182 episodes

Sachkundig und anschaulich stellen die Rezensenten von WDR 3 Neuerscheinungen vor - die großen Titel ebenso wie den Geheimtipp. Und helfen zu entscheiden, was zu lesen sich lohnt.

WDR 3 Buchkritik WDR

    • Books

Sachkundig und anschaulich stellen die Rezensenten von WDR 3 Neuerscheinungen vor - die großen Titel ebenso wie den Geheimtipp. Und helfen zu entscheiden, was zu lesen sich lohnt.

    Zhao Tingyang: "Alles unter einem Himmel"

    Zhao Tingyang: "Alles unter einem Himmel"

    Friedlich in die Weltgesellschaft? Der Pekinger Philosoph Zhao Tingyang versucht, das klassische chinesische Prinzip der umfassenden Inklusion für die Gegenwart fruchtbar zu machen. Eine Rezension von Katharina Borchardt.

    • 5 min
    Navid Kermani: "Was jetzt wichtig ist" (Hörbuch)

    Navid Kermani: "Was jetzt wichtig ist" (Hörbuch)

    Navid Kermani ist ein brillianter Denker und Redner, der immer wieder engagiert und emotional Debatten anstößt. Christian Kosfeld über ein Hörbuch mit vier aktuellen, bedeutenden Reden des Friedenspreisträgers.

    • 6 min
    Katya Apekina - Je tiefer das Wasser

    Katya Apekina - Je tiefer das Wasser

    Die US-amerikanische Autorin Katya Apekina erzählt in ihrem Debüt von einer zerrütteten Künstlerfamilie und dem verzweifelten Versuch der Kinder, dem toxischen Wirkungskreis ihrer Eltern zu entkommen. Eine Rezension von Holger Heimann.

    • 5 min
    Hartmut Lange: "Der Lichthof"

    Hartmut Lange: "Der Lichthof"

    Staunen und Schaudern: Hartmut Lange legt einen neuen Band mit meisterhaften Novellen vor. Eine Rezension von Ulrich Rüdenauer.

    • 4 min
    Antonio Lobo Antunes: "Für jene, die im Dunkeln sitzt"

    Antonio Lobo Antunes: "Für jene, die im Dunkeln sitzt"

    Der neue Roman des großen portugiesischen Autors António Lobo Antunes erzählt so virtuos wie quälend vom letzten Stadium der Alterskrankheit Demenz. Eine Rezension von Nicole Strecker.

    • 6 min
    Prince: The Beautiful Ones

    Prince: The Beautiful Ones

    Megastar Prince wollte eine Autobiographie hinterlassen. Doch er starb kurz nach Beginn der Arbeit daran. Sein Co-Autor Dan Piepenbring hat das Werk nun zu Ende gebracht. Eine Rezension von Udo Feist.

    • 4 min

Top Podcasts In Books

Listeners Also Subscribed To

More by WDR