99エピソード

Täglich das Neueste aus Naturwissenschaft, Medizin und Technik. Berichte, Reportagen und Interviews aus der Welt der Wissenschaft. Ob Astronomie, Biologie, Chemie, Geologie, Ökologie, Physik oder Raumfahrt: Forschung Aktuell liefert Wissen im Kontext und Bildung mit Unterhaltungswert.

Forschung Aktuell - Deutschlandfunk Deutschlandfunk

    • 科学

Täglich das Neueste aus Naturwissenschaft, Medizin und Technik. Berichte, Reportagen und Interviews aus der Welt der Wissenschaft. Ob Astronomie, Biologie, Chemie, Geologie, Ökologie, Physik oder Raumfahrt: Forschung Aktuell liefert Wissen im Kontext und Bildung mit Unterhaltungswert.

    Wissenschaftsmeldungen 21.10.2020

    Wissenschaftsmeldungen 21.10.2020

    Autor: Haas, Lucian
    Sendung: Forschung aktuell
    Hören bis: 19.01.2038 04:14

    • 3分
    Testflug von SpaceShipTwo: Virgin Galactic versucht einen Weltraumflug

    Testflug von SpaceShipTwo: Virgin Galactic versucht einen Weltraumflug

    Autor: Meyer, Guido
    Sendung: Forschung aktuell
    Hören bis: 19.01.2038 04:14

    • 4分
    Corona-Warn-App: Was ist dran an der Kritik?

    Corona-Warn-App: Was ist dran an der Kritik?

    Autor: Welchering, Peter
    Sendung: Forschung aktuell
    Hören bis: 19.01.2038 04:14

    • 5分
    Wissenschaftsmeldungen 20.10.2020

    Wissenschaftsmeldungen 20.10.2020

    Autor: Stang, Michael
    Sendung: Forschung aktuell
    Hören bis: 19.01.2038 04:14

    • 4分
    Mikroorganismen - Überaschend viel Leben im Tiefseeboden

    Mikroorganismen - Überaschend viel Leben im Tiefseeboden

    Bohrexpeditionen über zwei Jahrzehnte in der Tiefsee haben ergeben, dass im Meeresboden ebenso viel Biomasse steckt wie im Meerwasser. Jetzt haben Forscher untersucht, wer dort unten lebt und dabei eine überraschende Vielfalt entdeckt.

    Von Dagmar Röhrlich
    www.deutschlandfunk.de, Forschung aktuell
    Hören bis: 19.01.2038 04:14
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 4分
    Klimawandel - Astronomen wollen nachhaltiger werden

    Klimawandel - Astronomen wollen nachhaltiger werden

    Die meisten Wissenschaftler wollen die Welt verbessern und den menschlichen Horizont erweitern. Was ist aber, wenn die eigene Arbeit dazu führt, dass sich der Zustand der Erde verschlechtert? Darüber diskutieren zurzeit Hunderte Astronomen weltweit.

    Von Karl Urban
    www.deutschlandfunk.de, Forschung aktuell
    Hören bis: 19.01.2038 04:14
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 5分

科学のトップPodcast

他のリスナーはこちらのサブスクリプションにも登録しています