29エピソード

Arbeit, Bildung, Liebe, Geld: Die digitale Transformation macht vor nichts und niemandem Halt. Und wir auch nicht! In Springender Punkt widmen wir uns gemeinsam mit unseren Gästen den spannendsten Aspekten des digitalen Lebens. Ganz nach dem Motto: Alles, was digitalisiert werden kann, wird digitalisiert – und von uns verpodcastet!

Springender Punk‪t‬ WBS GRUPPE

    • 社会/文化

Arbeit, Bildung, Liebe, Geld: Die digitale Transformation macht vor nichts und niemandem Halt. Und wir auch nicht! In Springender Punkt widmen wir uns gemeinsam mit unseren Gästen den spannendsten Aspekten des digitalen Lebens. Ganz nach dem Motto: Alles, was digitalisiert werden kann, wird digitalisiert – und von uns verpodcastet!

    Start-ups: Wie gründet man erfolgreich?

    Start-ups: Wie gründet man erfolgreich?

    Bällebad, Mate-Tee und Bürohunde als Erfolgsrezept für junge Start-ups? Wohl kaum! Welche Fähigkeiten und welches Mindset für eine der vielversprechendsten Organisationsformen gefragt sind, besprechen wir in dieser Podcast-Folge mit Dr. David Rückel. Er ist Studienkoordinator der WBS AKADEMIE und hat das Masterstudium „MBA Start-up und Entrepreneurship“ konzipiert. Mit ihm sprechen wir über Klischees, die Chancen und Herausforderungen einer Firmengründung und was passiert, wenn das Business durch die Decke geht.

    • 27分
    Schulfach Glück: Wie kann man Glücklichsein lernen?

    Schulfach Glück: Wie kann man Glücklichsein lernen?

    Mathe, Deutsch, Englisch... Glück?! An einigen Schulen steht das jetzt ganz offiziell auf dem Stundenplan. Aber kann man Glücklichsein überhaupt lernen? Denn schließlich bedeutet Glück ja für jeden Menschen etwas Anderes. Dennoch gibt es Strategien und Übungen, um das eigene Leben glücklicher zu gestalten. Man muss nur wissen, wie. Claudia Lunow ist Lehrerin für das Fach „Glück“ bei den WBS SCHULEN. Und auch für das Fach „Trauer und Tod“. Wie das zusammenpasst und wie wir selbst unser Glück in die Hand nehmen können, verrät sie uns in dieser Folge.

    • 34分
    Spiritualität: Wie bereichert sie unsere Arbeitswelt?

    Spiritualität: Wie bereichert sie unsere Arbeitswelt?

    Meditation meets Management: Was wäre, wenn wir Spiritualität und Selbstfindung nicht nur beim abendlichen Yogakurs, sondern auch in unserem Berufsleben praktizieren würden? Denn Techniken aus den Bereichen Meditation und Selbstfürsorge lassen sich auch auf unsere Arbeitswelt übertragen. Mashanti Alina Hodzode begleitet als Coach Unternehmen bei Veränderungsprozessen und gibt Workshops zu den Themen Team Building, Persönlichkeitsentwicklung und Empowerment. Welche Rolle Diversität dabei spielt und wie wir zu mehr Miteinander und effektivem Teamwork gelangen – Mashanti Alina verrät uns, wie das gelingt.

    • 21分
    5-Stunden-Tag: Weniger Arbeit, gleiches Gehalt?

    5-Stunden-Tag: Weniger Arbeit, gleiches Gehalt?

    40 Stunden, 5 Tage pro Woche, 8 Stunden Arbeit, 1 Stunde Pause: So oder ähnlich lässt sich die Arbeitswoche vieler Berufstätiger beziffern. Doch ist das eigentlich noch zeitgemäß? Und mal ehrlich: Wer kann schon von sich behaupten, täglich acht Stunden lang konzentriert zu sein? Moderne Arbeitszeitmodelle wie der 5-Stunden-Tag werden immer wieder kontrovers diskutiert. Christian Faust traut sich, Neues zu probieren: Er hat die verkürzte Arbeitszeit in seinem Unternehmen „Faust Translations“ eingeführt – bei gleichbleibendem Gehalt. Was sich seitdem in seiner Firma verändert hat, darüber sprechen wir mit ihm in dieser Folge.

    • 27分
    Gamification: Was können wir von Zockern lernen?

    Gamification: Was können wir von Zockern lernen?

    Warum fiel uns früher als Kind das Lernen so viel leichter als heute im Erwachsenenalter? Haben wir das Lernen etwa verlernt? Die schlechte Nachricht lautet: Ja, haben wir. Die gute Nachricht: Wir können uns die Fähigkeit zurückerobern! Und zwar, indem wir so lernen wie Gamer/-innen beim Spielen eines Computerspiels.
    Benjamin Schollän ist Coach und Experte für gehirngerechtes Lernen und Lernmethoden. Er kennt die Tricks, wie uns das Lernen wieder Spaß macht. Das Zauberwort lautet: Gamification. Sie hilft uns nicht nur beim Lernen - wir können damit auch unsere Arbeit und unseren Alltag abwechslungsreicher gestalten. Und plötzlich machen auch lästige Routineaufgaben Spaß. Wie das gelingt? Das erfahrt ihr in dieser Folge.

    Geschenk von Benjamin für unsere Hörerinnen und Hörer:
    Lerne gehirngerecht und so leicht wie im Spiel! Mit diesem Link sicherst du dir deine kostenlose Teilnahme an Benjamins Kurs "Lerne wie ein Gamer": https://tinyurl.com/y5ty66s5

    Der Kurs beinhaltet:
    - 3 Stunden On-Demand-Video
    - 10 zum Download verfügbare Materialien
    - Uneingeschränkter lebenslanger Zugriff
    - Zugriff auf Handy/Tablet und TV
    - Abschlussbescheinigung

    • 33分
    Digitale Inklusion: Wie macht Digitalisierung unsere Welt barrierefrei?

    Digitale Inklusion: Wie macht Digitalisierung unsere Welt barrierefrei?

    7,9 Millionen Menschen mit Behinderung leben in Deutschland. Dass sie damit rund 10 % der Gesamtbevölkerung ausmachen, merkt man im Alltag allerdings selten. Woran liegt das? Deutschland hat noch einen langen Weg vor sich bis zu wirklicher Inklusion und Barrierefreiheit. Tadaa: Hier kommt – natürlich! – die Digitalisierung ins Spiel. Denn neue Technologien bieten auch neue Möglichkeiten der Teilhabe für Menschen mit Behinderung. Aber eben auch neue Hürden.
    Raul Krauthausen ist Inklusionsaktivist, im Rollstuhl unterwegs und eines der bekanntesten Gesichter, wenn es um die Teilhabe und Sichtbarkeit von Menschen mit Behinderung in Deutschland geht. Mit ihm haben wir über digitale Inklusion in Schule, Arbeit und Alltag gesprochen.

    • 43分

社会/文化のトップPodcast

他のリスナーはこちらのサブスクリプションにも登録しています