50 min

Serien aus Israel - Oder: Wie Chuzpe und Vision zu internationalen Serienerfolgen führen Sehr Sehr Serien – Ein Seriencamp Podcast

    • TV Reviews

Emanuel Rotstein ( Senior Director Programming A&E Networks) unterhält sich mit Gerhard Maier (Seriencamp) über Serien aus Israel. 

Hits wie HOMELAND und IN TREATMENT basieren auf Vorlagen israelischer Serien, aktuell sorgen die Adaptionen EUPHORIA und YOUR HONOR für überschwängliche Kritiken. Und dank Arte, Netflix und Amazon gibt es auch jede Menge Originale in den Programmbibliotheken zu entdecken.
Drängende Fragen gilt es zu klären: Warum werden israelische Serien besonders oft international adaptiert? Was macht die Serien so besonders? Und in welche Serien sollte man als Fan unbedingt einmal reinschauen?
 
Zudem gibt es eine kleine Preview auf drei israelische Serien, die dieses Jahr im Rahmen des Seriencamp Festival im digitalen Watchroom vom 11.11. bis 28.11. zu entdecken gibt! 
 
Was taucht so auf in unserem Gespräch? Wo kann ich's sehen?  
BETUFIM
Das psychologische Kammerspiel, das mit inzwischen 14 Adaptionen einer der erfolgreichsten Serienexporte überhaupt geworden ist. Zu sehen in der Arte Mediathek. Dort findet ihr auch die französische Adaption. Die US-Variante gibt es auf Sky Ticket zu finden.
 FAUDA
Die packende und kontrovers diskutierte Agentenserie, die bereits vor sechs Jahren auf dem Seriencamp Festival ihre Deutschlandpremiere feierte, ist auf Netflix zu finden.
 
HATUFIM (Prisoners of War)
Die Thriller-Serie, die als Vorlage für HOMELAND diente und als indische Version POW – BANDHI YUDDH KE auf 110 Episoden (!) kam, ist auf Amazon zu finden – leider nur als Kaufoption. 
 
KVODO (Your Honor)
Eine Krimiserie mit bösem Dreh: Nachdem der Sohn eines Richters für einen tödlichen Unfall verantwortlich ist, löst die Vertuschung weitreichende Folgen aus. Als Adaption YOUR HONOR mit Bryan Cranston in der Hauptrolle auf Sky Ticket zu sehen. Die deutschsprachige Adaption ist demnächst bei ARD zu sehen.
 
EUPHORIA 
Der kontroverse wie kantige HBO-Hit mit Zendaya in der Hauptrolle beruht auf der gleichnamigen israelischen Serie von 2013. Das Original gibt es bei uns derzeit nicht zu sehen, die Adaption findet ihr auf Sky Ticket - die zweite Staffel sollte bald erscheinen.
 
WHEN HEROES FLY
Vor drei Jahren auf dem Seriencamp bereits auf großer Leinwand zu bewundern. Gibt es den Actionthriller derzeit auf Netflix zu sehen. Eine Adaption für Apple TV+ ist derzeit bereits in Arbeit. 
 

Emanuel Rotstein ( Senior Director Programming A&E Networks) unterhält sich mit Gerhard Maier (Seriencamp) über Serien aus Israel. 

Hits wie HOMELAND und IN TREATMENT basieren auf Vorlagen israelischer Serien, aktuell sorgen die Adaptionen EUPHORIA und YOUR HONOR für überschwängliche Kritiken. Und dank Arte, Netflix und Amazon gibt es auch jede Menge Originale in den Programmbibliotheken zu entdecken.
Drängende Fragen gilt es zu klären: Warum werden israelische Serien besonders oft international adaptiert? Was macht die Serien so besonders? Und in welche Serien sollte man als Fan unbedingt einmal reinschauen?
 
Zudem gibt es eine kleine Preview auf drei israelische Serien, die dieses Jahr im Rahmen des Seriencamp Festival im digitalen Watchroom vom 11.11. bis 28.11. zu entdecken gibt! 
 
Was taucht so auf in unserem Gespräch? Wo kann ich's sehen?  
BETUFIM
Das psychologische Kammerspiel, das mit inzwischen 14 Adaptionen einer der erfolgreichsten Serienexporte überhaupt geworden ist. Zu sehen in der Arte Mediathek. Dort findet ihr auch die französische Adaption. Die US-Variante gibt es auf Sky Ticket zu finden.
 FAUDA
Die packende und kontrovers diskutierte Agentenserie, die bereits vor sechs Jahren auf dem Seriencamp Festival ihre Deutschlandpremiere feierte, ist auf Netflix zu finden.
 
HATUFIM (Prisoners of War)
Die Thriller-Serie, die als Vorlage für HOMELAND diente und als indische Version POW – BANDHI YUDDH KE auf 110 Episoden (!) kam, ist auf Amazon zu finden – leider nur als Kaufoption. 
 
KVODO (Your Honor)
Eine Krimiserie mit bösem Dreh: Nachdem der Sohn eines Richters für einen tödlichen Unfall verantwortlich ist, löst die Vertuschung weitreichende Folgen aus. Als Adaption YOUR HONOR mit Bryan Cranston in der Hauptrolle auf Sky Ticket zu sehen. Die deutschsprachige Adaption ist demnächst bei ARD zu sehen.
 
EUPHORIA 
Der kontroverse wie kantige HBO-Hit mit Zendaya in der Hauptrolle beruht auf der gleichnamigen israelischen Serie von 2013. Das Original gibt es bei uns derzeit nicht zu sehen, die Adaption findet ihr auf Sky Ticket - die zweite Staffel sollte bald erscheinen.
 
WHEN HEROES FLY
Vor drei Jahren auf dem Seriencamp bereits auf großer Leinwand zu bewundern. Gibt es den Actionthriller derzeit auf Netflix zu sehen. Eine Adaption für Apple TV+ ist derzeit bereits in Arbeit. 
 

50 min