30 afleveringen

Verfassung, Gesetze und Rechtsprechung - Was Richter oft in rostigem Juristenlatein entscheiden, darüber wird beim Radioreport Recht in verständlicher Form berichtet.

SWR1 Radioreport Recht SWR

    • Nieuws

Verfassung, Gesetze und Rechtsprechung - Was Richter oft in rostigem Juristenlatein entscheiden, darüber wird beim Radioreport Recht in verständlicher Form berichtet.

    70 Jahre BGH

    70 Jahre BGH

    Ob Miete, Erbschaften, oder große Strafverfahren - der Bundesgerichtshof ist eines der wichtigsten Gerichte für die Menschen in Deutschland. Das oberste Zivil- und Strafgericht legt die Gesetze für alle verbindlich aus. Zum 70. Geburtstag gucken wir auf die wechselvolle Geschichte des Karlsruher Gerichts.

    • 14 min.
    70 Jahre Generalbundesanwalt (GBA) - Wie arbeiten Deutschlands höchste Staatsanwälte des Bundes?

    70 Jahre Generalbundesanwalt (GBA) - Wie arbeiten Deutschlands höchste Staatsanwälte des Bundes?

    Die oberste Strafverfolgungsbehörde, die Bundesanwaltschaft, feiert Geburtstag. Staatsschutz, Terrorismus, Spionage und einiges mehr, dafür ist Peter Frank mit seiner Behörde zuständig. Wie geht sie vor, insbesondere bei geheimen Verschlusssachen? Wann „zieht“ der GBA einen Fall an sich? Was konkret passiert dann? Wie funktioniert die Zusammenarbeit mit LKA und BKA? Nicht alltägliche Informationen von dem ARD-Terrorismusexperten und ausgewiesenen GBA-Kenner Holger Schmidt.

    • 14 min.
    Warum deutsche Verfassungsrichter keine Rockstars sind

    Warum deutsche Verfassungsrichter keine Rockstars sind

    Nach dem Tod der amerikanischen Verfassungsrichterin Ruth Bader Ginsburg gibt es in den USA viel Wirbel um die Wahl einer neuen Richterin. So etwas ist bei der Wahl von deutschen Verfassungsrichtern noch nie vorgekommen. Woran liegt das? Welches System ist besser?

    • 15 min.
    Influencerinnen – Neue Macht im Internet

    Influencerinnen – Neue Macht im Internet

    Influencer - engl. „Beeinflusser“ – sind die Stars des Internet. Aufgrund ihrer starken Präsenz und ihres Images in sozialen Netzwerken sind sie heiß begehrt für Werbung und Vermarktung. Rechtlich umstritten ist aber, wo die Grenze zwischen privater Begeisterung etwa für eine Markenhandtasche und kommerzieller Werbung für den Hersteller verläuft. Pressefreiheit gegen Schleichwerbung. Anhand der erfolgreichen Influencerin Pamela Reif beleuchten wir das mal.

    • 14 min.
    Die Kohl-Tonbänder

    Die Kohl-Tonbänder

    Der Journalist Heribert Schwan muss der Witwe von Altkanzler Kohl Auskunft geben, wo sich welche Kopien seiner Gesprächsaufzeichnungen mit dem ehemaligen Bundeskanzler befinden. Für seine Memoiren kehrte Kohl in über 600 Stunden Gespräch in seinem Haus in Oggersheim seinem Ghostwriter gegenüber seine Innerstes nach außen; dann kam es zum Zerwürfnis. Der Bundesgerichtshof (BGH) entschied, Maike Kohl-Richter sei Herrin über alle Vervielfältigungen der Aufnahmen. Noch nicht entschieden hat der BGH, ob Kohls Alleinerbin auch eine Million Euro zusteht, die Kohl noch zu Lebzeiten als Schadensersatz für Verletzungen seines Persönlichkeitsrechts durch Schwan erstritt.

    • 14 min.
    Susanne Baer - Richterin am Verfassungsgericht

    Susanne Baer - Richterin am Verfassungsgericht

    Was die Bundesverfassungsrichterin Susanne Baer am Recht so fasziniert? Das Recht sei der Kern der Macht und der Machtfülle, sagt die gebürtige Saarbrückerin - das Brennglas auf politische und aktuelle Konflikte, das immer dazu zwingt, auf den Punkt zu kommen und irgendwann zu entscheiden. Das gelte auch bei der Debatte um die Verletzung der Grundrechte in Corona-Zeiten. Die bekennende Feministin erklärt ihre Neigung, sich bei Ungerechtigkeiten fürchterlich aufzuregen, so: „Ich bin ein bisschen Robinia Hood”. Schon als Kind im Saarland sei sie mit sozialen Ungleichheiten konfrontiert worden.

    • 14 min.

Top-podcasts in Nieuws

Luisteraars hebben zich ook geabonneerd op

Meer van SWR