13 episodi

Der Podcast folgt der Vorlesung Unternehmensinsolvenzrecht aus dem
Wintersemester 2014/15. Die Vorlesung vermittelt die Grundstrukturen des
deutschen, aber auch europäischen und internationalen
Unternehmensinsolvenzrechts. Anhand zahlreicher Fallbeispiele und unter
Berücksichtigung ökonomischer Zusammenhänge und der Verzahnungen des
Insolvenzrechts mit dem Gesellschafts- und allgemeinen Zivilrecht wird der
relevante Inhalt des Unternehmensinsolvenzrechts veranschaulicht.

LMU Unternehmensinsolvenzrecht WiSe 2014/2015 Ludwig-Maximilians-Universität München

    • News

Der Podcast folgt der Vorlesung Unternehmensinsolvenzrecht aus dem
Wintersemester 2014/15. Die Vorlesung vermittelt die Grundstrukturen des
deutschen, aber auch europäischen und internationalen
Unternehmensinsolvenzrechts. Anhand zahlreicher Fallbeispiele und unter
Berücksichtigung ökonomischer Zusammenhänge und der Verzahnungen des
Insolvenzrechts mit dem Gesellschafts- und allgemeinen Zivilrecht wird der
relevante Inhalt des Unternehmensinsolvenzrechts veranschaulicht.

    • video
    Unternehmensinsolvenzrecht - Folge 13: Konzerninsolvenzrecht

    Unternehmensinsolvenzrecht - Folge 13: Konzerninsolvenzrecht

    Vorlesung im Schwerpunktbereich Unternehmensrecht, Konzerninsolvenzrecht, Genese einer Konzerninsolvenz, Modelle eines "Konzerninsolvenzrechts",Verfahrensmäßige Zusammenfassung de lege lata, Rechtsvergleichende Umschau, Reformüberlegnungen, Eckpunkte des RegE vom 30.01.2014, RegE zum internationalen Recht.

    • 1h 29 min
    • video
    Unternehmensinsolvenzrecht - Folge: 12 Eigenverwaltung

    Unternehmensinsolvenzrecht - Folge: 12 Eigenverwaltung

    Vorlesung im Schwerpunktbereich Unternehmensrecht , Eigenverwaltung, Bedeutung der Eigenverwaltung vor ESUG, Grundlagen der Eigenverwaltung, Schutzschirmverfahren, Kritik an der Reform der Eigenverwaltung, Strategische Nutzung des Insolvenzverfahrens, Fallstudie Strategische Insolvenz, Eigenverwaltung als Alternativkonzept

    • 1h 48 min
    • video
    Unternehmensinsolvenzrecht - Folge 11: Insolvenzplanverfahren

    Unternehmensinsolvenzrecht - Folge 11: Insolvenzplanverfahren

    Vorlesung im Schwerpunktbereich Unternehmensrecht, Grundfragen des Insolvenzplanverfahrens, Aufbau eines Insolvenzplans, Ablauf des Insolvenzplanverfahrens, Hauptschwächen des Insolvenzplanverfahrens, Praktische Bedeutung, Sanierungsmaßnahmen, Debt-Equity Swap, Alternative Reorganisationsmodelle, Fallstudie Pfleiderer AG.

    • 1h 53 min
    • video
    Unternehmensinsovlenzrecht - Folge 10: Verteilungsverfahren und Verfahrensbeendigung und Restschuldbefreiung

    Unternehmensinsovlenzrecht - Folge 10: Verteilungsverfahren und Verfahrensbeendigung und Restschuldbefreiung

    Vorlesung im Schwerpunktbereich Unternehmensrecht, Fall: Feststellung Forderungen, Verteilungsverfahren (§§ 187ff. InsO), Verfahrensbeendigung, Fall Verfahrensbeendigung.
    Grundfragen der Restschuldbefreiung, Rechtspolitischer Sinn der Restschuldbefreiung, Restschuldbefreiung (§§ 286-303 InsO), Rechtswirkungen der Restschuldbefreiung (§§ 301, 302 InsO), Fallbeispiel, Rechtsvergleichende Umschau.

    • 1h 54 min
    • video
    Unternehmensinsolvenzrecht - Folge 9: Insolvenzanfechtung (§§ 129 ff. InsO) und Verteilung der Masse

    Unternehmensinsolvenzrecht - Folge 9: Insolvenzanfechtung (§§ 129 ff. InsO) und Verteilung der Masse

    Vorlesung im Schwerpunktbereich Unternehmensrecht, Benachteiligende Rechtshandlung vor Verfahrenseröffnung, Vorliegen eines Anfechtungsgrundes gem. §§ 130 ff. InsO, Gesellschafterdarlehen § 135 InsO, Rechtsfolgen der Insolvenzanfechtung, Rechtsvergleichende Umschau, Fallbeispiele.
    Verwertung der Insolvenzmasse (§§ 156 ff. InsO), Transfergesellschaft, Feststellungsverfahren §§ 174-186 InsO, Feststellungsprozess (§§ 179-182, 189 InsO)

    • 2 ore
    • video
    Unternehmensinsolvenzrecht - Folge 8: Absonderung und Aufrechnung und Insolvenzanfechtung (§§ 129 ff. InsO)

    Unternehmensinsolvenzrecht - Folge 8: Absonderung und Aufrechnung und Insolvenzanfechtung (§§ 129 ff. InsO)

    Vorlesung im Schwerpunktbereich Unternehmensrecht, Aufrechnung (§§ 94 ff. InsO), Eintritt der Aufrechnungslage vor Verfahrenseröffnung, Eintritt der Aufrechnungslage nach Verfahrenseröffnung, Massegläubiger (§§ 53-55 InsO), Fallstudie Manroland AG, Fallstudie Lehman Brothers Bankhaus AG, Fallstudie AMR Corp. (Muttergesellschaft der Fluggesellschaft American Airlines), Fallstudie Praktiker, Insolvenzanfechtung (§§ 129 ff. InsO): Zweck des Anfechtungsrechts, Folgen einer anfechtbaren Rechtshandlung, Benachteiligende Rechtshandlung vor Verfahrenseröffnung, Vorliegen eines Anfechtungsgrundes gem. §§ 130 ff. InsO.

    • 1h 52 min

Top podcast nella categoria News

Gli ascoltatori si sono iscritti anche a

Altri contenuti di Ludwig-Maximilians-Universität München