30 episodes

Aktuelle Themen aus Gesellschaft, Wissenschaft, Kunst, Geschichte und anderen Bereichen.

Wissen | rbbKultur rbb

    • Science

Aktuelle Themen aus Gesellschaft, Wissenschaft, Kunst, Geschichte und anderen Bereichen.

    "Das verfallene Haus des Islam"

    "Das verfallene Haus des Islam"

    Wie demokratiefähig, wie demokratiefeindlich ist der Islam derzeit? Um diese Frage dreht sich das neue Buch "Das verfallene Haus des Islam" des Soziologen Ruud Koopmans vom Wissenschaftszentrum Berlin. Seine Antwort fällt ziemlich nüchtern aus. Über sein Buch und seine Vorschläge für einen besseren Umgang mit der Religion spricht er heute Abend bei einer Buchpräsentation - und mit uns vorab auf rbbKultur.

    • 7 min
    Zuwanderung von Kaninchen in die Stadt

    Zuwanderung von Kaninchen in die Stadt

    Dass Wildkaninchen in der Stadt gut zurechtkommen, sieht man deutlich auf selbst kleinen Grünflächen in Berlin. Warum das so ist und was die wilden Tiere in der Großstadt suchen, haben WissenschaftlerInnen von der Universität Potsdam untersucht. Die Biologin Madlen Ziege erklärt die Ergebnisse auf rbbKultur.

    • 4 min
    Heuschrecken - die biblische Plage

    Heuschrecken - die biblische Plage

    Ostafrika wird in diesen Tagen von den größten Heuschreckenschwärmen seit Jahrzehnten heimgesucht. In manchen Regionen Kenias, Somalias und Äthiopiens haben die Insekten die Ernte fast vollständig vernichtet. Am Max-Planck-Institut für Verhaltensbiologie in Konstanz erforscht man das Schwarmverhalten der Tiere und hat Überraschendes entdeckt.

    • 5 min
    Der Feldhamster

    Der Feldhamster

    Der Feldhamster ist fast jedem bekannt, wenn auch nur wegen seiner sprichwörtlichen Vorratshaltung, dem Hamstern. In Deutschland leben Feldhamster fast ausschließlich im Flachland, bevorzugt in fruchtbaren Ackergebieten. Doch inzwischen ist das Tier vom Aussterben bedroht. Ein Gespräch mit Jörns Fickel vom Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung und Universität Potsdam.

    • 5 min
    Paare verfälschen Anteil von Frauen am gemeinsamen Einkommen

    Paare verfälschen Anteil von Frauen am gemeinsamen Einkommen

    Gleicher Lohn für gleiche Arbeit, egal ob Mann oder Frau - wer würde heutzutage wagen, etwas dagegen einzuwenden? Noch ist es nicht soweit, der sogenannte Gendergap zwischen den Gehältern der Geschlechter ist eine Tatsache. Dass viele Paare selber versuchen, den Gendergap zu bewahren und behaupten, er würde mehr verdienen als sie, obwohl es umgekehrt ist, haben Wissenschaftlerinnen am Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) in einer Studie festgestellt.

    • 4 min
    Spionage im frühen Kalten Krieg

    Spionage im frühen Kalten Krieg

    Die Bilanz der frühen DDR-Spionage des Bundesnachrichtendienstes (BND) scheint vernichtend: störanfällige Operationen mit hunderten Verhafteten und dutzenden Todesurteilen, BND-Spitzenagenten in KGB-Diensten und Topspione, die keine waren – angesichts dieser Erkenntnisse verwundert es nicht, dass die Berichterstattung des BND bei allen großen Krisen bis zum Mauerbau fehlging. Über die Gründe und Folgen berichtet der Historiker Ronny Heidenreich in seinem Buch "Die DDR-Spionage des BND".

    • 7 min

Top Podcasts In Science

Listeners Also Subscribed To

More by rbb