26 episodes

Sie wollen beim angeregten Tischgespräch zum aktuellen Kunstthema mitdiskutieren können?
Dann sind Sie hier richtig. In unserem Podcast "Ausgesprochen Kunst" gibt Alexander Giese, Kunsthistoriker und Geschäftsführer des 1980 in Wien gegründeten Kunsthandel "Giese und Schweiger", Einblicke in die Kunstszene seiner Heimatstadt. Gemeinsam mit seinem Vater Herbert Giese (bekannt u.a. aus „Kunst + Krempel“) werden aktuelle Ausstellungen besprochen und Anekdoten aus der langjährigen Erfahrung als Kunsthändler mit Witz und Begeisterung geteilt. Außerdem werden spannende Gäste zum Gespräch geladen und Alexander Giese bemüht sich, Hintergrundgeschichten rund um relevante Kunstthemen aus ihnen herauszukitzeln.

Holen Sie sich alle 14 Tage das Aktuellste zur Kunst ins Ohr!

Kontakt: redaktion@gieseundschweiger.at
Website: https://www.gieseundschweiger.at/de/
Redaktion: Fabienne Pohl, Lara Bandion, Sonja Menches;
Musik: Matthias Jakisic;
Sprecherin: Sarah Scherer;
Grafische Gestaltung: Studio Riebenbauer

Ausgesprochen Kunst Alexander Giese

    • Society & Culture

Sie wollen beim angeregten Tischgespräch zum aktuellen Kunstthema mitdiskutieren können?
Dann sind Sie hier richtig. In unserem Podcast "Ausgesprochen Kunst" gibt Alexander Giese, Kunsthistoriker und Geschäftsführer des 1980 in Wien gegründeten Kunsthandel "Giese und Schweiger", Einblicke in die Kunstszene seiner Heimatstadt. Gemeinsam mit seinem Vater Herbert Giese (bekannt u.a. aus „Kunst + Krempel“) werden aktuelle Ausstellungen besprochen und Anekdoten aus der langjährigen Erfahrung als Kunsthändler mit Witz und Begeisterung geteilt. Außerdem werden spannende Gäste zum Gespräch geladen und Alexander Giese bemüht sich, Hintergrundgeschichten rund um relevante Kunstthemen aus ihnen herauszukitzeln.

Holen Sie sich alle 14 Tage das Aktuellste zur Kunst ins Ohr!

Kontakt: redaktion@gieseundschweiger.at
Website: https://www.gieseundschweiger.at/de/
Redaktion: Fabienne Pohl, Lara Bandion, Sonja Menches;
Musik: Matthias Jakisic;
Sprecherin: Sarah Scherer;
Grafische Gestaltung: Studio Riebenbauer

    Im Gespräch mit Almuth Spiegler

    Im Gespräch mit Almuth Spiegler

    Neben KuratorInnen, GaleristInnen und SammlerInnen kommt auch KunstkritikerInnen eine wichtige Rolle im Kulturbetrieb zu: ihre Rezensionen können Karrieren von Kunstschaffenden fördern oder beeinträchtigen und sie prägen die öffentliche Meinung mit. Wie geht man mit dieser Verantwortung um? Und ist es in dieser Rolle überhaupt noch möglich, Kunst einfach zu genießen? Alexander Giese fragt bei Kulturjournalistin und Kunstkritikerin Almuth Spiegler nach, die seit mehr als 20 Jahren für die Tageszeitung „Die Presse“ schreibt. Im Gespräch gibt sie außerdem Einblicke in ihren Werdegang, ihren Umgang mit Zeitdruck und beantwortet die Frage, ob sie Kunstwerke von ihren SchöpferInnen getrennt betrachten kann.

    Kontakt: redaktion@gieseundschweiger.at
    Website: https://www.gieseundschweiger.at/
    Redaktion: Fabienne Pohl, Lara Bandion;
    Musik: Matthias Jakisic;
    Sprecherin: Sarah Scherer;
    Grafische Gestaltung: Studio Riebenbauer

    • 38 min
    Jahresrückblick 2021

    Jahresrückblick 2021

    Das Jahr ist fast vorüber und damit erlaubt sich auch für uns ein Blick zurück auf 2021 und auf ein erstes Jahr „Ausgesprochen Kunst“! Im März erschien mit der Ausstellungsbesprechung zur „Menschheitsdämmerung“ im Leopold Museum die erste Folge unseres Podcasts, 21 weitere sind bisher dazugekommen. Zum Jahreswechsel gibt es einen Blick hinter die Kulissen: das Team reflektiert die vergangenen 10 Podcast-Monate, bespricht Lieblingsfolgen und zukünftige Wunschgäste. Lassen Sie zusammen mit Alexander Giese, Lara Bandion und Fabienne Pohl 2021 Revue passieren und stimmen Sie sich auf ein ereignisreiches 2022 ein.

    Wir wünschen ein frohes neues Jahr!

    Kontakt: redaktion@gieseundschweiger.at
    Website: https://www.gieseundschweiger.at/
    Redaktion: Fabienne Pohl, Lara Bandion;
    Musik: Matthias Jakisic;
    Sprecherin: Sarah Scherer;
    Grafische Gestaltung: Studio Riebenbauer

    • 41 min
    Im Gespräch mit Klaus Albrecht Schröder

    Im Gespräch mit Klaus Albrecht Schröder

    Mit der großen Amedeo Modigliani Retrospektive der Albertina ist das internationale Kunstgeschehen nach Wien zurückgekehrt. In dieser Folge von „Ausgesprochen Kunst“ trifft Alexander Giese auf Klaus Albrecht Schröder, der das Museum seit über 20 Jahren leitet. Thematisiert werden unter anderem die Herausforderungen bei der Umsetzung einer Ausstellung von diesem Kaliber zu Pandemiezeiten sowie die Auswirkungen der Lockdowns auf die Albertina. Aber auch die positiven Seiten der fortschreitenden Digitalisierung der Museen werden beleuchtet und spannende Geschichten aus dem Museumsalltag geteilt.

    Kontakt: redaktion@gieseundschweiger.at
    Website: https://www.gieseundschweiger.at/de/
    Redaktion: Fabienne Pohl, Lara Bandion;
    Musik: Matthias Jakisic;
    Sprecherin: Sarah Scherer;
    Grafische Gestaltung: Studio Riebenbauer

    Link zum Blog mit Fotos und Hintergrundinformationen: https://www.gieseundschweiger.at/de/blog/im-gespraech-mit-klaus-albrecht-schroeder

    Link zur Modigliani Ausstellung: https://www.albertina.at/ausstellungen/modigliani-revolution-des-primitivismus/

    • 24 min
    Im Gespräch mit Johann König

    Im Gespräch mit Johann König

    NFTs, Blockchain und natürlich jede Menge moderner Kunst: Der Berliner Galerist Johann König eröffnete unlängst, begleitet von einem kaum zu überhörenden Medienecho, eine Dependance der König Galerie im Kleinen Haus der Kunst in Wien. Mit dem Blick für neue Märkte und unzähligen zukunftsweisenden Ideen bahnt sich damit neuer Wind für die Wiener Kunstszene an. Zu Gast bei „Ausgesprochen Kunst“ erklärt Johann König im Gespräch mit Alexander Giese unter anderem, wie es zur Galerie in Wien kam, welche Möglichkeiten dem Kunstmarkt durch neue Technologien zur Verfügung stehen, wie sich Kunstwerke fraktionalisieren lassen und was es damit überhaupt auf sich hat.

    Kontakt: redaktion@gieseundschweiger.at
    Website: https://www.gieseundschweiger.at/de/
    Redaktion: Fabienne Pohl, Lara Bandion;
    Musik: Matthias Jakisic;
    Sprecherin: Sarah Scherer;
    Grafische Gestaltung: Studio Riebenbauer

    Link zum Blog mit Fotos und Hintergrundinformationen: https://www.gieseundschweiger.at/de/blog/im-gespraech-mit-johann-koenig

    Link zur Website von Johann König: https://www.koeniggalerie.com/

    • 48 min
    "Amedeo Modigliani", Albertina

    "Amedeo Modigliani", Albertina

    Endlich ist es so weit: Aufgrund der Pandemie um ein Jahr verschoben, zeigt die Albertina derzeit ihre Retrospektive zum italienischen Künstler Amedeo Modigliani. Dem 1920 mit nur 35 Jahren verstorbenen Künstler wartet das Museum mit einer umfassenden Ausstellung und über 130 Objekten auf. Darunter natürlich zahlreiche Gemälde, aber auch Skulpturen Modiglianis, der sich ursprünglich ausschließlich der Bildhauerei widmete. Der dramatische Lebenslauf des Künstlers wird dabei ausführlich geschildert und auch Werke seiner engsten Begleiter, darunter Picasso und Brâncuși, sind in der Albertina zu sehen. Das Einzige was zu so einer spektakulären Ausstellung noch fehlt? Natürlich, eine passende Episode von Ausgesprochen Kunst! Et voilà: Herbert und Alexander Giese rekapitulieren ihren Ausflug in die Albertina und besprechen das Oeuvre und den Werdegang Modiglianis in allen Facetten.

    Einschalten und den Museumsbesuch natürlich nicht vergessen!

    Kontakt: redaktion@gieseundschweiger.at
    Website: https://www.gieseundschweiger.at/
    Redaktion: Fabienne Pohl, Lara Bandion;
    Musik: Matthias Jakisic;
    Sprecherin: Sarah Scherer;
    Grafische Gestaltung: Studio Riebenbauer

    Link zum Blog mit Fotos und Hintergrundinformationen: https://www.gieseundschweiger.at/de/blog/amedeo-modigliani-albertina

    Link zur Ausstellung in der Albertina: https://modigliani.albertina.at/

    • 34 min
    Im Gespräch mit Elisabeth Leopold

    Im Gespräch mit Elisabeth Leopold

    20 Jahre Leopold Museum. Heuer feiert die von Rudolf und Elisabeth Leopold gestiftete Sammlung rund um Schiele und Klimt zwei Jahrzehnte im Museumsquartier.
    Aus diesem Grund und um auf die Entwicklung der wahrscheinlich bedeutendsten österreichischen Privatsammlung des 20. Jahrhunderts zu blicken, trifft Alexander Giese auf Elisabeth Leopold persönlich. Neben der Sammlungsgenese werden die gesellschaftliche Bedeutung von Kunst, wichtige wie anekdotische Momente aus dem Sammlerleben und Egon Schieles Entwicklung von regionaler Größe zu absolutem Weltkünstler thematisiert.
    Eine ganz besondere Folge „Ausgesprochen Kunst“ – perfekt, um die in den anstehenden Wintermonaten bevorstehende Museumszeit einzuläuten.

    Kontakt: redaktion@gieseundschweiger.at
    Website: https://www.gieseundschweiger.at/
    Redaktion: Fabienne Pohl, Lara Bandion;
    Musik: Matthias Jakisic;
    Sprecherin: Sarah Scherer;
    Grafische Gestaltung: Studio Riebenbauer

    • 29 min

Top Podcasts In Society & Culture

BBC Radio 4
The Stand
Apple TV+ / AT WILL MEDIA
Global
RTÉ Documentary on One
RTÉ Radio 1

You Might Also Like

Podimo Podcast App
Die Presse
FALTER
ZEIT ONLINE
DIE ZEIT // Freunde der ZEIT
Nachrichtenmagazin profil