10 episodios

Begegnungen, Alltagsszenen, Lebenswelten: Europa, erzählt in Reportagen und Portraits. Und geschildert mit dem Blick für das Allgemeine und das Besondere – persönlich, authentisch und überraschend.

Gesichter Europas - Deutschlandfunk Deutschlandfunk

    • Sociedad y cultura

Begegnungen, Alltagsszenen, Lebenswelten: Europa, erzählt in Reportagen und Portraits. Und geschildert mit dem Blick für das Allgemeine und das Besondere – persönlich, authentisch und überraschend.

    Flucht über das Mittelmeer - Erinnerung an ein Bootsunglück

    Flucht über das Mittelmeer - Erinnerung an ein Bootsunglück

    Am 18. April 2015 kentert ein Flüchtlingsboot mit rund 900 Menschen an Bord zwischen Libyen und Italien. Es überleben nur 28 Menschen. Es handelt sich um eines der größten Schiffsunglücke auf dem Mittelmeer bis heute. Es versetzt damals Europa in Schock und die Schicksale der Opfer wirken bis heute nach. Unklar bleibt jedoch: Wie soll Europa mit der Flucht über das Mittelmeer umgehen? Eine Sendung von Christoph Schäfer

    www.deutschlandfunk.de, Themenportal Gesichter Europas

    • 54 min
    Begehrte Insel - Grönland im Fokus der Großmächte

    Begehrte Insel - Grönland im Fokus der Großmächte

    Spätestens seit dem "Kaufangebot" des ehemaligen US-Präsidenten Trump ist den Grönländern klar, dass sie mit ihrer Insel Begehrlichkeiten geweckt haben. Aber auch Russland und China haben die Rohstoffe der Arktis im Blick. Die Menschen auf Grönland sehen das immer skeptischer – und über allem schwebt die Frage der Unabhängigkeit. Eine Sendung von Gunnar Köhne.

    www.deutschlandfunk.de, Themenportal Gesichter Europas

    • 50 min
    Abtreibung in Europa - Die Hürden des Abbruchs

    Abtreibung in Europa - Die Hürden des Abbruchs

    In den meisten EU-Ländern ist ein Schwangerschaftsabbruch straffrei möglich. Doch nicht nur in Polen, wo er quasi verboten ist, haben Frauen Schwierigkeiten. Auch in den liberalen Niederlanden postieren sich Abtreibungsgegner. Eine Sendung von Martin Alioth, Kirstin Hausen, Florian Kellermann, Annett Müller und Kerstin Schweighöfer.

    www.deutschlandfunk.de, Themenportal Gesichter Europas

    • 53 min
    Treue zur Heimat - Belarussinnen und Belarussen im Ausland

    Treue zur Heimat - Belarussinnen und Belarussen im Ausland

    Sie wollen ein anderes Belarus ohne Machthaber Alexander Lukaschenko. Sie haben genug von der Gewalt und der Schikane des belarussischen Staatsapparates. Exil-Belarussinnen und –Belarussen eint der Wille, vom Ausland aus etwas in ihrer Heimat zu bewegen. Eine Sendung von Sabine Adler, Gesine Dornblüth, Thomas Franke, Thielko Grieß und Florian Kellermann.

    www.deutschlandfunk.de, Themenportal Gesichter Europas

    • 51 min
    Venezuela in Spanien - Neuanfang im Mutter-Vaterland

    Venezuela in Spanien - Neuanfang im Mutter-Vaterland

    Zu keinem anderen südamerikanischen Land hat Spanien so enge Beziehungen wie zu Venezuela. Jedes Jahr suchen Zehntausende in Madrid oder Barcelona Zuflucht vor dem Maduro-Regime. Julia Macher haben sie vom Neubeginn in der "madre patria" erzählt, wo Venezuelas humanitäres Drama längst zum Stellvertreterkonflikt spanischer Parteien geworden ist.

    www.deutschlandfunk.de, Themenportal Gesichter Europas

    • 54 min
    Umzug nach Europa - Wie die Niederlande vom Brexit profitieren

    Umzug nach Europa - Wie die Niederlande vom Brexit profitieren

    Seit dem Brexit-Referendum verlassen Britinnen und Briten die Insel, viele ziehen nur 200 Kilometer weiter und fassen in den Niederlanden Fuß. Auch Unternehmen ziehen um. Wohnen, Sprache, der Schulbesuch der Kinder: Wie integrieren sich die Expats? Marten Hahn hat von Briten und Niederländern unterschiedliche Antworten bekommen.

    www.deutschlandfunk.de, Themenportal Gesichter Europas

    • 54 min

Top podcasts en Sociedad y cultura

Otros usuarios también se han suscrito a

Más de Deutschlandfunk