58 episodi

Manchmal kamen wir uns vor wie pawlowsche Hunde oder konditionierte Ratten, die nur auf eine neue Smartphone-Notification warten, um sich den nächsten kleinen Dopamin-Rausch zu holen.
Nach einer totalen Smartphone-Übersättigung, einigen erhellenden Büchern und Artikeln kamen wir zu dem Schluss, die Handybildschirmstreichelei muss aufhören!
In diesem Podcast erzählen wir von unserer Reise zum digitalen Minimalisten. Ein kurzer Disclaimer, wir sind keine Fortschrittsverweigerer und wir besitzen nach wie vor ein Smartphone, nur die Nutzung hat sich verändert.
Der Podcast soll auch dir helfen die Kontrolle darüber zu bekommen, welche Rolle Technologie in deinem Leben spielen darf.
Wir lassen uns oft von neuen Apps und Plattformen verführen, aber dann vergessen wir relativ schnell die Kosten im Hinblick auf die wichtigste Ressource, über die wir verfügen, die Minuten unseres Lebens. Willst du ein manipulierter Konsument bleiben oder der Gestalter deines Lebens werden?

Der digitale Minimalist Fürstenberger - Audio-Visuelles Storytelling

    • Cultura e società

Manchmal kamen wir uns vor wie pawlowsche Hunde oder konditionierte Ratten, die nur auf eine neue Smartphone-Notification warten, um sich den nächsten kleinen Dopamin-Rausch zu holen.
Nach einer totalen Smartphone-Übersättigung, einigen erhellenden Büchern und Artikeln kamen wir zu dem Schluss, die Handybildschirmstreichelei muss aufhören!
In diesem Podcast erzählen wir von unserer Reise zum digitalen Minimalisten. Ein kurzer Disclaimer, wir sind keine Fortschrittsverweigerer und wir besitzen nach wie vor ein Smartphone, nur die Nutzung hat sich verändert.
Der Podcast soll auch dir helfen die Kontrolle darüber zu bekommen, welche Rolle Technologie in deinem Leben spielen darf.
Wir lassen uns oft von neuen Apps und Plattformen verführen, aber dann vergessen wir relativ schnell die Kosten im Hinblick auf die wichtigste Ressource, über die wir verfügen, die Minuten unseres Lebens. Willst du ein manipulierter Konsument bleiben oder der Gestalter deines Lebens werden?

    Warum Multitasking in einer digitalen Welt mehr schadet als nutzt - 058

    Warum Multitasking in einer digitalen Welt mehr schadet als nutzt - 058

    Multitasking ist bei vielen Menschen als eine positive Eigenschaft verankert. In einer digitalen Welt hat Multitasking eine neue Dimension bekommen. Durch Smartphone und Computer ist man schnell in der Versuchung parallel Aufgaben zu bearbeiten. In dieser Folge definieren wir den Begriff Multitasking und sprechen darüber, warum Psychologen zu dem Entschluss gekommen sind, dass Multitasking nicht funktioniert.

    Für Feedback oder wenn du Anregungen hast, schreibe uns gerne eine Email an podcast@derdigitaleminimalist.de

    Wir freuen uns mega, wenn du uns mit einem Kaffee unterstützt! Dann können wir gemütlich die nächste Folge planen, dazu einfach hier draufklicken (geht ganz schnell und einfach): https://ko-fi.com/derdigitaleminimalist

    • 18 min
    Was dir Crypto und digitale Assets ganz persönlich bringen können und wie Decentralized Finance zentrale Banken und Institutionen überflüssig macht mit Felix Hartmann - 057

    Was dir Crypto und digitale Assets ganz persönlich bringen können und wie Decentralized Finance zentrale Banken und Institutionen überflüssig macht mit Felix Hartmann - 057

    Bitcoin, Ethereum und Co. sind zurzeit in aller Munde. Wir haben uns vorgenommen, durch den Nebel des Hypes zu schauen und uns einen absolute Crypto-Experten einzuladen. Wir lieben nämlich solide Fakten mit absolutem Mehrwert und sind keine Befürworter von gefährlichem Halbwissen. Felix Hartmann ist Managing Partner bei Hartmann Capital, Gründer von der Cryptoacademy und dystopischer Buchautor von Dark Age. Felix wohnt in Miami, kommt aber ursprünglich aus Deutschland. In Deutschland und auch in den USA berät er regelmäßig Politiker, Unternehmen und Politiker zum Thema Digital Assets. Wir sprechen heute darüber, was Cryptowährungen und Digital Assets überhaupt sind und wie sie funktionieren. Ebenfalls gehen wir darauf ein, was sie für Vorteile gegenüber zentralen Banken und Institutionen haben und wo es zurzeit noch die größten Probleme in der Branche gibt. Des Weiteren erfahren wir, was für einen praktischen Nutzen durch Crypto für jeden von uns entstehen kann.

    Felix auf Twitter

    Felix auf Instagram

    cryptoacademy.us

    Rabatt-Code: 3MONTH99

    Buch 1: Das Internet des Geldes - Andreas M Antonopoulos

    Buch 2: The Infinite Machine - Camila Russo

    Buch 3: Digital Gold - Nathaniel Popper

    Für Feedback oder wenn du Anregungen hast, schreibe uns gerne eine Email an podcast@derdigitaleminimalist.de

    Wir freuen uns mega, wenn du uns mit einem Kaffee unterstützt! Dann können wir gemütlich die nächste Folge planen, dazu einfach hier draufklicken (geht ganz schnell und einfach): https://ko-fi.com/derdigitaleminimalist

    DISCLAIMER: Jegliche Aussagen die in dieser Folge über Crypto und Digitale Assets gemacht wurden, sind keine Anlageempfehlungen oder Handlungsanweisungen. Keine Haftung.

    • 46 min
    Home-Office ist doch gar kein richtiges Arbeiten mit Daniel Biegler - 056

    Home-Office ist doch gar kein richtiges Arbeiten mit Daniel Biegler - 056

    Aufgrund der Corona-Pandemie ist Home-Office zum Status Quo für viele geworden. Wie es ist im Home-Office zu arbeiten, ob man es überhaupt Arbeit nennen kann und wie viel Disziplin es braucht um im Home-Office effizient zu arbeiten, erfahrt ihr in dieser Folge. Als Gast dürfen wir zum zweiten Mal Daniel Biegler begrüßen, er ist Software-Entwickler und schon lange vor Corona im Home-Office. Wenn er wollte, könnte er zum Beispiel sogar von Bali oder Spanien aus arbeiten. Er berichtet uns von seiner Lieblings-Strategie um im Home-Office produktiv zu sein.

    Für Feedback oder wenn du Anregungen hast, schreibe uns gerne eine Email an podcast@derdigitaleminimalist.de

    Wir freuen uns mega, wenn du uns mit einem Kaffee unterstützt! Dann können wir gemütlich die nächste Folge planen, dazu einfach hier draufklicken (geht ganz schnell und einfach): https://ko-fi.com/derdigitaleminimalist

    • 32 min
    Hast du überhaupt noch Geheimnisse? - 055

    Hast du überhaupt noch Geheimnisse? - 055

    Geheimnisse sind ambivalent, besonders in digitalen Zeiten mit Social Media Plattformen. Und es ist gerade der Kitzel der Ambivalenz, ob wir ein Geheimnis wirklich allen mitteilen wollen oder doch nur einer kleinen Untergruppe oder gar nur der einen, dem einzigen „Einen“. Das Geheimnis gehört uns. Jeder hat das Recht, es preiszugeben. Aber das ist nicht nur eine individuelle Entscheidung. Sie hat auch eine gesellschaftliche Bedeutung.

    Für Feedback oder wenn du Anregungen hast, schreibe uns gerne eine Email an podcast@derdigitaleminimalist.de

    Wir freuen uns mega, wenn du uns mit einem Kaffee unterstützt! Dann können wir gemütlich die nächste Folge planen, dazu einfach hier draufklicken (geht ganz schnell und einfach): https://ko-fi.com/derdigitaleminimalist

    • 22 min
    Wenn die Herzen unserer Städte aufhören zu schlagen - 054

    Wenn die Herzen unserer Städte aufhören zu schlagen - 054

    Die derzeitige Pandemie hat dazu geführt, dass in vielen Innenstädten eine unheimliche Ruhe eingekehrt ist. Eine Ruhe, die für viele Einzelhändler und Restarauntbesitzer tödlich sein kann. Menschen bestellen zu einem großen Teil nur noch online. Was wird das gesellschaftlich für Auswirkungen haben? Was sind mögliche Modelle um unsere Innenstädte wiederzubeleben?

    Für Feedback oder wenn du Anregungen hast, schreibe uns gerne eine Email an podcast@derdigitaleminimalist.de

    Wir freuen uns mega, wenn du uns mit einem Kaffee unterstützt! Dann können wir gemütlich die nächste Folge planen, dazu einfach hier draufklicken (geht ganz schnell und einfach): https://ko-fi.com/derdigitaleminimalist

    • 24 min
    Ode an das Leben - 053

    Ode an das Leben - 053

    In dieser Folge singen Sam und Silas eine Ode an das Leben. Wir sprechen über aktuelle Themen und was uns gerade so beschäftigt. Das Ganze soll eine ganz klare Aufforderung sein: Sei der Gestalter deines Lebens! Auch wir lernen jeden Tag viel neues und haben Situationen in denen wir uns hinterfragen. Schlussendlich ist auch immer die Perspektive entscheidend.

    Für Feedback oder wenn du Anregungen hast, schreibe uns gerne eine Email an podcast@derdigitaleminimalist.de

    Wir freuen uns mega, wenn du uns mit einem Kaffee unterstützt! Dann können wir gemütlich die nächste Folge planen, dazu einfach hier draufklicken (geht ganz schnell und einfach): https://ko-fi.com/derdigitaleminimalist

    • 30 min

Top podcast nella categoria Cultura e società

Gli ascoltatori si sono iscritti anche a