    • 24 min

Top Podcasts In @@categoryName@@

Westdeutscher Rundfunk
Westdeutscher Rundfunk
Westdeutscher Rundfunk
Westdeutscher Rundfunk
Westdeutscher Rundfunk
Westdeutscher Rundfunk

You Might Also Like

WDR 2
Westdeutscher Rundfunk
Westdeutscher Rundfunk
NDR Info
Westdeutscher Rundfunk
Westdeutscher Rundfunk