14 episodes

"Andruck" hören Sie weiterhin jeden Montag um 19:15 Uhr im Programm von SR 2 KulturRadio. Der Podcast wird an dieser Stelle leider nicht mehr angeboten.

Andruck - das Magazin für politische Literatur SR

    • Arts

"Andruck" hören Sie weiterhin jeden Montag um 19:15 Uhr im Programm von SR 2 KulturRadio. Der Podcast wird an dieser Stelle leider nicht mehr angeboten.

    "Andruck" hören Sie weiterhin jeden Montag um 19 Uhr 15 im Programm von SR 2 KulturRadio

    "Andruck" hören Sie weiterhin jeden Montag um 19 Uhr 15 im Programm von SR 2 KulturRadio

    "Andruck – das Magazin für politische Literatur" hören Sie weiterhin jeden Montag um 19 Uhr 15 im Programm von SR 2 KulturRadio. Bei dieser Sendung handelt es sich um eine Übernahme vom Deutschlandfunk. Dort – unter deutschlandfunk.de/andruck – finden Sie die Sendung als Ganzes wie auch die einzelnen Beiträge weiterhin zum Nachhören und Runterladen. Außerdem können Sie den Podcast unter dem Stichwort "Andruck" auf den üblichen Podcastportalen finden. Dort wird er ebenfalls weiterhin vom Deutschlandfunk bereitgestellt. An dieser Stelle wird der Podcast künftig leider nicht mehr angeboten. Wir bitten Sie um Verständnis.

    Andruck vom 2.3.2020

    Andruck vom 2.3.2020

    Joshua Wong:"Unfree Speech. Nur wenn alle ihre Stimme erheben, retten wir die Demokratie"Fischer VerlagJoseph Stiglitz:"Der Preis des Profits. Wir müssen den Kapitalismus vor sich selbst retten!"Siedler VerlagNadav Eyal:"Revolte. Der weltweite Aufstand gegen die Globalisierung"Ullstein VerlagHarriet Allsopp und Wladimir van Wilgenburg:"The Kurds of Northern Syria. Governance, Diversity and Conflicts"Verlag I.B. TaurisKarl Schlögel:"Der Duft der Imperien ‚Chanel No 5‘ und ‚Rotes Moskau"Hanser Verlag

    Andruck vom 28.08.2017 - Das Magazin für politische Literatur

    Andruck vom 28.08.2017 - Das Magazin für politische Literatur

    Die Bücher der Sendung: Der neue französische Traum. Wie unser Nachbar seinen Niedergang stoppen will / Zerbricht der Westen? Über die gegenwärtige Krise in Europa und Amerika / "How propaganda works" / Die Wahlprogramme als politische Literatur. Teil 4 Bündnis90/Die Grünen / Zorn und Vergebung. Plädoyer für eine Kultur der Gelassenheit

    Andruck vom 21.08.2017-Das Magazin für politische Literatur

    Andruck vom 21.08.2017-Das Magazin für politische Literatur

    Die Bücher der Sendung:

    Ian Johnson:
    "The Souls of China"
    Penguin Verlag

    Aaron Sahr:
    "Das Versprechen des Geldes"
    Verlag Hamburger Edition

    Die Wahlprogramme als politische Literatur
    Teil 4: SPD

    Andreas Willisch u. a (Hrsg.):
    "Neuland gewinnen"
    Ch. Links Verlag

    Jan C. Behrends u. a. (Hrsg.):
    "100 Jahre Roter Oktober"
    Ch. Links Verlag

    Andruck vom 07.08.2017 - Das Magazin für politische Literatur

    Andruck vom 07.08.2017 - Das Magazin für politische Literatur

    Die Bücher der Sendung: Trump verrückt die Welt. Wie der US-Präsident sein Land und die Geopolitik verändert / Dereliction of duty. Lyndon Johnson, Robert McNamara, the Joint Chiefs of Staff, and the lies that led to Vietnam / Unter Sachsen. Zwischen Wut und Willkommen / Die Wahlprogramme als politische Literatur. Teil 2: AfD / Wir können nicht allen helfen. Ein Grüner über Integration und die Grenzen der Belastbarkeit

    Andruck vom 31.07.2017 - Das Magazin für politische Literatur

    Andruck vom 31.07.2017 - Das Magazin für politische Literatur

    Die Bücher der Sendung u.a.: Die Wahlprogramme als politische Literatur. Teil 1: FDP / Easternization. Asia?s Rise and America?s Decline. From Obama to Trump and Beyond / Der Kern des Holocaust. Belzec, Sobibór, Treblinka und die Aktion Reinhardt

Top Podcasts In Arts

Listeners Also Subscribed To

More by SR