99 afleveringen

Der Länderreport bildet politische, wirtschaftliche, gesellschaftliche und kulturelle Ereignisse und Entwicklungen in den Bundesländern hintergründig ab. Ebenso werden für ganz Deutschland wichtige Themen am Beispiel eines Bundeslandes dargestellt.

Länderreport - Deutschlandfunk Kultur Deutschlandfunk Kultur

    • Maatschappij & cultuur

Der Länderreport bildet politische, wirtschaftliche, gesellschaftliche und kulturelle Ereignisse und Entwicklungen in den Bundesländern hintergründig ab. Ebenso werden für ganz Deutschland wichtige Themen am Beispiel eines Bundeslandes dargestellt.

    Sechs Jahre Pegida in Dresden - "In anderen Städten würden die Leute sich das nicht bieten lassen"

    Sechs Jahre Pegida in Dresden - "In anderen Städten würden die Leute sich das nicht bieten lassen"

    Lange Zeit haben CDU und FDP in Dresden den Rechtsdrall von Pegida nicht wahrhaben wollen. Das hat sich geändert. Längst finde man dort Gedankengut wie bei Rechtsterroristen, sagen Gegenaktivisten. Doch Sachsens Verfassungsschutz ignoriere dies.

    Von Alexander Moritz
    www.deutschlandfunkkultur.de, Länderreport
    Hören bis: 19.01.2038 04:14
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 10 min.
    Obdachlose in der Pandemie - "Corona ist mir egal - ich habe Hunger"

    Obdachlose in der Pandemie - "Corona ist mir egal - ich habe Hunger"

    Der Winter ist eine schwierige Jahreszeit für Obdachlose. Kommen Winter und Corona zusammen, wird die Lage für viele noch prekärer. Beispiel Köln: Hier versuchen Hilfsvereine und die Sozialverwaltung, sich für die kommenden Monate zu rüsten.

    Von Vivien Leue
    www.deutschlandfunkkultur.de, Länderreport
    Hören bis: 19.01.2038 04:14
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 7 min.
    Tropenfrüchte aus Oberfranken - Das Land, wo die Papayas blühen

    Tropenfrüchte aus Oberfranken - Das Land, wo die Papayas blühen

    Kommen Mangos, Papayas und Co. bald umweltfreundlich direkt aus Deutschland? In Oberfranken gedeihen die Früchte bereits in Gewächshäusern. Für Tropenklima sorgt Abwärme aus Glasfabriken. Ein Projekt, das auch in anderen Bundesländern funktionieren könnte.

    Von Susanne Lettenbauer
    www.deutschlandfunkkultur.de, Länderreport
    Hören bis: 19.01.2038 04:14
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 9 min.
    Natur und Kultur im Brandenburger Schlaubetal - Wildromantisch und verwunschen

    Natur und Kultur im Brandenburger Schlaubetal - Wildromantisch und verwunschen

    Eher Ausflüge statt langer Reisen ist derzeit die Devise. Buchenwälder, Sümpfe, Seen, Eisvögel und Seeadler gibt es im brandenburgischen Schlaubetal - ein Bachtal südöstlich von Berlin. Noch trifft man hier nur auf wenige andere Wanderer.

    Von Vanja Budde
    www.deutschlandfunkkultur.de, Länderreport
    Hören bis: 19.01.2038 04:14
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 14 min.
    A 49 und der Dannenröder Forst in Hessen - Protest gegen Rodung spitzt sich zu

    A 49 und der Dannenröder Forst in Hessen - Protest gegen Rodung spitzt sich zu

    Die seit 40 Jahren umstrittene Autobahn 49 in Hessen darf gebaut werden, und die Räumung der von Aktivisten besetzten Wälder hat begonnen. Dabei gibt es einen Kompromissvorschlag, der in der Politik aber noch nicht angekommen ist.

    Von Ludger Fittkau
    www.deutschlandfunkkultur.de, Länderreport
    Hören bis: 19.01.2038 04:14
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 16 min.
    Heimatlosen-Lager Föhrenwald in Bayern - Schauplatz einer Wiedergeburt jüdischen Lebens

    Heimatlosen-Lager Föhrenwald in Bayern - Schauplatz einer Wiedergeburt jüdischen Lebens

    Vor 75 Jahren richtet die US-amerikanische Besatzung in Oberbayern das DP-Lager Föhrenwald für Jüdinnen und Juden ein, die die Schoah überlebt und keine Heimat mehr haben. Dass es heute einen Erinnerungsort gibt, ist nicht selbstverständlich.

    Von Thies Marsen
    www.deutschlandfunkkultur.de, Länderreport
    Hören bis: 19.01.2038 04:14
    Direkter Link zur Audiodatei

    • 16 min.

Top-podcasts in Maatschappij & cultuur

Luisteraars hebben zich ook geabonneerd op

Meer van Deutschlandfunk Kultur