16 episodes

Borussia Dortmund verbindet Generationen, Männer und Frauen, alle Nationen. Im offiziellen Podcast des BVB bieten wir Euch spannende Charaktere und Interviewpartner, Geschichten zum Schmunzeln und Nachdenken, historische Gänsehaut-Momente und brandaktuelle Infos zu den wichtigsten Themen rund um den BVB. In der Regel bekommt Ihr wöchentlich eine neue Episode auf die Ohren. Wenn es was Wichtiges gibt, dann auch schon früher.

Wir werden mit diesem Format Themen beleuchten, um die noch nicht jeder weiß und insbesondere bei den relevanten Themen in die Tiefe gehen und die entscheidenden Protagonisten direkt befragen. Es werden Spieler, Trainerteam, Verantwortliche, Mitarbeiter, Legenden und langjährige Wegbegleiter zu Wort kommen, so dass ihr ein allumfassendes schwarzgelbes Hörerlebnis dieses einzigartigen Vereins bekommt. Nur der BVB!

Borussia Dortmund Podcast BVB

    • Soccer

Borussia Dortmund verbindet Generationen, Männer und Frauen, alle Nationen. Im offiziellen Podcast des BVB bieten wir Euch spannende Charaktere und Interviewpartner, Geschichten zum Schmunzeln und Nachdenken, historische Gänsehaut-Momente und brandaktuelle Infos zu den wichtigsten Themen rund um den BVB. In der Regel bekommt Ihr wöchentlich eine neue Episode auf die Ohren. Wenn es was Wichtiges gibt, dann auch schon früher.

Wir werden mit diesem Format Themen beleuchten, um die noch nicht jeder weiß und insbesondere bei den relevanten Themen in die Tiefe gehen und die entscheidenden Protagonisten direkt befragen. Es werden Spieler, Trainerteam, Verantwortliche, Mitarbeiter, Legenden und langjährige Wegbegleiter zu Wort kommen, so dass ihr ein allumfassendes schwarzgelbes Hörerlebnis dieses einzigartigen Vereins bekommt. Nur der BVB!

    Erling Haaland: “I’m in the perfect zone.“

    Erling Haaland: “I’m in the perfect zone.“

    So ausführlich wie in unserer aktuellen Podcast-Folge hat Erling Haaland selten über sein Leben auf und auch abseits des Fußballplatzes gesprochen. Daniel Stolpe, Leiter Internationale Kommunikation beim BVB, hat sich mit ihm eine halbe Stunde lang am Trainingsgelände unterhalten. Wie Erling für sich das Meditieren entdeckte, was er sich bei Mats Hummels abguckt und wo er seinen Sommer verbringen wird, das hört ihr alles in unserem BVB-Podcast, präsentiert von 1&1.

    Viel Spaß beim Zuhören! Und nicht vergessen: Jetzt den BVB-Podcast abonnieren in deiner Podcast-App und unter www.bvb.de/podcast

    Unterstützt auch weiterhin die Kneipenkultur in Dortmund: www.borussia-verbindet.de

    Aktuelle News findest du auf www.bvb.de/news

    Folge dem BVB auf den sozialen Medien:

    www.instagram.com/bvb09

    www.facebook.com/BVB

    www.twitter.com/bvb

    • 32 min
    Kneipenwirt Michael Globisch: „Marco Reus hat uns sehr geholfen“

    Kneipenwirt Michael Globisch: „Marco Reus hat uns sehr geholfen“

    Fußball gucken und Kneipe - das gehört für viele Fußball-Fans zusammen. Natürlich auch hier in Dortmund. Die meisten Läden haben mittlerweile wieder geöffnet, es herrschen aufgrund von Corona allerdings deutliche Einschränkungen. Für Wirt und Gäste nicht ganz einfach, aber unerlässlich. Wie sieht der Kneipen-Alltag in Zeiten der Pandemie aus, z.B während eines BVB-Spiels?

    Darüber sprechen wir heute mit einem, der es genau weiß: Michael Globisch. Er ist vielen Jahren Wirt der legendären Kneipe „Kraftstoff“ und natürlich auch glühender Fan unserer Borussia.

    Was er mit seinem Herzensverein und hinter dem Tresen schon so alles erlebt hat, das verrät er uns in der neuesten Ausgabe unseres BVB-Podcasts.

    Viel Spaß beim Zuhören! Und nicht vergessen: Jetzt den BVB-Podcast abonnieren in deiner Podcast-App und unter www.bvb.de/podcast

    Unterstützt auch weiterhin die Kneipenkultur in Dortmund: www.borussia-verbindet.de

    Aktuelle News findest du auf www.bvb.de/news

    Folge dem BVB auf den sozialen Medien:

    www.instagram.com/bvb09

    www.facebook.com/BVB

    www.twitter.com/bvb

    • 13 min
    Daniel Lörcher: „Den BVB zeichnet die Kraft der Gemeinschaft aus“

    Daniel Lörcher: „Den BVB zeichnet die Kraft der Gemeinschaft aus“

    „Die Qualität eines Fußball-Vereins zeigt sich darin, wie er seiner sozialen Verantwortung gerecht wird.“ Dieses Zitat von seinem Gründungsvater Franz Jacobi nimmt sich der BVB natürlich auch in Zeiten von Corona zu Herzen und versucht zu helfen, wo es möglich ist. Unter dem Hashtag „Borussia verbindet“ hat Schwarzgelb einiges auf die Beine gestellt. Das Engagement der Borussia geht natürlich weit über COVID-19 hinaus und zeigt sich in vielen unterschiedlichen Bereichen. Darüber sprechen wir mit Daniel Lörcher in der aktuellen Ausgabe des BVB-Podcasts. Der Leiter der Abteilung der Corporate Responsibility ist seit Kindesbeinen mit Borussia Dortmund verbunden. Zunächst als leidenschaftlicher Anhänger, später als Fan-Beauftragter und mittlerweile als das „gute Gewissen“ von Schwarzgelb.

    Viel Spaß beim Zuhören! Und nicht vergessen: Jetzt den BVB-Podcast abonnieren in deiner Podcast-App und unter www.bvb.de/podcast

    Unterstützt auch weiterhin die Kneipenkultur in Dortmund: www.borussia-verbindet.de

    Aktuelle News findest du auf www.bvb.de/news

    Folge dem BVB auf den sozialen Medien:

    www.instagram.com/bvb09

    www.facebook.com/BVB

    www.twitter.com/bvb

    • 20 min
    Podcast mal anders: Robby Hunke und Natalie Amiri über Fußball und Politik

    Podcast mal anders: Robby Hunke und Natalie Amiri über Fußball und Politik

    So eine Podcast-Runde hatten wir noch nie: Zu Gast ist ein Paar. Ein ungleiches Paar. ER, Robby Hunke, Fußball-Kommentator der ARD-Sportschau und zugeschaltet aus Köln. SIE, Natalie Amiri, Moderatorin des ARD-Weltspiegel, einer breiten Öffentlichkeit als Korrespondentin aus dem Iran bekannt – und zugeschaltet aus München. Während ER zurzeit Straßenkreuzungs-Szenen kommentiert als wären sie ein Fußballspiel und Spielstatistiken vorliest als wären sie Märchen, möchte SIE nach einer schwierigen Zeit „jetzt auch mal zur Ruhe kommen“. Amiri musste den Iran nach einer Warnung des Auswärtigen Amtes verlassen. Weil sie zumindest um ihre Freiheit, wenn nicht sogar um ihr Leben fürchtete. Ein Podcast wie ein Balanceakt, immer irgendwo zwischen sportlicher Leichtigkeit und politischer Schwermut.

    Viel Spaß beim Zuhören! Und nicht vergessen: Jetzt den BVB-Podcast abonnieren in deiner Podcast-App und unter www.bvb.de/podcast

    Unterstützt auch weiterhin die Kneipenkultur in Dortmund: www.borussia-verbindet.de

    Aktuelle News findest du auf www.bvb.de/news

    Folge dem BVB auf den sozialen Medien:

    www.instagram.com/bvb09

    www.facebook.com/BVB

    www.twitter.com/bvb

    • 39 min
    Paul van Dyk: "Gegen Madrid bin ich vor Freude durchs Zimmer gehüpft."

    Paul van Dyk: "Gegen Madrid bin ich vor Freude durchs Zimmer gehüpft."

    Paul van Dyk ist einer der bekanntesten DJs der Welt und bekennender Fan der Borussia. Der Top-Star der elektronischen Musik wollte schon immer mal im Signal Iduna Park hinter den Plattentellern stehen. Diesen Wunsch hat er sich jetzt erfüllt. Im Rahmen seiner Sunday Sessions war der Berliner im schönsten Stadion der Welt zu Gast – nicht ohne vorher in unserem Podcast-Studio vorbeizuschauen. Wir haben mit ihm über seine Liebe zum BVB, seine Musik und das Auflegen in Zeiten von Corona gesprochen.

    Viel Spaß beim Zuhören! Und nicht vergessen: Jetzt den BVB-Podcast abonnieren in deiner Podcast-App und unter www.bvb.de/podcast

    Die Session von Paul van Dyk aus dem SIGNAL IDUNA PARK im ReLive: https://www.youtube.com/watch?v=fDATNvgdY2w

    Unterstützt auch weiterhin die Kneipenkultur in Dortmund: www.borussia-verbindet.de

    Aktuelle News findest du auf www.bvb.de/news

    Folge dem BVB auf den sozialen Medien:

    www.instagram.com/bvb09

    www.facebook.com/BVB

    www.twitter.com/bvb

    • 21 min
    Jürgen Klopp: „Ich habe jede Sekunde in Dortmund genossen.“

    Jürgen Klopp: „Ich habe jede Sekunde in Dortmund genossen.“

    Wir blicken zurück auf einen besonderen Tag - mit einem besonderen Protagonisten. Meistertrainer Jürgen Klopp spricht mit Kommunikationsdirektor Sascha Fligge über den 30. April 2011. Damals, vor 09 Jahren, wurde der BVB durch ein 2:0 gegen Nürnberg Deutscher Meister, weil zeitgleich Verfolger Leverkusen in Köln verlor. Wenn ihr also heute einen Podcast hört, dann den hier!

    Viel Spaß beim Zuhören! Und nicht vergessen: Jetzt den BVB-Podcast abonnieren in deiner Podcast-App und unter www.bvb.de/podcast

    Unterstützt auch weiterhin die Kneipenkultur in Dortmund: www.borussia-verbindet.de

    Aktuelle News findest du auf www.bvb.de/news

    Folge dem BVB auf den sozialen Medien:

    www.instagram.com/bvb09

    www.facebook.com/BVB

    www.twitter.com/bvb

    • 38 min

Top Podcasts In Soccer